Lokales
19.03.2017 14:17
Drucken Vorlesen Senden
Rund 1500 Schüler überprüften jetzt im sogenannten Speed4-Ceck ihre sportlichen Fähigkeiten. Foto: kaio
Rund 1500 Schüler überprüften jetzt im sogenannten Speed4-Ceck ihre sportlichen Fähigkeiten. Foto: kaio

Speed 4-Check in Siegen

Mit ganz viel Sport zum Pokal

kaio - Rund 1500 Schüler überprüften jetzt im sogenannten Speed 4-Check ihre sportlichen Fähigkeiten. Stand im Bewegungsprojekt für Grundschulen noch bis zum vergangenen Jahr ein Ganzkörperworkout auf dem Programm, ging es diesmal durch den Laufparcours: Auf einer sechs Meter langen Slalom-Strecke wurden verschiedene Fähigkeiten wie Reaktion und Antritt gemessen – am Ende stand dann eine Gesamtpunktzahl. Schüler der Albert-Schweitzer-Schule, der Grundschule auf dem Hubenfeld, der Hammerhütter Schule, der Grundschule Eiserfeld, der Nordschule sowie der Grundschule Birlenbach hatten mitgemacht. Beim Finale am Samstag in der Autogalerie Köhler waren noch einmal 120 Grundschüler erschienen. Für die drei besten Teilnehmer einer jeden Altersklasse gab es Siegerurkunden, Medaillen, Pokale und Preise. 

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Fettbrand in Weihnachtsmarkthütte

Mammut-Prozess zu Misshandlungen

A-45-Vollsperrung wegen Sprengung

Große Baustelle kündigt sich an

Lampertz-Hochhaus verkauft

Jagdaufseher überschlägt sich

Aktuelle Fotostrecken

Gas-Alarm in Bad Berleburg

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf überzeugt trotz 27:20 nicht

TuS Ferndorf macht Dutzend voll

Lölling nur auf Rang 8

„Jacka“ Lölling unter „Top 5“

Aktuelle Videos

Großeinsatz nach einem großen Gasleck

Unfall bei Niederdielfen

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Kulturnachrichten

 

Foreigner bei KulturPur 2018

Ringen um Worte und Songs

Heterogene Mischung

Vorhang auf, Feuer frei!