Lokales
16.06.2017 11:24
Drucken Vorlesen Senden
Die Polizei konnte den Exhibitionisten nach kurzer Flucht schnappen. Symbolbild: Polizei NRW
Die Polizei konnte den Exhibitionisten nach kurzer Flucht schnappen. Symbolbild: Polizei NRW

40-Jähriger festgenommen

Exhibitionist belästigte Frauen

sz - Ein aus dem Kreis Olpe stammender 40-jähriger Mann hatte am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr im Bereich des Siegener Herrengartens vor drei Frauen sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen. Nachdem die Frauen den Sittenstrolch vertrieben hatten, konnte die zwischenzeitlich alarmierte Polizei den mit einem Fahrrad geflüchteten Mann vorläufig festnehmen. Da er sich dabei renitent wehrte, wurde er in Handschellen auf die Wache gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

26-Jähriger von Messer verletzt

Stadt und Polizei bleiben gelassen

Skatepool in Wilnsdorf entsteht

Glühende Asche löste Feuer aus

Ein Pilgermuseum – das wär’s

Junge Detektive lösen Rätsel

Aktuelle Fotostrecken

30. SZ-Radwanderung

Abriss der alten Hilchenbacher Leimfabrik

Kanzlerin gab sich kämpferisch

Historisches im Wellblechkleid

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf hat im Achtelfinale Heimrecht

TuS Ferndorf im DHB-Pokal-Achtelfinale

Ferndorf schafft die Sensation

Mit „Fistivus Fury“ in die Schweiz

Aktuelle Videos

SZ-Radtour 2017

Bauernhof brannte nieder

Brand in Obdachlosenheim

Unfall auf der HTS

Kulturnachrichten

 

„Musik for ohs Wäijer“

Supergroße Spielfreude

„Kunst gegen Bares“

Offenes DSDS-Casting in Siegen