Missglückter Scherz führte zu Unfall

sz Attendorn. Beim traditionellen „Bäumchensetzen“ der Attendorner Abiturienten kam es am Samstagnachmittag zu einem Verkehrsunfall. Ein 18-jähriger Fahrer aus Plettenberg stand mit seinem „Gauwagen“ hinter einem 54-jährigen Audi-Fahrer aus Attendorn vor einer rot zeigenden Ampel. Als diese auf Grün schaltete, fuhr der 18-jährige Plettenberger an und wurde in diesem Moment vom 17-jährigen Beifahrer eines weiteren „Gauwagens“ mit Bier bespritzt. Der Fahrer konnte kurzfristig nichts sehen und fuhr auf den Audi auf. Es entstand Schaden an beiden Fahrzeugen. Den Beifahrer des dritten Wagens erwartet nun eine Strafanzeige wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr.

Autor:

Redaktion Olpe aus Stadt Olpe

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen