Nachrichten - Attendorn

Folgen Folgen Sie Attendorn als Erste/r

Lokales

20-Jähriger fuhr auf Mercedes auf
Kradfahrer bei Unfall leicht verletzt

sz Attendorn. Auf der Ihnetalbrücke in Fahrtrichtung Olpe hat sich am Montag ein Unfall mit Motorradbeteiligung ereignet, bei dem ein 20-jähriger Kradfahrer leicht verletzt worden ist. Zunächst befuhr ein 26-jähriger Mercedes-Fahrer die L 512 von Attendorn. Ihm folgte der Motorradfahrer. Hinter einer langgezogenen Rechtskurve – die Ihnetalbrücke – beabsichtigte ein vor beiden fahrender Pkw-Fahrer, nach links auf den dortigen Parkplatz abzubiegen und hielt verkehrsbedingt. Der Mercedes-Fahrer...

  • Attendorn
  • 25.06.19
  • 35× gelesen

Frau aus Attendorn deponierte Geld in Garage
„Falsche Polizeibeamte“ in einem Fall erfolgreich

sz Attendorn. Bei der Polizei sind am Montagnachmittag beinahe 30 Notrufe eingegangen: Die Anrufer wollten alle Anzeige erstatten, da sie einen Anruf eines „angeblichen Polizeibeamten“ erhalten hatten. Unter den Anrufern befand sich leider auch eine Betroffene, bei der die Telefonbetrugsmasche erfolgreich war. Die Täter erbeuteten einen fünfstelligen Betrag. Angeblicher RaubüberfallDie 57-Jährige hatte einen Anruf mit unterdrückter Telefonnummer erhalten, bei der ihr von einem angeblichen...

  • Attendorn
  • 25.06.19
  • 73× gelesen

Sattelzugfahrer fuhr unsicher
Mit über 2 Promille durch die Innenstadt

sz Attendorn. Besorgte Bürger meldeten der Polizei am Samstag gegen 22.20 Uhr, dass der Fahrer eines Sattelzuges recht unsicher über innerstädtische Straßen in Attendorn unterwegs sei. Eine Überprüfung der Beamten ergab, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluss stand; ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über 2 Promille. Daraufhin wurde dem 51-jährigen Mann eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt. Zudem musste der ausländische Verkehrsteilnehmer eine...

  • Attendorn
  • 23.06.19
  • 65× gelesen
Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford in Lichtringhausen mit einem geparkten Pkw kollidiert.

Auto wurde 10 Meter nach vorn geschoben
Betrunkener Autofahrer fuhr gegen geparkten Pkw

sz Lichtringhausen. Ein 29-Jähriger ist mit seinem Ford am Donnerstagabend gegen 22.30 Uhr mit einem geparkten Pkw kollidiert. Er war auf der Alten Dorfstraße in Lichtringhausen aus Ebbelinghagen kommend in Richtung Plettenberger Straße unterwegs. Beim Vorbeifahren an einem am Fahrbahnrand geparkten Kia schätzte er den Seitenabstand falsch ein und kollidierte mit dem geparkten Wagen. Durch die Wucht des Aufpralls – der Kia wurde 10 Meter vom ursprünglichen Standort nach vorn geschoben – lösten...

  • Attendorn
  • 21.06.19
  • 81× gelesen

Streifenwagen überholt
Motorroller extrem getunt

sz Attendorn. Einer Streifenwagenbesatzung fiel am Dienstag gegen 20.30 Uhr ein Rollerfahrer auf, der an den Beamten auf der Hansastraße zügig vorbeifuhr. Daraufhin folgten sie ihm, hielten und kontrollierten ihn schließlich auf dem "Pater-Kilian-Weg". Der 15-Jährige gab sofort an, dass sein Roller "getunt" sei. Daher überprüften die Polizisten mit einem sogenannten Rollenprüfstand die Höchstgeschwindigkeit. Dabei stellten sie fest, dass der Roller mindestens 80 km/h schnell fahren könne. Der...

  • Attendorn
  • 19.06.19
  • 143× gelesen
Der Höhepunkt der Bienenexkursion der Sechstklässler des St.-Ursula-Gymnasiums waren die vollbesetzten Bienenrahmen zum Anfassen.
2 Bilder

Attendorner Schüler beobachteten buntes Wimmeln
Zu Besuch bei rund 20 000 Honigbienen

sz Attendorn. Wie alt kann eine Honigbiene werden? Wie kommunizieren Honigbienen in einem großen Volk? Und was machen Honigbienen im Winter? Mit diesen und vielen weiteren Fragen im Gepäck haben die Schülerinnen und Schüler der Klasse 6 c des St.-Ursula-Gymnasiums Attendorn zusammen mit ihrer Biologielehrerin Henrike Schröter rund 20 000 Honigbienen an der Attandarra Grundschule am Südwall besucht. Bienenkönigin wurde auch entdecktAn einer dort fest installierten Schaubeute – als Beute...

  • Attendorn
  • 19.06.19
  • 51× gelesen

Schreck durch Tempomessgerät:
Quad-Fahrer sprang von seinem Fahrzeug

sz Listerscheid. Verletzungen hat am Dienstag ein 28-Jähriger erlitten, der mit seinem vierrädrigen offenen Leichtfahrzeug unterwegs war. Er war in einer Gruppe von mehreren Quadfahrern in Richtung Attendorn unterwegs. Nach eigenen Angaben erschrak er sich, als er am Ortseingang ein Geschwindigkeitsmessgerät sah und bremste deswegen sehr stark ab. Dadurch brach sein Quad aus und geriet nach links auf die Gegenfahrbahn. Der Fahrer sprang noch vom Quad ab. Dieses prallte gegen einen am...

  • Attendorn
  • 19.06.19
  • 82× gelesen

Mit Drogen unterwegs
Polizei stoppt Motorroller

sz Attendorn. Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle haben Dienstagnacht Polizeibeamte einen 40-jährigen Motorrollerfahrer auf der Kölner Straße angehalten. Dabei ergaben sich Hinweise auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Nach eigenen Angaben hatte der Mann am Vorabend einen Joint geraucht. Ein Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Bei der anschließenden Personendurchsuchung fanden die Polizisten eine geringe Menge Cannabis, das in Alufolie eingewickelt war. Daraufhin brachten...

  • Attendorn
  • 18.06.19
  • 84× gelesen

Frau stürzte auf Schotterweg

sz Dünschede. Schwere Verletzungen hat am Sonntagnachmittag eine 41-jährige Pedelec-Fahrerin bei einem Sturz erlitten. Sie hatte einen leicht abschüssigen Schotterweg befahren. Dabei rutsche sie vermutlich mit dem Vorderrad weg, verlor die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte. Dabei verletzte sie sich an Armen, Beinen und am Kopf und wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gefahren. Die Radfahrerin trug einen Helm, der laut Polizei „eventuell schlimmere Verletzungen verhindern konnte“....

  • Attendorn
  • 17.06.19
  • 27× gelesen

Sport

Tolle Atmosphäre: Zahlreiche Zuschauer säumten beim 27. Attendorner Citylauf die Strecke und feuerten die Läufer an. Foto: sila

Auch das Wetter spielte mit
Teilnehmerrekord beim Citylauf

sila ■ Zum mittlerweile 27. Mal fanden am Wochenende hunderte Laufbegeisterte verschiedenster Altersklassen den Weg in Attendorns Altstadt, um beim Citylauf ihrer Wettkampfleidenschaft bei strahlendem Sonnenschein zu frönen. „Der Wettergott meint es anscheinend gut mit uns. In den letzten 15 Jahren, in denen wir als TV Attendorn für die Austragung verantwortlich waren, kann ich mich nur an zwei Ausgaben erinnern, bei denen das Wetter nicht mitgespielt hat“, freute sich TVA-Vorsitzender Andreas...

  • Attendorn
  • 21.05.19
  • 35× gelesen