Lokales
05.03.2017 15:41
Drucken Vorlesen Senden
Die Betzdorfer Polizei schnappte jetzt zwei Ladendiebe.
Foto: Archiv
Die Betzdorfer Polizei schnappte jetzt zwei Ladendiebe.

16-Jährige hielt sich für ganz schlau

Ladendiebin wurde hysterisch

sz - Für ganz schlau hielt sich offenbar am Freitag kurz nach 14 Uhr eine 16-jährige Ladendiebin im Kaufland. Von Mitarbeitern war sie dabei beobachtet worden, wie sie im Kassenbereich zunächst drei Schachteln Zigaretten aus der Auslage nahm und in der Kleidung versteckte. Anschließend schlenderte sie durch den Supermarkt, begab sich zum Infostand, ließ sich ihre zuvor dort deponierte Handtasche geben und steckte – vermeintlich unbemerkt – die Zigaretten hinein. Danach gab sie die Handtasche wieder ab, ging zur Kasse und bezahlte dort ein Getränk.

Als sie sich dann erneut die Handtasche am Infostand geben lassen wollte, wurde sie in das Marktleiterbüro gebeten. Beim Eintreffen der Polizei war die 16-Jährige völlig aufgelöst und reagierte teils hysterisch auf die Fragen der Beamten. „Vielleicht deswegen, weil sie sich so viel Mühe umsonst gemacht hatte?“, fragt die Polizei rhetorisch in ihrem Bericht.

Damit aber nicht genug: Bei der Durchsuchung der jungen Frau wurden zahlreiche Kosmetika gefunden, für die kein Herkunftsnachweis erbracht werden konnte. Hierzu dauern die Ermittlungen noch an. Mit einer weiteren Strafanzeige muss die 16-Jährige wohl rechnen.

Ebenfalls am Freitag wurde die Polizei über einen Ladendiebstahl in einem Betzdorfer Supermarkt informiert, der sich bereits am Dienstag ereignet hatte. Nach Auswertung der Videoaufzeichnungen hatte der Marktleiter die Straftat entdeckt und dann der Polizei gemeldet. Diese konnte den Beschuldigten schnell identifizieren. Für seine Wohnanschrift wurde ein Durchsuchungsbeschluss erwirkt, bei dessen Vollstreckung das Diebesgut, ein Akkuschrauber, dann auch gefunden wurde.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Suche nach einer Seniorin

Rund um Laib und Leben

Siegerländer mitten im Hurrikan

HTS-Sperrung Richtung Eiserfeld

Arne Fries neuer Beigeordneter

Biotonnen-Gebühr steigt

Aktuelle Fotostrecken

3. Vorlesung der Kinderuni 

ABC-Einsatz an Siegener Schule

Mathematische Kinderuni

Schusterschlacht in Netphen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Schon  2500 Tickets verkauft

TuS Ferndorf wieder „über 30“

TuS Ferndorf startet „2. Vorverkauf“ 

Ferndorfs Pokalspiel in Gummersbach

Aktuelle Videos

Zug erfasst Tanklaster

Einsatz am Krankenhaus

SZ-Radtour 2017

Bauernhof brannte nieder

Kulturnachrichten

 

Busch-Preis für Fabian Müller

Horn ist „coolstes Instrument“

Max Mutzke kommt nach Kreuztal

Es lieben oder lassen