Public Viewing ist noch offen

 Beste Stimmung, spannende Spiele und sommerliches Wetter – so wünscht man sich in Siegen das Public Viewing auf dem Platz am Unteren Schloss. Noch aber sind die Verträge nicht unter Dach und Fach. Archivfoto: kalle
  • Beste Stimmung, spannende Spiele und sommerliches Wetter – so wünscht man sich in Siegen das Public Viewing auf dem Platz am Unteren Schloss. Noch aber sind die Verträge nicht unter Dach und Fach. Archivfoto: kalle
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

ihm Die Siegener Kommunalpolitiker hatten im Februar die Konditionen für das „Public Viewing“ bei der Fußball-Weltmeisterschaft festgezurrt. Zunächst sollte der Platz kostenlos zur Verfügung stehen, dann aber einigte man sich in der Politik für 29 Veranstaltungstage 8000 Euro zu verlangen. Einer der beiden interessierten Veranstalter zog sich daraufhin zurück. Die Rahmenbedingungen – kein Eintritt, Übertragung sämtlicher Spiele vom Auftakt am 14. Juni bis zum Finale am 15. Juli und ein Familienprogramm – gelten weiterhin. 

Der andere Veranstalter, eine Agentur aus München, ist bundesweit mit dem Public-Viewing-Format unterwegs. Das technische Equipment wird die Firma mitbringen, ebenso einen Personalstamm. Weitere Hilfskräfte wird man sich in Siegerland suchen, wenn es zur Vertragsschließung kommt. Die Gastronomie würde der Veranstalter nicht mitbringen, sondern in Kooperation mit heimischen Gastronomen stemmen.

Woran hakt es also noch? Offenbar muss der Münchener sein Finanzierungskonzept, das weitgehend auf Sponsoring bzw. Werbung beruht, noch festzurren. 

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen