Heimische Dörfer waren erfolgreich

Müsener Delegation bei der Ergebnisbekanntgabe des Landeswettbewerbs „Unser Dorf hat Zukunft“.

Die Müsener durften gleich doppelt jubeln. Neben Silber heimste die Dorfgemeinschaft den Sonderpreis für Denkmalpflege ein, der mit 1500 Euro dotiert ist. Vor allem die Renovierung der Alten Menage dürfte die Jury, in der auch Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann als Vertreter des nordrhein-westfälischen Städte- und Gemeindebunds sowie der Siegener Kreisheimatpfleger Dieter Tröps für den Westfälischen Heimatbund saßen, überzeugt haben. Der Preis gehe „an die richtige Ecke“, freute sich Hilchenbachs Bürgermeister Holger Menzel, der gestern mit einigen Müsenern nach Bad Sassendorf gefahren war, um die Verkündung der Ergebnisse live mit zu verfolgen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.