Rettungskräfte mit über 60 Personen im Einsatz
72-Jährige nach Wohnhausbrand verstorben

Ein Dachstuhlbrand  in Stein-Neukirch hat am Mittwochmorgen ein Todesopfer gefordert.

kay Stein-Neukirch.   Mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften rückte die Feuerwehr am Mittwochmorgen gegen 4 Uhr zu einem Brand an  der Kühfelder Straße aus – der Dachstuhl eines Einfamilienhauses stand in Flammen. Es war Eile geboten, da sich laut Einsatzbefehl noch eine Person in dem Gebäude befinden sollte.

Nach Angaben der Polizei wurden die beiden Hausbewohner durch einen lauten Knall geweckt. Der 74-jährige Hauseigentümer konnte sich rechtzeitig aus dem Haus retten. Seine 72-jährige Ehefrau schaffte dies hingegen nicht. Mit schweren Atemschutzgeräten ausgestattete Feuerwehrleute retteten sie wenig später aus dem Haus und übergaben sie an den Notarzt. Nach Erstversorgung vor Ort wurde die 72-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert, wo sie in den frühen Morgenstunden  verstarb.

Zur Brandursache und zur Schadenshöhe kann die Polizei derzeit noch keine Angaben machen. Es steht jedenfalls fest, dass das Einfamilienhaus nicht mehr bewohnbar ist. Brandermittler der Kriminalpolizei Montabaur nehmen im Laufe des Tages die Untersuchungen zur Brandursache auf.

Autor:

Kay-Helge Hercher (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen