Lokales
17.04.2017 16:06
Drucken Vorlesen Senden
Die Rettungskräfte konnten zweien der drei jungen Männern nicht mehr helfen. Symbolfoto: SZ-Archiv
Die Rettungskräfte konnten zweien der drei jungen Männern nicht mehr helfen. Symbolfoto: SZ-Archiv

Auto raste gegen Hauswand

Unfall: zwei 19-Jährige gestorben

sz - Zwei junge Männer sich nach einem Verkehrsunfall am frühen Ostersonntagmorgen in Altenkirchen ums Leben gekommen. Ein weiterer wurde schwer verletzt.

Zu hohes Tempo

Wie die Polizei an die Redaktion schreibt, waren alle drei (jeweils 19 Jahre alt) in einem Auto gegen 6.30 Uhr auf der Wiedstraße in Richtung Innenstadt unterwegs. In Höhe des Konrad-Adenauer-Platzes kam der VW Golf – laut Polizei offenbar wegen zu hohen Tempos – von der Straße ab und prallte mit großer Wucht gegen eine Hauswand.

Fahrer und Beifahrer starben in Klinik

Der Fahrer starb wenig später im Krankenhaus Altenkirchen. Der 19-Jährige, der im Auto auf der Rückbank saß, wurde zunächst mit lebensbedrohlichen Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Bundeswehrzentralkrankenhaus nach Koblenz geflogen. Am frühen Abend erlag auch er seinen Verletzungen. Der Beifahrer wurde schwer verletzt ins Altenkirchener Krankenhaus gebracht, ist aber nach offiziellen Angaben außer Lebensgefahr.

Straße gesperrt

Weiter melden die Beamten an die Presse, dass die Wiedstraße rund dreieinhalb Stunden gesperrt war. Der materielle Schaden wird aufgrund der Beschädigungen am Gebäude auf 50 000 Euro beziffert.

SOCIAL BOOKMARKS
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

Weitere Lokalnachrichten

 

Erzquellweg eröffnet

100 Tonnen Altkleider für das DRK

Brand in Papierpresse

Luther in allen Facetten

Rudelsingen als Kulturformat

Musiker waren treffsicher

Aktuelle Fotostrecken

Eröffnung des Erzquellwegs

Ferndorf - Rhein-Neckar Löwen in Bildern

Live-Music-Hopping in Siegen

Feuer auf der Schemscheid

- Anzeige -

Sportnachrichten

 

Ferndorf schießt Schlusslicht ab

Ferndorf triumphiert im Spitzenspiel

Ferndorf-Sieg dank Torhüter Puhl

Schon 2500 Tickets verkauft

Aktuelle Videos

Dicke Rauchschwaden nach Brand über Siegen

Zug erfasst Tanklaster

Einsatz am Krankenhaus

SZ-Radtour 2017

Kulturnachrichten

 

FoKoS lud zur Diskussion

Demon Hunter rocken Daaden

WDR-Funkhausorchester im Apollo

Peppiges Debüt von Lucie Licht