Lokales
13.04.2017 13:33
Drucken Vorlesen Senden
Der Kreuzweg führte die Pilger einmal mehr zum Druidenstein. Foto: rai
Der Kreuzweg führte die Pilger einmal mehr zum Druidenstein. Foto: rai

Kreuzweg zu Karfreitag

Betend zum Druidenstein

rai - An die Leiden und das Sterben Christi erinnerten sich die Gläubigen, die sich an Karfreitag auf den Kreuzweg am Druidenstein begaben. Betend und singend ging man gedanklich den Leidensweg Jesu nach.

Erinnerung an Marienerscheinung

Als Vorbeter war wieder Paulus Mockenhaupt aktiv – inzwischen zum 48. Mal. An der ersten Station, etwas oberhalb der Heilig-Kreuz-Kirche, erinnerte der 78-Jährige an die Marienerscheinung von Fátima vor 100 Jahren und wünschte sich, dass auf dieses Jubiläum vermehrt hingewiesen werde.

Benedikt Bach trug Kreuz voran

Die Kreuzwegpilger waren wieder aus nah und fern erschienen. Als sie den steilen Anstieg von Station zu Station nahmen, wurde ein Kreuz vorangetragen, und zwar vom 13-jährigen Benedikt Bach – von seinen Brüdern, dem elfjährigen Leonhard und dem neunjährigen Maurus, mit Kerzen in der Hand begleitet.

Vier Jahre gebaut

Zur Todesstunde kam die Prozession an der Kreuzigungsdarstellung am Druidenstein an. Nach den zwei weiteren Stationen, die um den Druidenstein stehen, gingen die Teilnehmer der Kreuzwegprozession still auseinander. Die Kollekte ist wieder für die Unterhaltung des Kreuzweges bestimmt. Dieser war nach vierjähriger Bauzeit 1927 fertiggestellt worden.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Begegnung im Zeichen des Glaubens

17-Jährige gestehen Straftaten

Shishas am Siegufer verboten

Hund mit Pfefferspray attackiert

„Winnetou I“ in Elspe

Hagel verursachte Schäden

Aktuelle Fotostrecken

Wallfahrt nach Marienstatt

Siegener Stadtfest

Stünzelfest und Kreistierschau 2017

Historischer Markt rund um die Ginsburg

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf landet im Westen

Gemeinschaft steht im Fokus

Volentics vor dem Abschied

„Spektakel“ trotz Großbaustelle

Aktuelle Videos

Bauernhof brannte nieder

Brand in Obdachlosenheim

Unfall auf der HTS

Brand in Wahlbach

Kulturnachrichten

 

Siegener feierten DSDS-Stars

2500 Fans bei „Freak Valley“

Goldener Monaco verliehen

Benefizkonzert für Marienhospiz