Diavortrag über die Insel der Schönheit

sz Attendorn. Die Volkshochschule Olpe veranstaltet am Montag, 17. Februar, ab 19.30 Uhr einen Großleinwand-Vortrag in der Aula des Rivius-Gymnasiums. Titel: »Korsika – Insel der Schönheit«. Eine traumhaft schöne, noch unzerstörte Insel für alle: den Badegast, den Wanderer und Bergsteiger, den Kulturbeflissen. Die nördliche Halbinsel Cap Corse bietet weite Aussichten und erste Dorfeindrücke. Calvi mit seiner Zitadelle, dann an der Küste entlang über Galeria bis in die Bucht von Porto, wo die bizarren Felsen der Calanche schönste Badebuchten und Klettersteige modelliert haben und der Capu d'Orto, 1294 Meter, wandernd erreicht wird.

Eine Schifffahrt entlang der Scandola-Felsenküste ist stets Höhepunkt einer Korsika-Reise, ebenso die Besteigung der Hauptgipfel: Monte Cinto, Paglia Orba und Monte Rrotondo. Monte d'oro und die dolomitengleichen Bavella-Türme am gleichnamigen Straßenpass stehen ebenso auf dem Programm.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen