„Winnetou I“ in Elspe

 „Winnetou I“ lebt von großen Emotionen: Der Vater des Apachen-Häuptlings und seine Schwester werden von den Banditen erschossen. Fotos: soph  Winnetou und Old Shatterhand schließen Blutsbrüderschaft.
  • „Winnetou I“ lebt von großen Emotionen: Der Vater des Apachen-Häuptlings und seine Schwester werden von den Banditen erschossen. Fotos: soph Winnetou und Old Shatterhand schließen Blutsbrüderschaft.
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

soph - Mit „Winnetou I – die Geschichte einer großen Freundschaft“ bringt das Team um Regisseur Jochen Bludau in dieser Saison sozusagen die Geschichte aller Winnetou-Geschichten auf die große Naturbühne der Karl-May-Festspiele. „Die Genesis“, wie Jochen Bludau es beschreibt. Das Publikum wird sehen, wie sich ein Greenhorn in Old Shatterhand (Kai Noll) verwandelt. Wie dieser nach anfänglichen Schwierigkeiten zum Freund der Apachen und schließlich zum Blutsbruder von Winnetou wird. Und auch die zarte Romanze zwischen Old Shatterhand und der Schwester des Apachen-Häuptlings, Nscho-Tschi, die mit ihrem Tod ein viel zu frühes Ende findet, ist ein wesentlicher Teil der Inszenierung.

Die, so erläuterte Jochen Bludau in seiner Begrüßung, sei anders geartet als die anderen Stücke. „In keinem anderen sind so viele Emotionen enthalten wie in ,Winnetou I’. Die stehen im Vordergrund.“ Dabei habe man sehr darauf geachtet, nicht kitschig zu werden. „Wir haben immer wieder an den Dialogen gefeilt. Ein Ton reicht da aus, und es geht in die falsche Richtung.“ Und so zeigt sich die Zuneigung zwischen Old Shatterhand und der Häuptlingsschwester vor allem zwischen den Zeilen und vor allem mit dem strahlenden Lächeln von Darstellerin Cheryl Angelika Baulig.

Fans des richtigen Wilden Westens müssen nun aber nicht besorgt sein: Wie es sich gehört, gibt es auch in „Winnetou I“ Schießereien, der Saloon wird überfallen, und Old Shatterhand liefert sich den einen oder anderen Kampf auf der Bühne. Dabei beweist Stunt- und Actionregisseur Marco Kühne, dass er sein Handwerk versteht: Die Schläge und Tritte beim Zweikampf zwischen Old Shatterhand und Matto Schako (Moritz Bürkner) sind wirklich gut choreografiert und wirken dadurch sehr echt. Auch die rund 40 Reiter, die ihre Pferde über die 100 Meter breite Bühne jagen, versprechen den Zuschauern wahres Wild-West-Feeling. Am Ende knallt es dann nochmal gewaltig, wenn das Dynamit explodiert und Gangster Santer brennend den 20 Meter hohen Wasserfall hinunter stürzt.

Alle Informationen zum Stück und den Aufführungen gibt es im Internet unter unter www.elspe.de.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen