Lokales
Das Kaiserpaar, Mike und Birgit Clemens, sowie das Königspaar, Melanie Freitag und Daniel Beck (v. r.), hatte sichtlich Spaß, die Kindertüten an den Nachwuchs zu verteilen. So bereitete man trotz des Ausfalls des Schützenfestes eine Freude. 	Das Kaiserpaar, Mike und Birgit Clemens, sowie das Königspaar, Melanie Freitag und Daniel Beck (v. r.), hatte sichtlich Spaß, die Kindertüten an den Nachwuchs zu verteilen. So bereitete man trotz des Ausfalls des Schützenfestes eine Freude. 	Das Kaiserpaar, Mike und Birgit Clemens, sowie das Königspaar, Melanie Freitag und Daniel Beck (v. r.), hatte sichtlich Spaß, die Kindertüten an den Nachwuchs zu verteilen. So bereitete man trotz des Ausfalls des Schützenfestes eine Freude.
2 Bilder

Schützenbruderschaft St. Antonius
Schützengefühl keimt trotz Corona auf

baka Iseringhausen. Wenn man am Samstag durch Iseringhausen fuhr, konnte man gar nicht glauben, dass es in diesem Jahr wieder nur ein Schützenfest „light“ gegeben hat. Vor vielen Häusern wehte die grün-weiße Schützenfahne, und die St.-Antonius-Schützenbruderschaft mit ihrem 1. Brudermeister, Daniel Clemens, hatte sich viel Mühe gegeben, trotz der Corona-Beschränkungen ein bisschen Schützenfestgefühl zu verbreiten. Bereits am Freitagabend hatten sich nicht nur bei dem amtierenden Kaiserpaar,...

Nachrichten - Attendorn

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt Attendorn

Lokales

Peter Klein (Ruhrverband), Jochen Ritter (MdL), Dr. Antje Mohr (Ruhrverband) und Thorsten Schick (MdL) trafen sich auf dem Steg zum Überlauftrichter der Biggetalsperre zwischen der Waldenburger Bucht und dem Hauptdamm.

Ruhrverband über Aufgabe der Talsperren
„Hochwasser flussabwärts erheblich gedämpft“

sz Attendorn. Die starken Regenfälle Mitte des Monats und ihre verheerenden Folgen nahmen Jochen Ritter und Thorsten Schick zum Anlass, sich darüber mit dem Ruhrverband auszutauschen. Die CDU-Landtagsabgeordneten aus dem Kreis Olpe und dem Märkischen Kreis haben dazu unterschiedliche Berührungspunkte. Im Kreis Olpe steht mit der Bigge- und der Listertalsperre großes Stauvolumen zur Verfügung, das für die Wasserversorgung hierzulande vor allem aber im Ruhrgebiet bestimmt ist. Die Talsperren...

  • Attendorn
  • 26.07.21
  • 117× gelesen
SZ
Dr. Eva Cichy und der Bauleiter der Stadt Attendorn, Frederik Schmidt, besprechen, wie die vielleicht 700 Jahre alte Mauer abgetragen werden soll. Sie bildet vermutlich eine Seite des Widerlagers der einstigen Zugbrücke am Wassertor.
3 Bilder

Blick in die Geschichte der Stadt
Widerlager der Zugbrücke in Attendorn entdeckt

win Attendorn. Im nächsten Jahr soll in Attendorn groß gefeiert werden. Der Anlass ist gegeben: Denn 2022 liegt die Verleihung der Stadtrechte genau 800 Jahre zurück. Für diesen Anlass putzt sich die Stadt derzeit heraus; viele Straßen und das Zentrum werden saniert und aufgehübscht. Auch das Wassertor. Wie schon zuvor bei anderen Straßen der Hansestadt an der Bigge mit einem „Tor“ im Namen, soll auch diese Einfallstraße so umgestaltet werden, dass Besucher der Stadt erkennen, warum sie so...

  • Attendorn
  • 24.07.21
  • 147× gelesen
Lokales
Seit mehr als einem Jahr halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
3 Bilder

Corona-Ticker
Neun neue Coronafälle am Wochenende in Siegen-Wittgenstein

26. Juli 11.36 Uhr - Dem Kreisgesundheitsamt wurden von Freitag bis Sonntag neun neue Corona-Fälle gemeldet. Außerdem konnten übers Wochenende zwölf Personen als genesen aus der Überwachung des Gesundheitsamtes entlassen werden. Die neu Infizierten und Genesenen verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und Gemeinden des Kreises: neuinfiziert/genesen · Bad Berleburg 0/0 · Bad Laasphe 1/0 · Burbach 0/4 · Erndtebrück 0/0 · Freudenberg 0/0 · Hilchenbach 2/0 · Kreuztal 1/1 · Netphen 2/2 ·...

Gegen ein Gläschen guten Rotwein ist sicher nichts einzuwenden - bloß ans Steuer eines Autos sollte man sich im Anschluss definitiv nicht mehr setzen.

40-Jähriger mit 2,6 Promille am Steuer
Autofahrer gönnt sich bei Pause einen Wein

sz Attendorn. Ein Zeuge hat am Donnerstag gegen 19 Uhr der Polizei einen sehr auffällig fahrenden Pkw gemeldet: Er hatte den Fahrer über einen längeren Zeitraum beobachtet und bemerkt, dass dieser immer wieder in Schlangenlinien fuhr und während eines Stopps aus einer Weinflasche getrunken hatte. Als dieser einen erneuten Halt auf einem Tankstellengelände machte, traf die bereits durch den Zeugen verständigte Polizei ein. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über...

  • Attendorn
  • 23.07.21
  • 246× gelesen
Gudrun Kurz setzt im umfunktionierten Linienbus eine Impfung, während Dr. Torsten Hundt auf der Rücksitzbank die nächsten Spritzen mit Impfstoff aufzieht.
2 Bilder

Reduzierte Öffnungszeiten im Impfzentrum Attendorn
Corona-Impfung im Linienbus

win Rhode. Es erinnert ein wenig an die Geschichte mit dem Propheten und dem Berg: Wenn der Impfling nicht zum Impfzentrum kommt, dann kommt eben das Impfzentrum zum Impfling. Seit vergangener Woche sind Kräfte des Impfzentrums des Kreises Olpe nicht nur in der ehemaligen Firmenhalle im Industriegebiet „Biggen“ bei Attendorn, sondern auch einem „Sauerlandgruß“-Linienbus im Einsatz und fahren darin Dörfer ab. An einem Tag waren es zwölf, an einem nur zwei und am Mittwoch vier. Letzte Station des...

  • Stadt Olpe
  • 22.07.21
  • 179× gelesen
Ein schwerer Unfall ereignete sich in Attendorn.

Seat und Mercedes stoßen zusammen
Attendorn: Unfallverursacher unter Drogen

kaio Attendorn. Alkohol und illegale Drogen hatte der Verursacher eines Unfalls konsumiert, der sich am Sonntag in Attendorn ereignete. Der 36-jährige Mann war mit seinem Seat auf der Landesstraße 539 von Attendorn in Richtung Finnentrop unterwegs gewesen. Dort war er in den Gegenverkehr geraten und mit einem Mercedes zusammengestoßen. Dessen 52-jähriger Fahrer wurde bei der Kollision verletzt und mit dem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus gefahren. Der Unfallverursacher...

  • Attendorn
  • 18.07.21
  • 125× gelesen
Am Sonntag, 18. Juli, lädt das Impfzentrum wieder zu einem Frühschoppenkonzert ein.

Live-Musik, Pizza und Getränke
Buntes Wochenende am Impfzentrum

sz Attendorn. Insbesondere junge Menschen ab 16 Jahren sind am kommenden Samstag, 17. Juli, eingeladen, sich im Impfzentrum des Kreises Olpe in Attendorn impfen zu lassen und dabei zu feiern. Von 19.30 Uhr bis 22 Uhr gibt´s am Heggener Weg 34 laut Mitteilung der Kreisverwaltung Live-Musik von Top-Hits bis Revival mit der Band „Intakt“. Und für mediterranes Flair sorgen Pizza und alkoholfreie Getränke. Mit dieser Aktion sollen weiterhin jene Menschen angelockt werden, die sich bisher noch nicht...

  • Attendorn
  • 15.07.21
  • 74× gelesen
Mit einem deutsch-polnischen Übersetzungsprojekt verabschiedete sich die Lerngruppe „Herkunftssprachlicher Unterricht Polnisch“ der Hanseschule Attendorn in die Sommerferien.

Attendorn auf Polnisch
Schüler der Hanseschule als Touristenführer

sz Attendorn. Mit einem deutsch-polnischen Übersetzungsprojekt verabschiedete sich die Lerngruppe „Herkunftssprachlicher Unterricht Polnisch“ der Hanseschule Attendorn in die Sommerferien. Seit 2010 findet in der Hanseschule Attendorn zweimal wöchentlich der „Herkunftssprachliche Unterricht Polnisch“ statt. Die Schülerinnen und Schüler von Halina Böhm sind zudem seit 2017 sehr intensiv in der Städtepartnerschaft zwischen Attendorn und Rawicz (Polen) engagiert. Aktive Nachwuchs-Touristenführer...

  • Attendorn
  • 12.07.21
  • 26× gelesen
Während die Impfaktion am Mittwoch mit Partybeats eher die jüngere Generation ansprechen sollte, steht für Sonntag Blasmusik auf dem Programm. Die soll dann eher die ältere Generation ansprechen.

Besondere Aktion im Attendorner Impfzentrum
Partybeats und Blasmusik zum Piks

gro Attendorn. Eine gewisse Impfmüdigkeit hat die Region längst erreicht. Impfzentrum und Arztpraxen berichten von einer geringeren Nachfrage und übriggebliebenen Dosen. Aber wie bringt man die Menschen doch wieder dazu, sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen? Das Attendorner Impfzentrum hatte da eine ebenso ungewöhnliche wie spektakuläre Idee: Anstatt mit Strafen und Bußgeldern gegen mögliche Impfschwänzer vorzugehen, veranstalteten die Verantwortlichen des Zentrums am Mittwochabend eine...

  • Attendorn
  • 08.07.21
  • 300× gelesen
Laut einer Anwohnerin war es nicht das erste Mal, dass sich ein Lkw an dieser Stelle festgefahren hat.

40-Tonner kommt nicht vor und zurück
Lkw fährt sich bei Wohnhaus fest

kaio Repe. Ein mit Holz beladener 40-Tonner musste am Donnerstagvormittag von einem Abschleppunternehmen in Repe geborgen werden. Der 49-jährige Lkw-Fahrer war mit einem Gespann aus dem Wald gekommen und wollte nach Anweisung seines Navis über die Straße Lindenhardt zurück auf die Repetalstraße fahren. Da die Kurve an einem Wohnhaus aber zu eng war, kam der Lastwagen jetzt weder vor noch zurück. Mehrere Versuche, den Lkw wieder in die richtige Spur zu bekommen, schlugen fehl. Nicht der erste...

  • Attendorn
  • 08.07.21
  • 231× gelesen

Sport

Tolle Atmosphäre: Zahlreiche Zuschauer säumten beim 27. Attendorner Citylauf die Strecke und feuerten die Läufer an. Foto: sila

Auch das Wetter spielte mit
Teilnehmerrekord beim Citylauf

sila ■ Zum mittlerweile 27. Mal fanden am Wochenende hunderte Laufbegeisterte verschiedenster Altersklassen den Weg in Attendorns Altstadt, um beim Citylauf ihrer Wettkampfleidenschaft bei strahlendem Sonnenschein zu frönen. „Der Wettergott meint es anscheinend gut mit uns. In den letzten 15 Jahren, in denen wir als TV Attendorn für die Austragung verantwortlich waren, kann ich mich nur an zwei Ausgaben erinnern, bei denen das Wetter nicht mitgespielt hat“, freute sich TVA-Vorsitzender Andreas...

  • Attendorn
  • 21.05.19
  • 433× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.