Gartenhütte ist abgebrannt

Zu einer brennenden Gartenhütte am Schnellenberger Weg mussten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei am Dienstagabend ausrücken. Schon bei der Anfahrt hatte die Feuerwehr aus ihren fünf Fahrzeugen die dunkle Rauchsäule gesehen. Am Einsatzort stand die etwas fünf mal acht Meter große Gartenhütte im Vollbrand. Auch einige umliegende Bäume waren durch die meterhohen Flammen in Mitleidenschaft gezogen worden. Von mehreren Seiten wurde das Feuer bekämpft und schlussendlich abgelöscht. Anwohner des Schnellenberger Wegs hatten das Feuer einige Meter vom ehemaligen Attendorner Krankenhaus entdeckt und den Notruf gewählt. Zur Brandursache konnte am Abend noch keine abschließende Info gegeben werden. Die Kriminalpolizei hatte noch am Abend den Brandort aufgesucht und in Augenschein genommen. Hier ergaben sich nach ersten Erkenntnissen keine Angaben auf Fremdverschulden. kaio

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
ThemenweltenAnzeige

Tablet-Aktion der Siegener Zeitung
SZ-Abo abschließen und Tablet sichern

Mit einem Abo der Siegener Zeitung kommen Sie jetzt gleichzeitig auch an ein Tablet Ihrer Wahl. Immer und überall informiert mit dem E-Paper... lesen, wo ich will; ... über die Suchfunktion schnell finden, was mich interessiert; ... gleicher Inhalt in praktischer Form; ... mit Zoomfunktion. Jetzt exklusiv: die Tablet-Bundle-Aktion  Beinahe geschenkt: Erhalten Sie kostengünstig ein Tablet Ihrer Wahl bei Abschluss eines Abos der Siegener Zeitung. Möchten Sie Ihr neues Tablet gleich zum Lesen...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen