Lokales
16.06.2017 11:24
Drucken Vorlesen Senden
Die Polizei konnte den Exhibitionisten nach kurzer Flucht schnappen. Symbolbild: Polizei NRW
Die Polizei konnte den Exhibitionisten nach kurzer Flucht schnappen. Symbolbild: Polizei NRW

40-Jähriger festgenommen

Exhibitionist belästigte Frauen

sz - Ein aus dem Kreis Olpe stammender 40-jähriger Mann hatte am Mittwochabend gegen 19.20 Uhr im Bereich des Siegener Herrengartens vor drei Frauen sexuelle Handlungen an sich selbst vorgenommen. Nachdem die Frauen den Sittenstrolch vertrieben hatten, konnte die zwischenzeitlich alarmierte Polizei den mit einem Fahrrad geflüchteten Mann vorläufig festnehmen. Da er sich dabei renitent wehrte, wurde er in Handschellen auf die Wache gebracht.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

17-Jährige gestehen Straftaten

Shishas am Siegufer verboten

Hund mit Pfefferspray attackiert

„Winnetou I“ in Elspe

Hagel verursachte Schäden

Bischof begrüßte Pilger auf „Platt“

Aktuelle Fotostrecken

Wallfahrt nach Marienstatt

Siegener Stadtfest

Stünzelfest und Kreistierschau 2017

Historischer Markt rund um die Ginsburg

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf landet im Westen

Gemeinschaft steht im Fokus

Volentics vor dem Abschied

„Spektakel“ trotz Großbaustelle

Aktuelle Videos

Bauernhof brannte nieder

Brand in Obdachlosenheim

Unfall auf der HTS

Brand in Wahlbach

Kulturnachrichten

 

Siegener feierten DSDS-Stars

2500 Fans bei „Freak Valley“

Goldener Monaco verliehen

Benefizkonzert für Marienhospiz