Lokales
14.01.2016 08:57
Drucken Vorlesen Senden
Was ist am vergangenen Freitag im Freizeitbad Netphen passiert? Das versucht die Polizei herauszufinden. Foto: Archiv
Was ist am vergangenen Freitag im Freizeitbad Netphen passiert? Das versucht die Polizei herauszufinden. Foto: Archiv

Vorfälle im Freizeitbad Netphen

Ermittlungen dauern an

ch - Die Ermittlungen der Polizei in Sachen massiver bzw. sexueller Belästigung von weiblichen Badegästen durch Flüchtlinge im Netphener Freizeitbad sind in vollem Gange. Das berichtete am Mittwoch Georg Baum, Sprecher der Kreispolizeibehörde.

Bislang keine Hinweise auf Straftat

Nachdem die Kriminalpolizei am Dienstag nach einer Facebook-Veröffentlichung zu den Vorfällen vom vergangenen Freitagabend in die Ermittlungen eingestiegen war, wurde am Mittwoch „eine Handvoll Zeugen“ angehört, so Baum. Bislang gebe es keine Hinweise auf eine Straftat, die Zeugen hätten von den zuvor von anderen Augenzeugen geschilderten Ereignissen nichts mitbekommen – es geht um eine 17- bis 18-köpfige Gruppe junger Männer, die sich selbst demonstrativ zwischen die Beine fassten, die hinter Frauen herliefen, die im Badeanzug durchs Schwimmbad gingen, und die vor den Umkleidekabinen und in der Schwimmhalle saßen und ihre sexuelle Erregung zeigten.

Videoaufzeichnungen müssen ausgewertet werden

Weitere Erkenntnisse erhofft sich die Polizei nun von der Auswertung der Videoaufzeichnungen; im Bereich der Umkleidekabinen und der Spinde sind Videokameras installiert.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Erzquellweg eröffnet

100 Tonnen Altkleider für das DRK

Brand in Papierpresse

Luther in allen Facetten

Rudelsingen als Kulturformat

Musiker waren treffsicher

Aktuelle Fotostrecken

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

Feuer auf der Schemscheid

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf schießt Schlusslicht ab

Ferndorf triumphiert im Spitzenspiel

Ferndorf-Sieg dank Torhüter Puhl

Schon 2500 Tickets verkauft

Aktuelle Videos

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Einsatz am Krankenhaus

SZ-Radtour 2017

Kulturnachrichten

 

FoKoS lud zur Diskussion

Demon Hunter rocken Daaden

WDR-Funkhausorchester im Apollo

Peppiges Debüt von Lucie Licht