Lokales
28.10.2015 08:07
Drucken Vorlesen Senden
 Der Staatsschutz in Hagen hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen. Foto: kalle

Der Staatsschutz in Hagen hat die Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung aufgenommen. Foto: kalle

Staatsschutz hat Ermittlungen aufgenommen

Siegener Denkmal überklebt

kalle - Das im Jahr 1968 im Park des Oberen Schlosses in Siegen installierte Denkmal mit der Textpassage „Vergesst nicht den deutschen Osten“ ist erneut zu einem Spielball linker politischer Kräfte geworden. Bereits im vergangenen Jahr hatte es Versuche gegeben, das von der heimischen Wirtschaft finanzierte Denkmal „umzufirmieren“. Aus dem Denkmal, das an die Flucht von vielen Millionen Vertriebenen erinnert, sollte ein Flüchtlingsdenkmal gemacht werden. Doch nach heftigen Protesten aus der Bevölkerung sah man von dieser Umdeutung schnell wieder ab bzw. sprach nur von „eventuellen Denkmodellen“.

Betonwerk überklebt

Am Montag ist das Betonwerk mit Textpassagen überklebt worden. Mit dem Ziel, dem Denkmal einen veränderten Sinn zu verpassen. Die Verantwortlichen für die „Umwidmung“ wollen offenbar im Dunklen bleiben, scheuen die offene Auseinandersetzung.

Ermittlungen wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung

Die Arbeitsgemeinschaft „Geflüchtetenhilfe Siegen“ postete Fotos von der „Umwidmung“ auf ihrer Facebook-Seite und sprach von einem „nationalistischen, geschichtsverfälschenden Denkmal“. Für wenige Stunden war dort zu lesen: „Vergesst nicht die Toten an den EU-Außengrenzen“.

Der Staatsschutz in Hagen ermittelt wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung. Die Textpassagen und die Bilder wurden von der Polizei sichergestellt.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Mann stahl reihenweise Radkappen

Burbach: Sexuelle Übergriffe?

Mercedes rutschte ins Wohnzimmer

Mit größter Sorgfalt

Falke verfing sich  in Fassade

Zwei Kinder im Weiher ertrunken?

Aktuelle Fotostrecken

Karl-May-Festspiele 2016

Landeswettbewerb im Jagdhornblasen

Große Wallfahrt nach Marienstatt

10.000 Bienen im Kamin 

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Neues Level für Amateur-Fußball 

SKV-Turner aufs „Treppchen“

Uebach zum Nordic-Cup

Hoffmann vor EM-Nominierung

Aktuelle Videos

Die Firmenlauf-Strecke im Video

Unfall auf Kochs Ecke

Eröffnung der Siegufer-Treppenanlage

Bienen ließen sich im Schornstein nieder

Aus aller Welt

 

Island feiert und fiebert Frankreich entgegen

Kulturnachrichten

 

„Rigoletto“ in Dreslers Park

Viel Kultur am Löhrtor-Gymnasium

Es geht raus ins Kino!

Anush Mkrtchyan Gecks liebt Gesang