SZ

Erfolgreiche Tennis-Saison
TC Niederschelderhütte in Meister-Laune

Die drei Meistermannschaften trafen sich zu einem gemeinsamen Foto. Zu sehen sind (v. l.) Ulf Kohlhaas, Heiner Kill, Helga Hofmann, Klaus Meiswinkel, Petra Schröder, Uwe Pfeiffer, Gabi Modi-Groos, Heiko Schnell, Peter Hees, Angelika Buderath, Werner Strunk, Ralf Kaiser und Jochen Modi. Es fehlen Karin Bruch und Uli Knoll.
  • Die drei Meistermannschaften trafen sich zu einem gemeinsamen Foto. Zu sehen sind (v. l.) Ulf Kohlhaas, Heiner Kill, Helga Hofmann, Klaus Meiswinkel, Petra Schröder, Uwe Pfeiffer, Gabi Modi-Groos, Heiko Schnell, Peter Hees, Angelika Buderath, Werner Strunk, Ralf Kaiser und Jochen Modi. Es fehlen Karin Bruch und Uli Knoll.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Silas Münker (Volontär)

sz Niederschelderhütte. Auf eine sehr erfolgreiche Tennissaison blickt der TC Niederschelderhütte zurück. Immerhin drei von den fünf Mannschaften des Vereins wurden in ihrer jeweiligen Klasse des Tennisverbandes Rheinland ungeschlagen Meister und schafften damit den Aufstieg in die

sz Niederschelderhütte. Auf eine sehr erfolgreiche Tennissaison blickt der TC Niederschelderhütte zurück. Immerhin drei von den fünf Mannschaften des Vereins wurden in ihrer jeweiligen Klasse des Tennisverbandes Rheinland ungeschlagen Meister und schafften damit den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse.

Die Damen 60, die in einer Spielgemeinschaft mit dem VfL Kirchen antraten, steigen in die Oberliga auf und sind damit die am höchsten spielende Mannschaft im Tenniskreis Altenkirchen. Die Herren 55 und die Herren 60 bejubeln als B-Klassen-Meister jeweils den Aufstieg in die A-Klasse. Die Damen 40 wurden in der B-Klasse mit 9:3 Punkten und nur einem Zähler Rückstand auf den Meister TC Siershahn guter Dritter und die Herren 30 belegten in der C-Klasse den 5. Platz.

Autor:

Redaktion Sport aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen