brennpunkte
18.03.2017 14:21
Drucken Vorlesen Senden

Tausende Kurden demonstrieren in Frankfurt Erdogan-Kurs im Fokus

Frankfurt/Main (dpa) - Unter dem Motto «Nein zur Diktatur - Ja zu Demokratie und Freiheit» sind in Frankfurt mehrere tausend Kurden aus ganz Deutschland auf die Straße gegangen.

Am Morgen starteten in der Innenstadt zwei Demonstrationszüge, Ziel war eine zentrale Kundgebung zum kurdischen Neujahrsfest Newroz. Die Veranstalter hatten mit bis zu 20 000 Menschen gerechnet.

Zentrale Themen waren die innenpolitische Entwicklung in der Türkei und das bevorstehende Referendum über eine Änderung der türkischen Verfassung. Demonstranten zeigten auch Fahnen mit dem Porträt von Abdullah Öcalan, dem in der Türkei inhaftierten Anführer der verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK, und skandierten Sprechchöre wie «Es lebe der Widerstand des kurdischen Volkes». Die Polizei forderte die Demonstranten mehrfach auf, die Öcalan-Fahnen wieder einzurollen. Da dies unterblieb, kündigten die Einsatzkräfte an, Videoaufnahmen zu machen.

Die PKK ist in Deutschland seit 1993 als Terrororganisation verboten. Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan hat Kanzlerin Angela Merkel kürzlich vorgeworfen, sie unterstütze Terroristen der PKK. Den in der Türkei inhaftierten «Welt»-Korrespondenten Deniz Yücel hat er bezichtigt, ein «Vertreter der PKK» zu sein.

Veranstalter zur Newroz-Kundgebung

Verkehrsbetriebe zu Einschränkungen von Bus und Straßenbahn

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Siegener Brandserie vor Gericht

Für Todesfälle verantwortlich?

Gasleck: Anwohner dürfen zurück

Edition: 14 Filme aus der Region

Brückenbaustelle mehr als im Soll

Markt mit Attraktionen

Aktuelle Fotostrecken

Gas-Alarm in Bad Berleburg

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf macht Dutzend voll

Lölling nur auf Rang 8

„Jacka“ Lölling unter „Top 5“

TuS Ferndorf ist nicht aufzuhalten

Aktuelle Videos

Großeinsatz nach einem großen Gasleck

Unfall bei Niederdielfen

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Kulturnachrichten

 

Hedda und die tödliche Langeweile

Wieder neu: Dilldappen-Kalender

Takako Saito: Retrospektive

Krombacher Kollektiv wird 25