Lokales
09.02.2017 10:26
Drucken Vorlesen Senden

Rathaus-Debatte:

Bürgermeister schreibt alle Mitarbeiter an

win - Bürgermeister Peter Weber (CDU) hat in einer E-Mail klargemacht, wie sich die Stadtverwaltung in Sachen Bürgerbegehren positioniert.In einem Rundbrief gibt der Verwaltungschef seinen Untergebenen eine „Argumentationshilfe“ an die Hand.

Die Nachricht wurde zeitnah abgesandt, nachdem die Initiatoren des Bürgerbegehrens, die den Abbruch des Rathauses verhindern wollen, damit begonnen hatten, Unterschriften für ihr Anliegen zu sammeln. „Sicherlich werden auch Sie bei verschiedenen Gelegenheiten darauf angesprochen“, wendet sich Weber an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. „Die Sichtweise unseres Hauses ist bekannt: Wir sprechen uns klar für einen Neubau des Rathauses aus.“

Mit einer angehängten „Mitarbeiterinformation“ wolle er seinen Untergebenen „gerne die wichtigsten Argumente, die aus unserer Sicht eindeutig für einen Neubau und gegen eine Sanierung sprechen, darlegen“. Weber: „Vielleicht ist diese Zusammenfassung für Sie auch bei der einen oder anderen Diskussion hilfreich.“

 Bürgermeister Peter Weber hat in einem Rundschreiben an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Argumentationshilfe versandt, in der die Argumente der Stadtverwaltung für einen Abriss zusammengefasst werden. SZ-Archivfotos

Bürgermeister Peter Weber hat in einem Rundschreiben an seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Argumentationshilfe versandt, in der die Argumente der Stadtverwaltung für einen Abriss zusammengefasst werden. SZ-Archivfotos

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Steuererhöhung prognostiziert

Ende der „Container-Ära“

Kinder haben Rechte

54-jährige Vermisste wieder da

Mit Auto auf Pferd zugerast

Spur im Autobahnkreuz gesperrt

Aktuelle Fotostrecken

Letzte Vorlesung der Kinderuni-Staffel

Dritte Vorlesung der Kinderuni

Letzte Ehre für Prinz Richard

Geheimnis um Mona Lisa

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Kai Ronge zum RSVE

Ferndorf fällt weiter zurück

Lölling holt die Kristallkugel

Nordhorn von Finanzsorgen scheinbar unbeirrt

Aktuelle Videos

Brand in Wahlbach

Explosion bei der Firma Hundt & Weber

Brand der ehemaligen Gaststätte „Lindenhof“

Mit der Drohne über der Breitenbachtalsperre

Aus aller Welt

 

Müller schießt Bayern zum Sieg in Gladbach 1:0-Auswärtserfolg

Kulturnachrichten

 

„Das Haus der Temperamente“

Pippo Pollina in Kreuztal

Luther, Bach & Co.

Springmaus im Busch-Theater