LokalesSZ
Der Kreis Siegen-Wittgenstein hält weiter an seinen Plänen fest, den Standort nahe Kochs Ecke durch einen Anbau sinnvoll zu ergänzen. Theoretisch denkbar wären Bauten auf der Freifläche vor dem Hochhaus oder hinter dem Lyz, wo jetzt noch großflächig geparkt werden kann. Ein Architektenwettbewerb soll Klarheit bringen.Der Kreis Siegen-Wittgenstein hält weiter an seinen Plänen fest, den Standort nahe Kochs Ecke durch einen Anbau sinnvoll zu ergänzen. Theoretisch denkbar wären Bauten auf der Freifläche vor dem Hochhaus oder hinter dem Lyz, wo jetzt noch großflächig geparkt werden kann. Ein Architektenwettbewerb soll Klarheit bringen.Der Kreis Siegen-Wittgenstein hält weiter an seinen Plänen fest, den Standort nahe Kochs Ecke durch einen Anbau sinnvoll zu ergänzen. Theoretisch denkbar wären Bauten auf der Freifläche vor dem Hochhaus oder hinter dem Lyz, wo jetzt noch großflächig geparkt werden kann. Ein Architektenwettbewerb soll Klarheit bringen.

Trotz Homeoffice
Kreisverwaltung hält an Anbauplänen fest

mir Siegen. Flexibles Arbeiten in Zeiten der Pandemie war und ist bei der Kreisverwaltung Siegen ein großes Thema. Bleibt das so? Oder kehren mit niedrigen Corona-Zahlen bald schon alle Mitarbeiter in ihre Büro zurück? Falls ja, hat das alles Auswirkungen auf die An- und Ausbaupläne des Kreises Siegen-Wittgenstein? Letztere bleiben unangetastet, zunächst jedenfalls. Das hat die Kreisverwaltung der SZ bestätigt. Heißt im Klartext: Der angedachte Architektenwettbewerb für eine wie auch immer...

Lokales
Erheblichen Schaden verursachte das Unwetter in der Samuel-Frank-Straße.Erheblichen Schaden verursachte das Unwetter in der Samuel-Frank-Straße.Erheblichen Schaden verursachte das Unwetter in der Samuel-Frank-Straße.
4 Bilder

Schäden halten sich in Grenzen (2. Update)
Unwetterfront zieht über die Region

sz/kay Siegen/Olpe/Betzdorf. In der Nacht zu Sonntag  ist eine Unwetterfront über Nordrhein-Westfalen gezogen. Auch in der heimischen Region tobten zwischen 1 und 4 Uhr stundenlange Gewitter mit Starkregen, Sturmböen und zum Teil auch Hagel. Innerhalb kurzer Zeit fielen zwischen 30 und 50 Liter Regen. Der Deutsche Wetterdienst hatte bereits am Samstagnachmittag und -abend vor teilweise extremen Unwettern in NRW gewarnt. Tiefes Loch in der Samuel-Frank-StraßeDie Feuerwehr musste  zu zahlreichen...

Nachrichten aus der Region

Lokales

SZ
Das Interesse an der Planungsradtour in Bad Laasphe war groß. Eingeladen hatte am Freitag die Planersocietät Dortmund, die mit den Untersuchungen zum Radwegenetz beauftragt worden ist. Los ging es am Wilhelmsplatz.

Gutachterbüro lädt Bad Laaspher ein
Interesse an Planungsradtour groß

vc Bad Laasphe.  Bad Laasphe ist bei Fahrradfahrern beliebt, es gibt aber noch kein Radwege-Konzept. Hier sollen ein lokales Radverkehrskonzept und die kreisweite Verbesserung der Radinfrastruktur Abhilfe schaffen. Ein Team des Gutachterbüros Planersocietät aus Dortmund machte sich am Freitag gemeinsam mit den Bad Laasphern auf den Weg durch die Stadt. Im Radverkehrskonzept für die Region Wittgenstein darf Bad Laasphe natürlich nicht fehlen. In der Lahnstadt fand die erste von drei...

  • Bad Laasphe
  • 20.06.21
  • 14× gelesen
Florian Sonneborn, Thomas Milde, Kai Wunderlich, Martin Müller, Sascha Gernand, Holger Saßmannshausen und Andreas Lückel (v.l.) freuen sich über den Bolzplatz.

Gemeinschaftsprojekt in Schwarzenau umgesetzt
Bolzplatz direkt neben dem Tennisfeld

lh Schwarzenau. Pünktlich zum bisher heißesten Wochenende dieses Sommers, stellten die Vereine „Wir in Schwarzenau“ (WIS) und der TuS Schwarzenau ihr gemeinsames Projekt neben der Mehrzweckhalle fertig. Seit Herbst letzten Jahres ist die Idee in den Vorständen gereift, kurz darauf begannen die Arbeiten an dem geplanten Bolzplatz, der jetzt direkt neben dem Tennisfeld in neuem Glanz erstrahlt. Mit der Zeit, wurde nur noch der vordere Tennisplatz regelmäßig genutzt und gepflegt, so dass hinter...

  • Bad Laasphe
  • 20.06.21
  • 18× gelesen
Lokales
Seit inzwischen über einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
2 Bilder

Corona-Ticker
In sechs SI-Gemeinden und gesamtem Kreis Olpe keine Neuinfektionen

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker:20. Juni 17.40 Uhr - Der Kreis Olpe meldet erneut keine Neuansteckungen mit dem Coronavirus. Weder am Freitag, noch über das gesamte Wochenende ist jemand  positiv getestet worden. Die Gesamtzahl aller bekannten Infektionen bleibt damit bei 5837. Allerdings ist wieder eine erkrankte Person in stationärer Behandlung. Aktuell infiziert sind 33 Menschen, 17 an einer Virusvariante. Die Zahl der Bürgerinnen und Bürger,...

Das Bad Berleburger Johannes-Althusius-Gymnasium ist seit Freitag auch ganz offiziell „Partnerschule im Volleyballsport“. Schulleiter Clemens Binder nahm die Urkunde entgegen.

Gelebte Praxis statt Papiertiger
JAG ist Partnerschule des Volleyballs

vö Bad Berleburg. Deutlicher kann die Bestätigung der eigenen Arbeit nicht ausfallen: Franz-Josef Bathen, der Schulsportbeauftragte des Westdeutschen Volleyball-Verbandes (WVV), machte am Freitagnachmittag anlässlich der offiziellen Vertragsunterzeichnung deutlich, mit welchen Erwartungen er nach Bad Berleburg gefahren sei. Der WVV habe schon mit mehreren Schulen Kooperationen vereinbart. Allerdings existierten manche nur auf dem Papier, weil die Verantwortlichen nichts so recht damit...

  • Bad Berleburg
  • 20.06.21
  • 14× gelesen
Das Gebäudes Brauerei-Gasthofes „Zur Sonne“ wurde bereits in den vergangenen Monaten umfangreich renoviert. Fünf Wohnungen sind entstanden, im Herbst soll die Gastronomie wiederbelebt werden.

Gebäude grundlegend saniert
Brauerei-Gasthof "Zur Sonne" neu erfunden

vö Bad Laasphe. Gute Kunde für die Bad Laaspher Altstadt, neuer Schwung für das gastronomische Angebot in der Region: Die Brauerei Bosch ist dabei, die älteste Gaststätte in der Lahnstadt nach langem Leerstand neu zu erfinden. Streng genommen gilt das für das gesamte Gebäude. Geschäftsführer Hans-Christian Bosch ließ am Freitag im Gespräch mit der SZ keinen Zweifel daran, „dass wir uns der Verantwortung für das Stammhaus unserer Brauerei bewusst sind“. Es gehe um eines der prägendsten Häuser...

  • Bad Laasphe
  • 20.06.21
  • 66× gelesen
An der Ortsdurchfahrt Deuz wird seit Jahren gebaut.

Verwaltung und Straßen NRW informieren
Ortsdurchfahrt Deuz: So ist der Stand der Bauarbeiten

sz Deuz. Seit Jahren läuft die Baumaßnahme Ortsdurchfahrt Deuz. Jetzt kommt langsam das Ende der Bauarbeiten in Sicht. In Abstimmung mit dem Landesbetrieb Straßen NRW gibt die Stadtverwaltung Netphen einen aktuellen Überblick über die Baumaßnahme L 729, Kölner Straße, Ortsdurchfahrt Deuz. Die Sanierungsarbeiten an der Siegbrücke sind beendet, hier wurden die neuen Brückenkappen betoniert und der Asphaltbelag aufgebracht. Start des zweiten Bauabschnitts Zur Vorbereitung der Fertigstellung des...

  • Netphen
  • 20.06.21
  • 526× gelesen
SZ
Der Kreis Siegen-Wittgenstein hält weiter an seinen Plänen fest, den Standort nahe Kochs Ecke durch einen Anbau sinnvoll zu ergänzen. Theoretisch denkbar wären Bauten auf der Freifläche vor dem Hochhaus oder hinter dem Lyz, wo jetzt noch großflächig geparkt werden kann. Ein Architektenwettbewerb soll Klarheit bringen.

Trotz Homeoffice
Kreisverwaltung hält an Anbauplänen fest

mir Siegen. Flexibles Arbeiten in Zeiten der Pandemie war und ist bei der Kreisverwaltung Siegen ein großes Thema. Bleibt das so? Oder kehren mit niedrigen Corona-Zahlen bald schon alle Mitarbeiter in ihre Büro zurück? Falls ja, hat das alles Auswirkungen auf die An- und Ausbaupläne des Kreises Siegen-Wittgenstein? Letztere bleiben unangetastet, zunächst jedenfalls. Das hat die Kreisverwaltung der SZ bestätigt. Heißt im Klartext: Der angedachte Architektenwettbewerb für eine wie auch immer...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 243× gelesen
Bei der Versammlung des Hauptvereins ins Daaden wurden zeichnete Achim Schwickert Ulrich Meyer (l.) und Volker Rosenkranz (r.) aus.

Westerwald-Verein hofft auf Wanderboom
Viele Schönheiten in der Region

rai Daaden. Eigentlich muss es sich paradiesisch für den Westerwald-Verein anfühlen: Die Leute haben das Wandern als Freizeitbeschäftigung entdeckt. In Scharen waren sie unterwegs, um dem Corona-Blues zu entfliehen. Klar, das freut Vorsitzenden Achim Schwickert. Direkt profitieren davon jedoch weder der Haupt- noch die 37 Zweigvereine – denn trotz des Wanderbooms können die Vereine nicht unbedingt mehr Mitgliedsausweise ausstellen. Trotzdem hofft er für die Vereine, die zudem an einer gewissen...

  • Betzdorf
  • 20.06.21
  • 45× gelesen
Ina Scharrenbach, seit 2017 Vorsitzende der Frauen Union NRW, wurde wieder gewählt und konnte 96,1 Prozent der Stimmen auf sich vereinen.
2 Bilder

NRW-CDU tagt in Siegerlandhalle
Ina Scharrenbach zur Vorsitzenden der Frauen Union gewählt

kay Siegen. 244 Teilnehmer trafen sich am Samstag zum 29. Landesdelegiertentag der Frauen Union der NRW-CDU in der Siegerlandhalle. Unter Corona-konformen Bedingungen wurde getagt – es standen die Wahlen zum Vorstand und eine ganze Reihe weiterer wegweisender Anträge auf der Agenda. Vorsitzende Ina Scharrenbach konnte auch Bodo Löttgen, Vorsitzender der CDU-Landtagsfraktion, in Siegen willkommen heißen. Er hatte sich für eine kurze Stippvisite auf den Weg in die Krönchenstadt gemacht, um...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 155× gelesen
SZ
Seit 2014 Ortsvorsteher in Birkefehl: Steffen Haschke.
3 Bilder

Wohnraum fehlt
Ortsvorsteher Steffen Haschke will neue Bauplätze in Birkefehl

bw Birkefehl. Als lebendige Gemeinschaft präsentierten sich die Birkefehler im Rahmen ihrer 525-Jahr-Feier vor zwei Jahren: Der rundum gelungene Tag der offenen Höfe, ein stehender Festzug, ist den vielen Besuchern in bester Erinnerung geblieben. Auch Ortsvorsteher Steffen Haschke denkt gerne an diesen Sonntag im September 2019 zurück. Knapp zwei Jahre später ist zu dem lachenden Auge auch ein weinendes hinzu gekommen, denn eigentlich hätten die Birkefehler auch im vergangenen und in diesem...

  • Erndtebrück
  • 20.06.21
  • 46× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Siegens Mittelfeldspielerin Valentina Vogt konnte die knappe Niederlage beim SV Göttelborn (re. Spielführerin Sarah Franz) nicht verhindern. Im Rückspiel auf eigenem Platz ist jedoch noch alles möglich.

