Sport
24.10.2017 12:27
Drucken Vorlesen Senden
Ferndorfs Drittliga-Handballer Julian Schneider (links) und Jonas Hoffmeister plaudern im Podcast über Handball und viel mehr. Foto: privat
Ferndorfs Drittliga-Handballer Julian Schneider (links) und Jonas Hoffmeister plaudern im Podcast über Handball und viel mehr. Foto: privat

Handball

Podcast über Sport und die Welt

geo - Zwei Leute quatschen sich ein Ohr ab, reden fast eine Dreiviertelstunde lang über Gott und die Welt, vor allem aber über Sport – und das wollen andere Leute hören? Genau so ist es. Was sich manch gestandener Vertreter der sogenannten älteren Generation, die mit dem Smartphone lebt, nicht wirklich vorstellen kann, ist für die Generation, die im Smartphone lebt, eine coole Nummer.

Podcast auf gängigen Plattformen erhältlich

Podcasts gibt es etwa seit dem Jahr 2000, vor allem über Rundfunksender fanden sie eine große Verbreitung. Den Durchbruch erreichte das Medium mit der rasanten Entwicklung von Smartphones. Auf den Podcast-Zug sind nun auch zwei ehemalige Klassenkameraden aufgesprungen: Julian Schneider, Handballer des TuS Ferndorf, und Jonas Hoffmeister, der als Radio-Journalist viele neue Web-Formate auch beim Handball-Drittligisten TuS Ferndorf eingeführt hat.

Die beiden nennen ihren Podcast, der alle zwei Wochen neu erscheinen soll, „doppel dappes“, und man kann ihn mit Apple-Geräten unter „iTunes“ oder mit Android-Geräten im Play-Store unter diesem Namen finden und abonnieren. In der ersten Episode plauderten die beiden sport-affinen jungen Männer natürlich noch einmal über das DHB-Pokalspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen, aber Podcasts sind eben kein Interview, so dass im lockeren Gespräch auch ganz andere Dinge mal zur Sprache kommen.

Erste Folge bereits erschienen

Jonas Hoffmeister in Folge 1: „Wir wollen über Sport reden, das steht im Vordergrund, aber wenn wir ein bisschen davon abkommen, ist es auch okay.“ Julian Schneider antwortet: „Sonst würde uns der Podcast auch keinen Spaß machen.“ Und so erfährt man beispielsweise auch einiges über die gemeinsame Schulzeit und das Leben in und um Kreuztal. Wohlgemerkt: Es ist nicht jedermanns Sache, aber Podcasts sind auf dem Vormarsch. Jetzt auch im Umfeld des TuS Ferndorf.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Siegener Brandserie vor Gericht

Für Todesfälle verantwortlich?

Schul-Gutachten fast fertig

Sperberweibchen aufgepäppelt

Gasleck: Anwohner dürfen zurück

Edition: 14 Filme aus der Region

Aktuelle Fotostrecken

Gas-Alarm in Bad Berleburg

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

TuS Ferndorf macht Dutzend voll

Lölling nur auf Rang 8

„Jacka“ Lölling unter „Top 5“

TuS Ferndorf ist nicht aufzuhalten

Aktuelle Videos

Großeinsatz nach einem großen Gasleck

Unfall bei Niederdielfen

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Kulturnachrichten

 

Zone 67 – Musik von hier

Hedda und die tödliche Langeweile

Wieder neu: Dilldappen-Kalender

Takako Saito: Retrospektive