40-Tonner kommt nicht vor und zurück
Lkw fährt sich bei Wohnhaus fest

Laut einer Anwohnerin war es nicht das erste Mal, dass sich ein Lkw an dieser Stelle festgefahren hat.
  • Laut einer Anwohnerin war es nicht das erste Mal, dass sich ein Lkw an dieser Stelle festgefahren hat.
  • Foto: kaio
  • hochgeladen von Sonja Schweisfurth (Redakteurin)

kaio Repe. Ein mit Holz beladener 40-Tonner musste am Donnerstagvormittag von einem Abschleppunternehmen in Repe geborgen werden. Der 49-jährige Lkw-Fahrer war mit einem Gespann aus dem Wald gekommen und wollte nach Anweisung seines Navis über die Straße Lindenhardt zurück auf die Repetalstraße fahren. Da die Kurve an einem Wohnhaus aber zu eng war, kam der Lastwagen jetzt weder vor noch zurück. Mehrere Versuche, den Lkw wieder in die richtige Spur zu bekommen, schlugen fehl.

Nicht der erste festgefahrene Lkw

Da der Lastwagen mit seinen 40 Tonnen zu schwer war, musste ein Autokran eingesetzt werden. Der hob den Lkw wieder gerade auf die Straße. Danach musste der Fahrer den Berg rückwärts zurückfahren. Laut einer betroffenen Anwohnerin sollen sich in der Vergangenheit bereits dreimal Lastwagen an dieser engen Stelle festgefahren haben. Sie wünscht sich von Seiten der offiziellen Stellen, dass bereits im Wald ein Schild darauf hinweise, dass dort keine Lastwagen durchfahren dürfen.

Autor:

Kai Osthoff (Freier Mitarbeiter) aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen