Lokales
10.01.2017 10:55
Drucken Vorlesen Senden
Die Polizei ermittelt, weil in Geisweid ein Friseurgeschäft überfallen wurde. Symbolfoto: Archiv
Die Polizei ermittelt, weil in Geisweid ein Friseurgeschäft überfallen wurde. Symbolfoto: Archiv

Raubüberfall in Geisweid

Friseurgeschäft überfallen

sz - Am Montagabend erbeutete ein noch unbekannter Täter bei einem Raubüberfall auf ein Friseurgeschäft in Geisweid Bargeld und flüchtete anschließend unerkannt. Die Polizei fahndet nun nach ihm und bittet dabei auch die Bevölkerung um Mithilfe. Der Räuber öffnete gegen 18.30 Uhr die Eingangstür des in der Straße „Zum Wildgehege“ im Hinterhof einer Moschee gelegenen Friseursalons und forderte dann unter Vorhalt einer kleinen schwarzen Pistole die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem ihm dieses ausgehändigt worden war, flüchtete er in Richtung der alten Schule.

Täter war 1,90 Meter groß und trug eine Mütze

Von dem Räuber liegt folgende Beschreibung vor: ca. 1,90 Meter groß, schlank, schwarze Haare, schwarz gekleidet, trug eine Mütze auf dem Kopf und Handschuhe, sprach Deutsch. Sachdienliche Hinweise möglicher Zeugen, die den Täter vor oder nach dem Überfall auf seiner Flucht beobachtet haben, nimmt das in dieser Sache ermittelnde Siegener Kriminalkommissariat 2 unter Tel. (0271) 7099-0 entgegen.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Feuerwehr rettet Hund aus Rohr

Sportpark stellt Insolvenzantrag

Netto oder Aldi oder nichts?

Neubau schreitet voran

Der Flow-Trail wackelt

Übung bei Firma Christoph

Aktuelle Fotostrecken

Dritte Vorlesung der Kinderuni

Letzte Ehre für Prinz Richard

Geheimnis um Mona Lisa

1. Vorlesung der Kinderuni

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf fällt weiter zurück

Lölling holt die Kristallkugel

Nordhorn von Finanzsorgen scheinbar unbeirrt

Volentics bleibt beim TuS

Aktuelle Videos

Brand in Wahlbach

Explosion bei der Firma Hundt & Weber

Brand der ehemaligen Gaststätte „Lindenhof“

Mit der Drohne über der Breitenbachtalsperre

Aus aller Welt

 

Müller schießt Bayern zum Sieg in Gladbach 1:0-Auswärtserfolg

Kulturnachrichten

 

Pippo Pollina in Kreuztal

Luther, Bach & Co.

Springmaus im Busch-Theater

„Ich bin ein Sünder!“