Sport
30.01.2016 10:15
Drucken Vorlesen Senden
Der TuS Erndtebrück gastierte bereits mehrfach im Wattenscheider Lohrheidestadion - dieses Bild mit Ex-TuS-Kicker Johannes Burk (blaues Trikot) stammt etwa aus dem Jahr 2012. Die Rückrunden-Partie im Jahr 2016 musste allerdings verschoben werden. Foto: Archiv
Der TuS Erndtebrück gastierte bereits mehrfach im Wattenscheider Lohrheidestadion - dieses Bild mit Ex-TuS-Kicker Johannes Burk (blaues Trikot) stammt etwa aus dem Jahr 2012. Die Rückrunden-Partie im Jahr 2016 musste allerdings verschoben werden. Foto: Archiv

Regionalliga West

Spiel des TuS Erndtebrück abgesagt

tika - Der TuS Erndtebrück muss sich im Abstiegskampf noch gedulden. Die Partie des Fußball-Regionalligisten bei der SG Wattenscheid wurde abgesagt.

Heftige Regenfälle in der Nacht

Ursprünglich sollte das Duell des Tabellenvierten gegen das Kellerkind am Samstag, um 14 Uhr im Lohrheidestadion in Wattenscheid stattfinden. Um 10 Uhr morgens - also vier Stunden vor Anpfiff - sagte eine Platzkommission die Partie allerdings ab. „Um 9 Uhr wurde ich telefonisch aus Wattenscheid kontaktiert, um darüber informiert zu werden, dass aufgrund heftiger Regenfälle in der vergangenen Nacht für 9.30 Uhr eine Platzkommission durch die Stadt sowie den Platzwart und den Geschäftsstellenleiter der SG geplant ist. Ergebnis war dann, dass der Rasen heute Nachmittag nicht bespielbar ist“, teilte der 3. Abteilungsvorsitzende und Medienbeauftragte des TuS Erndtebrück, Sven Rothenpieler, gegenüber der Siegener Zeitung mit.

Training statt Spiel

Diese Nachricht kam rechtzeitig, so dass die Spieler und Verantwortlichen am Samstagmorgen nicht in den Bus gen Lohrheidestadion in Wattenscheid stiegen. Stattdessen bat TuS-Trainer Florian Schnorrenberg am Vormittag zu einer Trainingseinheit auf dem Kunstrasenplatz im Pulverwaldstadion in Erndtebrück. Dort soll nun am kommenden Samstag (14 Uhr) das erste Rückrundenspiel des Jahres für die Wittgensteiner über die Bühne gehen. Zu Gast ist dann Schlusslicht FC Wegberg-Beeck.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Neues Bad in Weidenau beschlossen

Ehemaliger „Lindenhof“ abgebrannt

„Dräulzer“ Umzug findet statt

Weihnachtsmarkt Siegen vergeben

Mehr Züge für Karneval

Rosenmontagszug für Knax-Kinder

Aktuelle Fotostrecken

Rathauserstürmung von EKV und ECC in Erndtebrück

Altweiber im AK-Land

DJK-Sitzung Herdorf 2017

Winterfotos

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Mit Bahnrekord zu WM-Gold

Zweifacher Medaillenglanz!

Eisenach wehrt Ferndorfs Angriff ab

TuS Ferndorf erneut im Osten

Aktuelle Videos

Brand der ehemaligen Gaststätte „Lindenhof“

Mit der Drohne über der Breitenbachtalsperre

Jorge González auf der Hochzeitsmesse 2017

Dachstuhl brannte

Aus aller Welt

 

Modeste bewahrt Köln vor Heimpleite - 17. Saisontor 1:1 gegen Schalke

Kulturnachrichten

 

„Die Vermessung der Welt“

Rotweinschorle aus Bier

Ehrlich Brothers faszinierten

Junges Theater spielt „Simpel“