Spannenes Hinspiel im Saarland
SFS-Frauen noch mit allen Aufstiegschancen

pm Quierschied. Betrachtet man nur die Voraussetzungen, dann mutet der Kampf der Sportfreunde Siegen mit dem SV Göttelborn um den Aufstieg in die 2. Frauen-Fußball-Bundesliga doch wie ein Duell der krassen Gegensätze an. Hier die Außenseiterinnen aus der Krönchenstadt, für die Platz 1 in der Meisterrunde der Regionalliga West schon ein riesiger Erfolg war, dort die bezahlten Kickerinnen aus dem kleinen Ort bei Saarbrücken, für die der fünfte Aufstieg in sechs Jahren quasi Pflicht ist. Wenn dann...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 445× gelesen
Cheftrainer Tobias Cramer gab seinen Schützlingen auf dem Rasen des Leimbachstadions lautstarke Anweisungen.
2 Bilder

Trainingsauftakt der Sportfreunde Siegen
Ein alter Bekannter ist zurück

pm Siegen. Im Kader des Fußball-Oberligisten Sportfreunde Siegen tut sich im Vorfeld der Saison 2021/22 wie berichtet wenig. Weil Innenverteidiger Patrick Jöcks noch urlaubte, begrüßte Trainer Tobias Cramer am Sonntagvormittag im Leimbachstadion nur einen Neuzugang unter den insgesamt 26 Akteuren des kickenden Personals. Keeper Oliver Schnitzler, von der SG Sonnenhof Großaspach kommend, wird sich einen Zweikampf mit Christoph Thies um den Stammplatz zwischen den Pfosten liefern. Die...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 161× gelesen
5 Bilder

2. Handball-Bundesliga
Ferndorf verliert Ziele aus den Augen

geo Kreuztal. Auf der Zielegeraden einer langen Saison in der 2. Handball-Bundesliga verliert der TuS Ferndorf doch noch seine Ziele aus den Augen. Nach einer schwachen 2.Halbzeit verlor der TuS am Samstagabend sein vorletztes Saison-Heimspiel gegen den TV Hüttenberg mit 28:31 (16:13). Die Abwehr fand in der zweiten Hälfte kein Mittel mehr gegen die Mittelhessen. Die junge Mannschaft von Trainer Johannes Wohlrab agierte im Angriff sehr variabel und hatte überdies in dem in der zweiten Hälfte...

  • Siegen
  • 19.06.21
  • 163× gelesen
SZ
o ausgelassen wie auf diesem Bild will SFS-Trainer Andreas Edelmann auch am Sonntag in Quierschied jubeln.

Interview mit Trainer der SFS-Frauen
Edelmann: "Der Aufstieg in die 2. Liga wäre eine Sensation"

ubau Siegen. Etappenziel erreicht, jetzt soll die Krönung folgen: Nach dem Titelgewinn in der Frauen-Regionalliga West planen die Fußballerinnen der Sportfreunde Siegen den nächsten großen Coup: den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Um den perfekt zu machen, müssen die Leimbachtalerinnen die Hürde SV Göttelborn nehmen. Das erste Duell mit dem Klub aus dem 2000-Seelen-Ort in der Nähe von Saarbrücken steigt am Sonntag (14 Uhr) auf dem Naturrasenplatz in Quierschied. Das Rückspiel findet eine Woche...

  • Siegen
  • 18.06.21
  • 449× gelesen
Bestens vorbereitet für das EM-Duell: Carlos Henriques mit der EM-Beilage der SZ, Alexandre Teixeira-Henriques und Rosa Teixeira mit der großen Portugal-Flagge und Rosa zusätzlich mit einem deutschen Fan-Schal.

Vor Deutschland - Portugal
Familie Teixeira-Henriques im EM-Fieber

krup Eschenbach. Wenn die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Samstag gegen Portugal ihr zweites Gruppenspiel bei der Endrunde um die Europameisterschaft bestreitet, schlagen im kleinen 600-Seelen-Örtchen Eschenbach in der Stadt Netphen (zumindest!) drei Herzen eher im südeuropäischen Takt: Rosa Teixeira (51) und ihr Sohn Alexandre Teixeira-Henriques (18) besitzen sowohl die deutsche als auch die portugiesische Staatsbürgerschaft, während Rosas Ehemann Carlos Henriques, geboren am 6. Oktober...

  • Siegen
  • 18.06.21
  • 77× gelesen
Je nach Hinrundenverlauf könnte es in der Saison 2021/22 nur ein Stadtderby zwischen den Sportfr. Siegen (weiße Trikots) und dem 1. FC Kaan-Marienborn geben.

Update: Auch Fußballkreise planen
Oberliga mit Hin-, Auf- und Abstiegsrunde

sz Kaiserau/Siegen. Nach dem wochenlangen „Herumeiern“ im Vorjahr ging es diesmal ganz fix: Die Videokonferenz der Oberligisten war am Donnerstagabend kaum beendet, da hat der Verbands-Fußball-Ausschuss (VFA) des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen (FLVW) für die Saison 2021/22 bereits Nägel mit Köpfen gemacht und den Rahmenterminkalender für die kommende Spielzeit verabschiedet sowie den Spielmodus für die Oberliga Westfalen festgelegt. Hinrunden-Punkte werden mitgenommen Der VFA...

  • Siegen
  • 18.06.21
  • 592× gelesen
SZ
Die Spieler der Sportfreunde Siegen (weiße Trikots) und des TuS Erndtebrück (blaue Trikots) wissen immer noch nicht, in welchem Modus die Saison 2021/22 der Fußball-Oberliga Westfalen Saison gespielt wird.

Abstimmung über Spielmodus
Fußball-Oberliga Westfalen: Weiter alles offen!

ubau Siegen/Erndtebrück. Das hatten sich Manfred Schnieders (Vizepräsident Amateurfußball des Fußball- und Leichtathletik-Verbandes Westfalen) und Reinhold Spohn (Staffelleiter Oberliga Westfalen) sicherlich anders vorgestellt. Die beiden Verbandsvertreter hatten die Verantwortlichen der 21 Oberliga-Vereine am Donnerstagabend zu einer Videokonferenz geladen, in der sie Tendenzen ausloten wollten, welchen Spielmodus die Klubs für die Saison 2021/22 bevorzugen. Zur Auswahl standen zwei Varianten....

  • Siegen
  • 17.06.21
  • 305× gelesen
Eike Bansen hütet in der kommenden Saison das Tor des Fußball-Regionalligisten TSV Steinbach Haiger.

Fußball-Regionalliga Südwest
TSV Steinbach Haiger holt U-Nationaltorwart

sz Haiger. Fußball-Regionalligist TSV Steinbach Haiger ist ein echter Transfercoup gelungen. Der Tabellenfünfte der gerade abgelaufenen Saison hat Eike Bansen als neuen Torhüter verpflichtet. Der 23-Jährige spielte seit Januar 2018 beim belgischen Erstligisten Zulte Waregem und stand zuletzt mehrfach im Kader der deutschen U-21-Nationalmannschaft. Beim TSV unterschrieb er einen Vertrag bis 30. Juni 2023. „Mit Eike Bansen konnten wir zweifellos eines des größten Torwart-Talente in Deutschland...

  • Haiger
  • 17.06.21
  • 153× gelesen
Stellen die Aktion „Rudelturnen“ auf dem Marktplatz vor (v. l.): Christian Klein (Orga-Team), Thomas Bär, Erster Beigeordneter, Klarissa Hoffmann („Olpe Aktiv“). Sinje Cramer (Orga-Team), Jenifer Wacker (KBS), Stefan Fuckert (Orga-Team) und Rolf Kantelhardt (KSB).
2 Bilder

Vier Veranstaltungen im Kreis geplant
"Rudelturnen" kommt nach Olpe

yve Olpe. Viel Betrieb herrscht am Mittwoch am Olper Markplatz. Die Menschen, die sich hier aufhalten, haben sich schattige Plätze gesucht. Auch dort geraten sie bei hochsommerlichen Temperaturen ins Schwitzen. Diese Celsius-Grade wünscht sich das Team „Rudelturnen“ nicht unbedingt für seine Veranstaltung gemeinsam mit dem Kreissportbund Olpe (KSB), die am Donnerstag, 1. Juli, im Herzen der Kreisstadt hoffentlich viele Sportbegeisterte anzieht. „Rudelturnen“, das Siegener Sommerworkout, kommt...

  • Stadt Olpe
  • 17.06.21
  • 131× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

SZ
Das Körber-Staubach-Süß-Trio setzte im Multimedialen Musiktheater Zeit, Flüchtigkeit und Nähe in Szene.

Spiel mit der Zeit im Bruchwerk-Theater
Liederabend 1.0

ess Siegen. Kontaktbeschränkungen und Ausgehverbote sind nicht gerade förderlich für das Entstehen neuer Freundschaften. Trotz dieser erschwerenden Umstände hat das musikalisch-künstlerische Trio bestehend aus Sophia Körber (Gesang), Franziska Staubach (Klavier) und Lara Süß (Performance) inmitten der Coronapandemie zueinander gefunden. Sie seien zwar in ihrer künstlerischen Entfaltung gebremst worden, beklagte Körber, die Stilllegung der Kunst- und Kulturszene habe aber auch Vorteile bieten...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 5× gelesen
SZ
Anemoi überzeugten in Keppel mit einem feinen Programm.

Benefizkonzert mit Anemoi
Bläserquintett begeistert in Keppel

jon Allenbach. Der Klostergarten von Stift Keppel bietet einen wunderschönen Rahmen für Live-Aufführungen. Am Samstag hatten die Siegener Frauen von Soroptimist International, des Service-Clubs von Frauen für Frauen, zu einem Benefiz-Konzert zu ihrem 100-jährigen Bestehen auf internationaler Ebene geladen: Es spielte das Bläserquintett Anemoi. Das sind fünf Jugendliche aus NRW, die bereits diverse Preise erhalten haben, u. a. den 1. Preis des Bonner Beethoven-Bonnensis-Wettbewerbs 2020: Amelie...

  • Hilchenbach
  • 20.06.21
  • 11× gelesen
SZ
Fußball erhitzt die Gemüter, nicht nur zur EM, sondern auch und gerade, wenn es um den Lokalsport geht: Der „Käner“ (Andreas Kunz, l.) und der „Sportfreund“ (Martin Hofer) haben immer was zu streiten!
10 Bilder

„Und es war Flutlicht“: Apollo-Eigenproduktion im Leimbachstadion:
Vom Virus nicht vom Platz stellen lassen!

jon - Nach sieben Monaten Pause: Frisches Stück von Magnus Reitschuster zum Auftakt des Freilicht-Festivals im Leimbachstadion: "Und es war Flutlicht"! jon Siegen.   Aus sich rausgehen, das ist die Aufgabe eines Schauspielers. Auch das Apollo-Theater tat genau dies am Freitagabend, und zwar im und ins Siegener Leimbachstadion. Die abklingenden Inzidenzzahlen und das schöne Sommerwetter machten es möglich, dass Theater im Freien wieder  vor Publikum gespielt werden kann. Die Premiere von  Magnus...

  • Siegen
  • 20.06.21
  • 23× gelesen
SZ
„Löwenzahnschirmchen im Gegenlicht“: Man muss schon genau hinschauen, um diese filigrane Schönheit zu sehen, die Anja Wied aufs Foto bannt.
4 Bilder

Anja Wied fotografiert und malt leidenschaftlich gern
Naturgetreu

juch - Ungewöhnliche Perspektiven oder Details: Die Kunsttherapeutin Anja Wied experimentiert bei ihrer kreativen Arbeit gerne. juch Deuz.  Die Natur zählt zu ihrer größten Inspirationsquelle. Auf ihren Streifzügen durch die schöne Siegerländer Landschaft holt sich Anja Wied aus Deuz regelmäßig neue Anregungen für ihre nächsten künstlerischen Arbeiten. Besonders Augenmerk liegt dabei auf interessanten Lichtstimmungen und Kontrasten, die dem Betrachter die Natur noch einmal aus einer ganz neuen...

  • Netphen
  • 18.06.21
  • 22× gelesen
Das Sparkassen-Open-Air-Kino im Bad Laaspher Wabach-Bad geht im August in die zweite Runde. Darüber freuen sich die Initiatoren.

Zuschauer stimmen ab Sonntag über Programm ab
Wabach-Bad wird wieder zum Filmpalast

sz Bad Laasphe. Nach der erfolgreichen Premiere des Sparkassen-Open-Air-Kinos im Bad Laaspher Wabach-Bad im vergangenen Sommer stand für alle Beteiligten fest: Das schreit nach einer Wiederholung! Nun ist es so weit. Die kleine Event-Reihe startet in die zweite Runde. In Kooperation mit dem Residenz-Kino-Center verwandeln TKS (Tourismus, Kur und Stadtentwicklung Bad Laasphe) und Stadtverwaltung das beliebte Freibad im Gennernbach am Freitag und Samstag, 6. und 7. August, sowie am Freitag, 20....

  • Bad Laasphe
  • 18.06.21
  • 20× gelesen
SZ
Fröhliche Weihnachten wünscht Ihre Philharmonie Südwestfalen! Das Orchester und sein Chefdirigent Nabil Shehata wollen wieder einen klingenden Adventskalender anbieten und haben schon mal was vorbereitet – bei sommerlichen Temperaturen im Apollo.
3 Bilder

Philharmonie Südwestfalen zwischen Weihnachten und Sommerfrische
„Nussknacker“ statt Nogger - bei 30 Grad

zel Siegen. Mariah Carey hat es vermutlich getan. Robbie Williams. Bing Crosby. Elvis. Silje Neergard, Chilly Gonzales, Andreas Gabalier und alle anderen, die im spätestens Anfang November ein Weihnachtsalbum am Start haben möchten. Und wahrscheinlich steht Nils Landgren exakt heute mit seiner roten Posaune und musikalischen Freunden im Studio, um – alle Jahre wieder – die soundsovielte Ausgabe des Albums „Christmas with my Friends“ einzuspielen. Weihnachtslaune bei 30 Grad – da kommt Freude...

  • Siegen
  • 17.06.21
  • 124× gelesen
Wissenswertes zu Rubenspreisträger Niele Toroni und den zwölf weiteren gibt es jetzt beim MGKSiegen online.

MGKSiegen veröffentlicht digitales Angebot zur Sammlung Lambrecht-Schadeberg
(Fast) alles über Rubens und den Rubenspreis

sz Siegen.  sz Siegen. Ein weltbekannter Barockmaler, 13 Preisträgerinnen und Preisträger und über 60 Jahre Ausstellungsgeschichte: Der Rubenspreis der Stadt Siegen ist ein kulturelles Highlight der Siegener Stadtgeschichte. Dem renommierten Preis für europäische Malerei und Grafik sowie der Kunst der Rubenspreisträger widmet sich ein neues digitales Format des Museums für Gegenwartskunst (MGK) Siegen mit Audioeinspielungen, Kurztexten sowie hochauflösenden Fotostrecken, die mit vielen Details...

  • Siegen
  • 17.06.21
  • 54× gelesen
Im Juli geht’s endlich wieder los, signalisieren (v. l.) Kai Winterhoff (Residenz-Kino Bad Laasphe), Melanie Jeismann (Weidenhof-Kino Plettenberg), Jochen Manderbach (Viktoria-Filmtheater Dahlbruch), Christin Cordes (Lichtspielhaus Lennestadt/JAC-Kino Attendorn) und Stefan Brögeler (Cineplex Olpe).
2 Bilder

Am 1. Juli öffnen Kinos endlich wieder ihre Pforten
"Bond" bis "Nomadland": Licht auf der Leinwand

sz Siegen/Dahlbruch/Olpe. In den vergangenen acht Monaten ähnelten die deutschen Kinos ein wenig dem einsamen Hotel in dem Horrorfilm-Klassiker „Shining“: Besucher durften nicht hinein, die Säle waren kalt und leer, und so mancher Betreiber drohte – ähnlich wie Jack Nicholson – den Verstand oder zumindest die Hoffnung zu verlieren. Doch der Alptraum hat nun ein Ende: Am 1. Juli kehrt das Kino zurück. Alle fünf Kino- und Verleihverbände – AG Kino-Gilde, der Hauptverband deutscher Filmtheater, AG...

  • Siegen
  • 16.06.21
  • 394× gelesen
Im Leimbachstadion wird der Kultur eine Bühne bereitet. Für das Apollo-Freilicht-Festival gibt es noch Karten.
2 Bilder

Leimbachstadion macht sich fürs Apollo-Freilicht-Festival schön
Drei Abende mit Dieter Falk und, und, und ...

sz Siegen. Entscheidend is’ auf’m Platz – das gilt nicht nur für Fußballer. Der Produzent, Keyboarder, Komponist und Arrangeur Dieter Falk schaut 26., 27. und 29. Juni in seiner alten Heimat vorbei und gastiert mit dem Programm „Von Bach bis Pop“ im Siegener Leimbachstadion. Dort findet das Freilicht-Festival des Apollo-Theaters statt, die Bühne wird gerade aufgebaut. Sängerin Judith Adarkwah tritt mit aufDieter Falk kommt nicht allein ins Stadion, sondern mit größerer Band. Die aus Kreuztal...

  • Siegen
  • 16.06.21
  • 494× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.