Lokales
16.05.2017 15:07
Drucken Vorlesen Senden
Der Anhänger des Tanklasters war umgekippt. Foto: kaio
Der Anhänger des Tanklasters war umgekippt. Foto: kaio

Anhänger blieb schief stehen

Tanklaster kippte auf die Seite

kaio - Der umgestürzte Anhänger eines Tanklastwagens hat am Dienstagnachmittag für einen Feuerwehreinsatz in Seelbach gesorgt: Der 32-jährige Fahrer war mit seinem Gespann auf der Straße „Im Alten Hoff“ unterwegs und wollte nach links abbiegen. Durch die abschüssige Straße schob sich der Anhänger auf, kippte nach links um und blieb in Schieflage stehen. Betriebsstoffe oder der Inhalt des Anhängers traten dabei nicht aus. Bis zum Eintreffen des Bergungsunternehmens samt Kran blieben die Einsatzkräfte vor Ort, die Polizei sperrte die Einsatzstelle ab. 

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Mit Metallstange brutal verprügelt

Hochzeits- und Festmesse 2018

Gedenkstunde zum Volkstrauertag

Eine Familie - ein Geburtstag

Bewerbung für Ausbildung

„Glaube und Liebe schützen“

Aktuelle Fotostrecken

Gas-Alarm in Bad Berleburg

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf überzeugt trotz 27:20 nicht

TuS Ferndorf macht Dutzend voll

Lölling nur auf Rang 8

„Jacka“ Lölling unter „Top 5“

Aktuelle Videos

Großeinsatz nach einem großen Gasleck

Unfall bei Niederdielfen

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Kulturnachrichten

 

Vorhang auf, Feuer frei!

Zone 67 – Musik von hier

Hedda und die tödliche Langeweile

Wieder neu: Dilldappen-Kalender