Roger Hodgson überzeugt in Siegen

 Ein Konzert mit Roger Hodgson ist natürlich immer eine Reise in die Musikgeschichte, die mit den Klassikern von Supertramp ausgesprochen lebendig wird. Aber auch mit Nummern aus seinen Soloalben konnte der Brite gestern Abend in der fast ausverkauften Siegerlandhalle seine Fans begeistern. Foto: kaio
  • Ein Konzert mit Roger Hodgson ist natürlich immer eine Reise in die Musikgeschichte, die mit den Klassikern von Supertramp ausgesprochen lebendig wird. Aber auch mit Nummern aus seinen Soloalben konnte der Brite gestern Abend in der fast ausverkauften Siegerlandhalle seine Fans begeistern. Foto: kaio
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

bö - „Leute, wir haben noch mehr Songs auf Lager!“ Nach „The Logical Song“ musste  Roger  Hodgson die aus den Stühlen der fast ausverkauften Siegerlandhalle gestiegenen Konzertbesucher fast ein wenig runterholen. Da waren nämlich noch längst nicht alle von Roger Hodgson für Supertramp geschriebenen und gesungenen Klassiker intoniert, aber die Stimmung schwappte schon gewaltig über. Verständlich, denn das von der Siegener Zeitung präsentierte Konzert, das den Rahmen herkömmlicher Popmusik sprengte, oft die Grenze zum Prog überschritt, aber auch jazzige Töne nicht strikt ausklammerte, brachte die Öhrchen schon mächtig zum Glühen.

Kein Zweifel, die Leute, die am Freitagabend in der Halle an der Eintracht waren, kennen sich in Sachen Roger Hodgson und Supertramp bestens aus. Logisch, hier erklingt der Soundtrack ihrer Jugend. Und das in einer feinen Qualität, denn Hodgson, dessen Tenorstimme immer noch kräftig und vielleicht reifer als zu Supertramp-Zeiten ist, und seine vier Mitstreiter zelebrieren großes Kino mit fein arrangierten Songs und solistischen Farbtupfern. Ausführlicher Konzertbericht am Samstag in der Siegener Zeitung.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen