Sport
17.03.2017 09:58
Drucken Vorlesen Senden
Da kam Freude auf: „Jacka“ Lölling (Archivbild) freute sich über die Krönung einer herausragenden Saison. Foto: geo
Da kam Freude auf: „Jacka“ Lölling (Archivbild) freute sich über die Krönung einer herausragenden Saison. Foto: geo

Skeleton-Weltcup

Lölling holt die Kristallkugel

sz - Im südkoreanischen Pyeongchang fanden am Freitagmorgen (MEZ) die beiden letzten Läufe dieses Weltcup-Winters im Skeleton statt. Die frischgebackene Weltmeisterin Jacqueline Lölling demonstrierte dabei in herausragfnder Manier ihre fahrerische Klasse und gewann beide Läufe, somit auch die Tageswertung auf der Olympiabahn von 2018 und nach insgesamt acht Saison-Wettbewerben erstmals in ihrer noch jungen Karriere den Gesamt-Weltcup aus allen acht Stationen.

Zweimal Laufbestzeit

Die 22-jährige Brachbacherin dominierte das Feld und hielt auch dem enormen Druck stand, vor dem Finale in Korea nur mit einem hauchdünnen Voersprung von 25 Punkten gegenüber der Titelverteidigerin Tina Hermann (Königssee) an den Start zu gehen. Doch „Jacka“ legte dann zwei famose Läufe hin, denen keine der Konkurrentinnen gewachsen war. Nach zwei Laufbestzeiten siegte die Siegerländerin in 1:45,68 Minuten. Zweite wurde überraschend die Russin Elena Nikita mit drei Zehntelsekunden Rückstand. Nikita sicherte sich einmal mehr die schnellsten Startzeiten auf der Bahn des Aspensia Sliding Centres. Dritte wurde nicht minder überraschend die Holländerin Bos Kimberly vor Altmeisterin Lizzy Yarnold (Broßbritannien).

Deutscher Doppelsieg im Gesamtweltcup

Als zweitbeste deutsche Fahrerin landete Anna Fernstädt auf Rang 7. Nur Neunte wurde Tina Hermann. In der Weltcup-Gesamtwertung siegte Jacqueline Lölling nach drei Saisonsiegen in Altenberg, Königssee und jetzt in Pyeongchang mit 1591  Punkten vor Tina Hermann (1493) und der Kanadierin Mirela Rahneva (1475), die die Österreicherin Janine Flock (1449) noch auf Rang 4 verdrängte.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Steuererhöhung prognostiziert

Ende der „Container-Ära“

Kinder haben Rechte

54-jährige Vermisste wieder da

Mit Auto auf Pferd zugerast

Spur im Autobahnkreuz gesperrt

Aktuelle Fotostrecken

Letzte Vorlesung der Kinderuni-Staffel

Dritte Vorlesung der Kinderuni

Letzte Ehre für Prinz Richard

Geheimnis um Mona Lisa

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Kai Ronge zum RSVE

Ferndorf fällt weiter zurück

Lölling holt die Kristallkugel

Nordhorn von Finanzsorgen scheinbar unbeirrt

Aktuelle Videos

Brand in Wahlbach

Explosion bei der Firma Hundt & Weber

Brand der ehemaligen Gaststätte „Lindenhof“

Mit der Drohne über der Breitenbachtalsperre

Aus aller Welt

 

Müller schießt Bayern zum Sieg in Gladbach 1:0-Auswärtserfolg

Kulturnachrichten

 

„Das Haus der Temperamente“

Pippo Pollina in Kreuztal

Luther, Bach & Co.

Springmaus im Busch-Theater