Lokales
20.03.2016 15:32
Drucken Vorlesen Senden
Die Software in der Kreisleitstelle ist am Sonntag erneut ausgefallen. Archivfoto: SZ
Die Software in der Kreisleitstelle ist am Sonntag erneut ausgefallen. Archivfoto: SZ

Probleme mit der Software

Alarmierung wieder ausgefallen

sz - Die digitale Alarmierungssoftware der Kreisleitstelle ist am Sonntag um 10.30 Uhr erneut ausgefallen. Das war der zweite Fall innerhalb eines Vierteljahres. Am 28. Dezember 2015 gab es ebenfalls einen kreisweiten Ausfall der Software – er dauerte damals elf Stunden. Am Sonntag ging es schneller: Nach nur zwei Stunden war die Panne durch die sofort herbeigerufene Fachfirma behoben.

Einzelne Melder waren schon am Sonntag gegen 8.30 Uhr nicht mehr funktionsfähig. Nachdem klar wurde, dass es sich nicht um Einzelfälle, sondern einen flächendeckenden Ausfall handelte, wurde sofort die Besetzung der Meldeköpfe in den Städten und Gemeinden in Gerätehäusern veranlasst, um im Notfall die Kommunikation aufrecht zu erhalten. Zahlreiche Feuerwehrleute fanden sich in den Gerätehäusern ein. Unterdessen suchten die Techniker in der Leitstelle nach dem Fehler. Wie Helge Klinkert, Dezernentin beim Kreis Siegen-Wittgenstein, der SZ sagte, sei die Panne eine Nachwirkung des Ausfalls der Software vor zwölf Wochen gewesen. Es habe sich nicht um einen Hacker-Angriff von außen gehandelt.

Gegen 12 Uhr war der Fehler behoben. Es folgten weitere Testläufe und um 12.30 Uhr wurde die Besetzung der Meldeköpfe wieder aufgehoben.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Autofahrer von Laser geblendet

Kölner Straße: Es wird noch gebaut

Abschied vom bunten Rummel

Asphalt für mehr Sicherheit

Unfallflucht an der Löhrstraße

17-Jährige sexuell belästigt

Aktuelle Fotostrecken

30. SZ-Radwanderung

Abriss der alten Hilchenbacher Leimfabrik

Kanzlerin gab sich kämpferisch

Historisches im Wellblechkleid

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf hat im Achtelfinale Heimrecht

TuS Ferndorf im DHB-Pokal-Achtelfinale

Ferndorf schafft die Sensation

Mit „Fistivus Fury“ in die Schweiz

Aktuelle Videos

SZ-Radtour 2017

Bauernhof brannte nieder

Brand in Obdachlosenheim

Unfall auf der HTS

Kulturnachrichten

 

„Musik for ohs Wäijer“

Supergroße Spielfreude

„Kunst gegen Bares“

Offenes DSDS-Casting in Siegen