Attendorn - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Zwei Schulen unter einem Dach

Großprojekt des Kreis Olpe abgeschlossen / Neues Schulgebäude eingeweiht Attendorn. Eines der größten Schulbauprojekte im Kreis Olpe, gestern ist es mit der feierlichen Einweihung ganz offiziell beendet worden. Zwei Schulen sind auf dem ehemaligen Sportplatzgelände an der Kölner Straße in Attendorn unter einem Dach untergebracht. 91 Schüler der Martinus-Schule für Sprachbehinderte und 120 Schüler der Laurentius-Schule für Menschen mit geistiger und schwer mehrfacher Behinderung werden dort...

  • Attendorn
  • 14.09.01
  • 16× gelesen

»Das Haus ist ein Riesengeschenk«

St.-Laurentius- sowie Martinus-Schule freuen sich über Neubau / Morgen die Eröffnung Attendorn. Gut Ding will Weile haben, sagt der Volksmund. Einen weiteren Beleg für die Wahrhaftigkeit dieses Sprichwortes gibt es an der Kölner Straße in Attendorn. Dort wird morgen das neue Gebäude offiziell eröffnet und eingeweiht, in dem die St.-Laurentius-Schule sowie die Martinus-Schule jetzt ihr neues Zuhause gefunden haben. Das teuerste und größte Hochbauprojekt des Kreises (43252 Kubikmeter umbauter...

  • Attendorn
  • 12.09.01
  • 12× gelesen

Rotkreuzler messen Leistungsstand

Der 49. DRK-Landeswettbewerb findet ab dem 25. August in Attendorn statt Attendorn. Blaulicht-Gewitter in der Hansestadt: Am kommenden Wochenende findet in Attendorn der 49. DRK-Landeswettbewerb statt. 24 Teams des Deutschen Roten Kreuzes aus ganz Nordrhein-Westfalen messen am Samstag, 25. August, auf mehreren Plätzen in der Stadt ihre Einsatzstärke. »Eine große Herausforderung für uns«, so Landrat Frank Beckehoff, gleichzeitig Vorsitzender des DRK-Ortsvereins Attendorn, im Rahmen einer...

  • Attendorn
  • 23.08.01
  • 9× gelesen

22-Jähriger fuhr 52 km/h zu schnell

Papiermühle. Ein »bisschen« zu eilig hatte es am Dienstag gegen 12 Uhr ein 22-jähriger Mann auf der Landesstraße 539 von Neu-Listernohl in Richtung Meinerzhagen. In Papiermühle nämlich führte die Polizei eine Tempokontrolle mit dem Lasergerät durch. Dabei fiel eben jener 22-Jähriger besonders negativ auf. Er war mit einem Ford »Transit« unterwegs und fuhr laut Messgerät eine Geschwindigkeit von sage und schreibe 106 km/h in einem Bereich, wo nur 50 km/h erlaubt sind. Nach Abzug einer Toleranz...

  • Attendorn
  • 28.07.01
  • 4× gelesen

22-Jähriger fuhr 52 km/h zu schnell

Papiermühle. Ein »bisschen« zu eilig hatte es am Dienstag gegen 12 Uhr ein 22-jähriger Mann auf der Landesstraße 539 von Neu-Listernohl in Richtung Meinerzhagen. In Papiermühle nämlich führte die Polizei eine Tempokontrolle mit dem Lasergerät durch. Dabei fiel eben jener 22-Jähriger besonders negativ auf. Er war mit einem Ford »Transit« unterwegs und fuhr laut Messgerät eine Geschwindigkeit von sage und schreibe 106 km/h in einem Bereich, wo nur 50 km/h erlaubt sind. Nach Abzug einer Toleranz...

  • Attendorn
  • 27.07.01
  • 2× gelesen

Mann ertrank im Biggefluss

Biggen. Eine männliche Leiche wurde am Samstag im Biggefluss bei Biggen entdeckt. Die Feuerwehr barg den Toten. Es handelte sich um einen 49-Jährigen, der im nahen Attendorner Ortsteil Biggen wohnte. Nach der in einem Siegener Krankenhaus durchgeführten Obduktion steht fest, dass als Todesursache nur Ertrinken in Frage kommt. Da äußere Gewaltanwendung nicht festgestellt wurde, geht die Polizei von einem Unglücksfall aus.

  • Attendorn
  • 24.07.01
  • 1× gelesen

Aggregat gestohlen

Attendorn. Von der offenen Ladefläche eines auf einem Parkplatz abgestellten Lkw haben unbekannte Täter im Verlauf des Wochenendes ein tragbares Hydrauwlikaggregat gestohlen. Es handelt sich um ein Gerät der Firma Gerätebau Wiedtal, das mit einem Lombardini-Motor ausgerüstet ist. Das Gerät ist laut Polizei so schwer, dass mindestens zwei Personen am Diebstahl beteiligt gewesen sein müssen. Der Wert des Aggregats beträgt rund 10000DM.

  • Attendorn
  • 20.06.01
  • 4× gelesen

Landesrabbiner spricht

Attendorn. Der Landesrabbiner von Westfalen-Lippe, Dr. Henry G. Brandt, spricht heute ab 20 Uhr in der Aula des Rivius-Gymnasiums in Attendorn. Auf Einladung der CDU-Ortsverbände Attendorn und Ihnetal/Neu-Listernohl referiert er über das Leben als Jude in Deutschland.

  • Attendorn
  • 20.06.01
  • 5× gelesen

Parkplatzstreit endete blutig

Attendorn. Blutig endete am Sonntagabend ein Streit um einen Parkplatz. Ein 41-jähriger Fußgänger und ein 67-jähriger Autofahrer waren aneinandergeraten.Nachdem der Autofahrer ausgestiegen war, eskalierte der bisher verbale Streit: Der 67-Jährige stach mehrfach mit einem nicht näher bezeichneten Gegenstand auf den Jüngeren ein. Dieser wurde verletzt zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht.Der 67-Jährige wurde festgenommen. Die Ermittlungen dauern an, die Polizei hofft auf Zeugen des...

  • Attendorn
  • 12.06.01
  • 3× gelesen

Freigänger fuhr ohne Führerschein

Attendorn. Auffällig war einer Polizeistreife ein Auto mit Kölner Kennzeichen vorgekommen, das gestern in den frühen Morgenstunden im weiteren Umfeld der Justizvollzugsanstalt Gut Ewig gestanden hatte.Bei der Überprüfung des Fahrers stellten die Polizisten fest, dass es sich bei ihm um einen Freigänger handelte, der zu seiner Arbeitsstelle nach Köln wollte. Er besaß aber keine Fahrerlaubnis: Genau wegen dieses Delikts sitzt er zurzeit in Attendorn ein.Die Beamten brachten ihn zum Gefängnis...

  • Attendorn
  • 12.06.01
  • 8× gelesen

Mit Messer gestochen

Attendorn. Einen Fall von gefährlicher Körperverletzung meldet die Polizei aus Attendorn. Am Dienstagabend bedrohte ein 22-Jähriger eine 18-Jährige mit einer Eisenstange. Daraufhin stach das Mädchen mit einem Messer auf den Mann ein und verletzte ihn. Der 22-Jährige flüchtete, er wurde später aufgefunden und ins Attendorner Krankenhaus gebracht.

  • Attendorn
  • 11.06.01
  • 3× gelesen

Sechsjähriges Kind bei Fahrradunfall verletzt

Attendorn. Schwere Knieverletzungen zog sich jetzt ein sechsjähriger Junge in Attendorn zu. Das Kind befuhr mit seinem Fahrrad einen abfallenden Gehweg hinunter und bog dann in die Weberstraße ein. Dort prallte er gegen den rechten vorderen Scheinwerfer eines Autos, dessen 41-jähriger Fahrer, der die Gefahrensituation erkannt hatte, schon bis zum Stillstand abgebremst hatte.

  • Attendorn
  • 05.06.01
  • 1× gelesen

»Kattfiller« in den Startlöchern

Karnevalisten wollen zwei Tage lang in den Mai tanzen Attendorn. Nach einem gelungenen Karneval 2001 in Attendorn liegen die Kattfiller bereits in den Startlöchern für die »Kattfiller-Nacht« am 30. April sowie den großen Frühschoppen am 1. Mai. Zum zweiten Mal nun finden diese seit Jahren bekannten Veranstaltungen in der neuen Kattfillerhalle am Stadtrand von Attendorn, Heggener Weg 45, statt. An beiden Tagen wird wieder bei freiem Eintritt mit einem großem Programm aufgewartet. Wo sonst die...

  • Attendorn
  • 26.04.01
  • 2× gelesen

Auto beschossen

Attendorn. Unbekannte Täter haben am Montagnachmittag einen Pkw beschossen. Der rechte Kotflügel wurde vermutlich von einer Luftgewehrkugel getroffen, wie die Polizei gestern berichtete. Der Schaden liegt bei 600DM.

  • Attendorn
  • 26.04.01
  • 2× gelesen

Beiträge zu Lokales aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.