Archivartikel

Ab nächste Woche Kreisverkehr

sz - Bei der Großbaustelle zum Kreiselbau in der Ortsmitte kündigt sich jetzt der nächste, bedeutsame Bauabschnitt an. Die notwendigen Vorarbeiten an den Ver- und Entsorgungsleitungen sind nun überwiegend abgeschlossen, und die Kreisfahrbahn steht zur ersten provisorischen Benutzung bereit, meldet die städtische Abteilung "Straße und Verkehr". Heißt: Jetzt wird die Ortsmitte Eiserfeld schon einmal als provisorischer Kreisverkehr eingerichtet, gleichzeitig wird der Ausbau der Freiengründer Straße in Angriff genommen. Diese Arbeiten beginnen in der Woche nach den Osterferien (15. Kalenderwoche) und werden voraussichtlich bis zum Beginn der Sommerferien (29. Kalenderwoche) abgeschlossen sein, heißt es aus dem Rathaus. Einen Nachteil hat die Sache für die Autofahrer bzw. den Lkw-Verkehr: Um einen zügigen Baufortschritt zu gewährleisten, soll und muss die Freiengründer Straße während dieses Zeitraums voll gesperrt werden.

Umleitung Eiserfeld - Neunkirchen über die A 45

Umleitungen sind großräumig ausgeschildert. Die Umleitungsstrecke von Eiserfeld in Richtung Neunkirchen sowie von Neunkirchen in Richtung Eiserfeld verläuft über die Autobahn A 45 (Anschlussstelle Wilnsdorf) und die Ortschaften Wilden und Neunkirchen-Salchendorf. In Eiserfeld haben die Anlieger der Lindenstraße und der dahinter liegenden Bereiche die Möglichkeit, über eine Notspur, die als Einbahnstraße geregelt wird, aus der Lindenstraße in den Kreisverkehr einzufahren. Umgekehrt wird die Einfahrt in die Lindenstraße über die Ortsmitte Eiserfeld während der Bauphase nicht möglich sein. Man erreicht diese Gebiete über die Straße "In der Kohlenbach", die bergauf als Einbahnstraße ausgeschildert wird. Wichtig: Lastwagen dürfen diese Strecke nicht befahren!

Pläne hängen in der Sparkasse aus

Um den ÖPNV und damit auch den Schulbusverkehr aufrechterhalten zu können, müssen sowohl in der Lindenstraße als auch "In der Kohlenbach" Halteverbote ausgeschildert werden. Die Stadtverwaltung Siegen bittet die betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese absolut notwendigen Maßnahmen auf dem Weg zur "neuen" Ortsmitte Eiserfeld. Als kleinen Service und zusätzliche Orientierung finden interessierte Bürger im Kundenbereich der Sparkasse Eiserfeld große Übersichtspläne zur neuen Bauphase und deren Umleitungsstrecken.

]]>
- Anzeige -
- Anzeige -