Lokales
Die Anlieger der Erndtebrücker Straße in Oberndorf sind gegen einen anstehenden Vollausbau ihrer Straße und fordern stattdessen eine reine Deckenerneuerung. Grund dafür ist der felsige Untergrund.	Die Anlieger der Erndtebrücker Straße in Oberndorf sind gegen einen anstehenden Vollausbau ihrer Straße und fordern stattdessen eine reine Deckenerneuerung. Grund dafür ist der felsige Untergrund.	Die Anlieger der Erndtebrücker Straße in Oberndorf sind gegen einen anstehenden Vollausbau ihrer Straße und fordern stattdessen eine reine Deckenerneuerung. Grund dafür ist der felsige Untergrund.

Anwohner Oberndorfer Straße wollen keinen Vollausbau
Extreme Kosten zu befürchten

bw Bad Laasphe-Oberndorf. Seit mehreren Jahren liegen die Straßenausbaumaßnahmen mittlerweile auch in Bad Laasphe auf Eis, in der Lahnstadt gilt ja nach wie vor das Moratorium. Besser ist der Zustand vieler Straßen aber in dieser Zeit nicht geworden – im Gegenteil. Früher oder später dürfte es mit den Sanierungsmaßnahmen an Straßen allerdings wieder losgehen. Im Laaspher Rathaus steht auch die Erndtebrücker Straße in Oberndorf weit oben auf der Liste. Deckenerneuerung statt VollausbauDas wissen...

Nachrichten - Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

73 folgen Bad Berleburg

Lokales

SZ
Die frei lebenden Wisente – diese Aufnahme entstand bei Kühhude – beschäftigen bereits zum zweiten Mal den Bundesgerichtshof in Karlsruhe.

Rechtsstreit geht in die nächste Runde
Wisent-Verein zieht erneut vor den BGH

vö Bad Berleburg/Karlsruhe. Der Wisent-Trägerverein gibt sich im Kampf um und für die frei lebenden Wisente im Rothaargebirge nicht geschlagen. Was sich bereits nach der Verhandlung vor dem Oberlandesgericht (OLG) Hamm vom 15. Juli andeutete, ist jetzt beschlossene Sache: Der Verein legt gegen das Urteil Revision ein – auf der Basis eines Vorstandsbeschlusses vom Dienstag. Entsprechende SZ-Informationen bestätigte Dr. Michael Emmrich, Presseprecher des Wisent-Projektes, am Dienstagabend auf...

  • Bad Berleburg
  • 04.08.21
Am Samstag standen bei der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins und des Schießsportvereins Girkhausen in der Schützenhalle auch zahlreiche Ehrungen auf dem Programm. Einige Mitglieder wurden für langjährige Treue oder für ihre Verdienste ausgezeichnet.

Girkhäuser sitzen endlich wieder beisammen
Schützenfest im eigenen Garten

schn Girkhausen. Die Schützinnen und Schützen in Girkhausen waren froh, endlich einmal wieder ihre grüne Uniform anziehen zu können. Am frühen Samstagabend trafen sich die Mitglieder des Schützenvereins und des Schießsportvereins in der Schützenhalle zur Jahreshauptversammlung. Im Vorfeld hatten die Schützen mit der Stadt Bad Berleburg ein umfangreiches Hygienekonzept abgesprochen, um auf der sicheren Seite zu sein. „Wir wollen da auch nicht experimentieren und uns Ärger einhandeln. Das kann...

  • Bad Berleburg
  • 03.08.21
Lokales
Seit Beginn der Corona-Pandemie hält die Siegener Zeitung die User mit dem Live-Ticker über das Geschehen aus heimischer Sicht auf dem aktuellsten Stand der Dinge.
3 Bilder

Corona-Ticker
Siegen-Wittgenstein: 294 Menschen in Quarantäne

3. August 17.20 Uhr - Das Gesundheitsamt des Kreises Olpe meldet am Dienstag fünf Neuinfektionen mit dem Coronavirus, damit klettert die Gesamtzahl auf 5896. Aktuell infiziert sind 25 Personen, 85 befinden sich Quarantäne. Zwei Erkrankte müssen im Krankenhaus behandelt werden, davon ein Patient auf der Intensivstation. 11.10 Uhr - Dem Kreisgesundheitsamt Siegen-Wittgenstein wurden am Montag vier neue Corona-Fälle gemeldet. Die neu Infizierten verteilen sich wie folgt auf die elf Städte und...

Die Kläranlage in Bad Berleburg filtert das Gros der Schadstoffe aus dem Abwasser – gänzlich allerdings lässt es sich nicht reinigen. Um die Schadstoffbelastung niedrig zu halten, kann aber jeder Mensch einen Beitrag leisten. Jessica Durstewitz (l.) und Rebecca Dienst haben sich vor Ort ein Bild von den Abläufen gemacht.

Nicht alle Schadstoffe lassen sich beseitigen
Wasser mit einfachen Mitteln sauber(er) halten

sz Bad Berleburg. Die Sommerferien sind in vollem Gange, der „Mach-mit-Mittwoch“ der Stadt Bad Berleburg macht allerdings keine Pause. Immer mittwochs stellt die Stadt der Dörfer ein spezielles Thema im Bereich Nachhaltigkeit in den Mittelpunkt. Das Ziel laut Pressemitteilung der Stadt: die Welt gemeinsam ein Stück weit fairer, zukunftssicherer und nachhaltiger gestalten. Deshalb gibt es an jedem Mittwoch neue Anregungen, um die Welt und das Leben auf diesem Planeten ein bisschen besser zu...

  • Bad Berleburg
  • 03.08.21
Museums-Moderatorin Gabriele Rahrbach spielt ab Oktober die Hofdame Henriette Friederike von Bülow – eine neue Figur.

Neue Figur im Schloss Wittgenstein
Hofdame Henriettes pikante Petitessen

howe Bad Berleburg. Wenn Hofdame Henriette mal alles aufs Tapet bringen würde, was sie so gehört hat aus den vier Wänden des Schlosses derer zu Sayn-Wittgenstein-Berleburg. Ja, wenn sie nur erzählen würde, was sie wüsste – keine Bange, sie wird es ausplaudern. Ganz bestimmt. Mit einem leicht listigen Lächeln würde sie doch gerne einmal das Nähkästchen öffnen. Schließlich haben Graf Casimir und seine Gattin Marie Esther Polyxena von Wurmbrandt-Stuppach die Pforten ihrer Residenz geschlossen. Wir...

  • Bad Berleburg
  • 03.08.21
Beim Lama-Striegeln während der Ferienspiel-Freizeit für Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück vom Förderverein „Perspektive Zukunft“ des Wittgensteiner Kirchenkreises hieß es jetzt wieder: keine Angst vor großen Tieren!

"Zauberhafte" Freizeit für Wittgensteiner Kinder
Ein Hauch von Hogwarts im Abenteuerdorf

sz Wemlighausen. Die gemeinsame Ferienspiel-Freizeit für die Kommunen Bad Berleburg, Bad Laasphe und Erndtebrück vom Förderverein „Perspektive Zukunft“ des Wittgensteiner Kirchenkreises fand jetzt Montag bis Freitag im Abenteuerdorf in Wemlighausen statt. Die 34 Kinder im Alter von sieben bis zehn Jahren waren in drei Bezugsgruppen eingeteilt – und die hatten sogar Namen: Gryffindor, Ravenclaw und Slytherin. So heißen in der Kinder- und Jugendroman-Reihe von J. K. Rowling die einzelnen Häuser...

  • Bad Berleburg
  • 02.08.21
SZ
Im Obergeschoss der alten Landratsvilla an der Poststraße in Bad Berleburg hat die 29-jährige Projektkoordinatorin bereits ihr eigenes Büro eingerichtet.

Interview mit Projektkoordinatorin Madeleine Höfer
„Am Puls der Menschen bleiben“

ako Bad Berleburg.  Madeleine Höfer leitet für den DRK-Kreisverband Siegen-Wittgenstein seite Kurzem hauptamtlich den Interkulturellen Mehrgenerationen-Treffpunkt, der sich in der alten Landratsvilla an der Poststraße in Bad Berleburg befindet. Im Interview mit der SZ verrät die 29-jährige Siegerländerin, was sie an dem Projekt so fasziniert, welche Aufgaben sie als Koordinatorin übernimmt und welche Zielgruppe angesprochen werden soll. Frau Höfer, was begeistert Sie an dem Bad Berleburger...

  • Bad Berleburg
  • 02.08.21
Die Bergungsgruppe des Technische Hilfswerks Ortsverband Bad Berleburg war an verschiedenen Epizentren der Flutkatastrophe in Nordrhein-Westfalen im Einsatz.

Einsatz im Hochwasser-Katsrophengebiet
Schwerstarbeit für Bad Berleburger THW

sz Bad Berleburg. Bei der Hochwasserkatastrophe in NRW und Rheinland-Pfalz war auch die Bergungsgruppe des Technische Hilfswerks Ortsverband Bad Berleburg im Einsatz. Am vergangenen Montagmorgen um 4 Uhr rückten die Kameraden aus, erklärte Gruppenführer Felix Radziwill nach der Rückkehr. Es ging zunächst nach Euskirchen in den Bereitstellungsraum. Die erste Aufgabe bestand darin, die Feuerwehr an der Steinbachtalsperre beim Aufbau der HFS Pumpen personell zu unterstützen. Die Pumpen hatten eine...

  • Bad Berleburg
  • 01.08.21
SZ
Seit knapp drei Jahren ein gewohntes Bild: Ein Bauzaun versperrt den Zugang zur Fußgängerbrücke „Zur Ludwigsburgstraße“ in Bad Berleburg. Neu ist allerdings die Beschilderung.

Brücke an der Ludwigsburg seit Jahren gesperrt
Bürger in Bad Berleburg reißt der Geduldsfaden

vö Bad Berleburg. Nicht lebensnotwendig, aber dennoch stark frequentiert – weil man hier so schön abkürzen kann: Die Fußgängerbrücke im Bereich der Bad Berleburger Ludwigsburg, die jetzt seit knapp drei Jahren wegen erheblicher baulicher Mängel gesperrt ist, fehlt den Menschen in der Kernstadt. Viele Fußgänger nehmen gern die kurze Strecke vom oder zum Marktplatz. Das funktioniert seit Ende 2018 allerdings nicht mehr. Hinter vorgehaltener Hand wird zumindest die Frage aufgeworfen, warum es...

  • Bad Berleburg
  • 31.07.21
Sind froh darüber, dass für die Kriegerfahne aus Richstein eine maßgeschneiderte Lösung gefunden wurde: Fritz Kassel, Ernst Kümmel und Michael Sittler (v.l.).

Kriegerfahne findet nach langer Reise sicheres Plätzchen
Gut geschützt unter Glas

vc Richstein. Eine historische Fahne ist nach langer Zeit nach Richstein zurückgekehrt. Das Relikt des örtlichen Kriegervereins war der Grund für eine ganz besondere Tischlerarbeit. Fritz Kassel ist extra aus Geisweid gekommen, um mehr über die Sammlung zu erzählen, die er zusammen mit Schriftführer Ernst Kümmel eingerichtet hat. Fritz Kassel ist Heimatfreund mit Richsteiner Wurzeln. Er geht die Treppe hoch und schließt die Sammlung auf. Unter dem Dach des Richsteiner Heimathauses breitet sich...

  • Bad Berleburg
  • 31.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Der in Siegen geborene und in Bad Berleburg aufgewachsene Joshua Hartmann wurden für die Olympischen Spiele nachnominiert.

Frohe Kunde für Sprint-Ass aus Bad Berleburg
Joshua Hartmann löst das Tokio-Ticket

krup Bad Berleburg/Köln. Freudige Nachricht für Joshua Hartmann: Der in Siegen geborene und in Bad Berleburg aufgewachsene Sprinter ist für die Olympischen Sommerspiele in Tokio nachnominiert worden. Hintergrund ist die verletzungsbedingte Olympia-Absage von Nils Torben Giese (VfL Wolfsburg), wodurch der bisherige Ersatzstarter Deniz Almas (ebenfalls VfL Wolfsburg) in die deutsche 4x100-Meter-Staffel nachrückte. „Alternater Athlet“ anstelle von Almas wird nun der für den ASV Köln startende...

  • Bad Berleburg
  • 19.07.21
Tim Treude (blaues Trikot), der frühere Kapitän des Liga-Konkurrenten TuS Erndtebrück, bleibt dem RSV Meinerzhagen treu.

Fußball-Oberliga
Ex-Erndtebrücker bleibt beim RSV Meinerzhagen

sz Meinerzhagen. Der finanziell angeschlagene Fußball-Oberligist RSV Meinerzhagen hat zwei weitere Personalien fix gemacht. Torwart Johannes Focher und der aus Wingeshausen stammende Mittelfeldspieler Tim Treude (früher u.a. TuS Erndtebrück) verlängerten ihre Verträge – sehr zur Freude von Trainer Mutlu Demir: „Das sind zwei echte Typen, die schon immer Verantwortung übernommen haben und sich nicht zu schade sind, gerade in der schwierigen Situation im Verein, die Ärmel hochkrempeln. Respekt“,...

  • Bad Berleburg
  • 06.05.21

Zweitliga-Absteiger beurlaubt Berleburger
Dynamo Dresden stellt Geschäftsführer Born frei

ubau Bad Berleburg/Dresden. Der Aufsichtsrat des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden hat am Donnerstag Michael Born als kaufmännischen Geschäftsführer des Vereins mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Darüber wurde der 52-jährige Bad Berleburger zuvor in einem persönlichen Gespräch von Gremienvertretern des Zweitliga-Absteigers informiert. „Mit dieser Entscheidung stellen wir weitere wichtige Weichen für eine strategische Neuausrichtung der Geschäftsführung des Vereins für die...

  • Bad Berleburg
  • 10.09.20
Ganzkörper-Training, Zumba und Fitness-Workout: Auf dem P+R-Parkplatz in Erndtebrück machten zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer beim diesjährigen Rudelturnen mit.

Workouts unter freiem Himmel
170 Teilnehmer beim Rudelturnen in Erndtebrück

ako Erndtebrück. Gemeinsam mit vielen anderen an der frischen Luft und unter freiem Himmel trainieren: Das Rudelturnen, das sich in Siegen mittlerweile einer großen Beliebtheit erfreut, machte im Rahmen der Kreistour 2020 am Donnerstagabend in Erndtebrück halt. Guido Müller, der die Veranstaltung zusammen mit Christian Klein und Stefan Fuckert organisiert hatte, freute sich über eine rege Teilnahme. Trotz Corona-Pandemie versammelten sich zahlreiche Menschen auf dem P+R-Parkplatz der...

  • Erndtebrück
  • 07.08.20
Lilli Bultmann, hier auf unserem Archivbild, gewann in Ruhpolding DM-Gold im Sprint der Altersklasse 17.

Biathletin des VfL Bad Berleburg
Lilli Bultmann holt DM-Gold im Sprint

ubau Ruhpolding. Großer Erfolg für Lilli Bultmann vom VfL Bad Berleburg! Die junge Biathletin aus der Kurstadt gewann am Freitag bei den Deutschen Meisterschaften in Ruhpolding die Goldmedaille im 6-Kilometer-Sprint der Altersklasse 17. Die Skijägerin aus der Odebornstadt passierte nach 19:54,6 Minuten die Ziellinie und hatte am Ende 6,3 Sekunden Vorsprung auf Sophia Weiß vom SC Todtnau (20:00,9 Minuten). Dritte wurde Marie Hubl vom SV Madenmühlen (20:14,4). Lilli Bultmanns Vereinskameradin...

  • Bad Berleburg
  • 28.02.20
Der Sportfreunde-Vorsitzende Maximilian Schmeck (l.) ernannte den Jubiläumsschirmherren Norbert Dickel (r.) zum Ehrenmitglied des Vereins.

Norbert Dickel ist Schirmherr
„Sohn des Vereins“ begleitet das Jubiläum

sz Berghausen/Raumland. Die Sportfr. Edertal haben für ihr Vereinsjubiläum im Jahr 2021 einen prominenten Schirmherren gewonnen: Wie der Vorstand um den Vorsitzenden Maximilian Schmidt mitteilt, begleitet Nobert „Nobby“ Dickel den feierlichen Rahmen und die zahlreichen Veranstaltungen in diesem geschichtsträchtigen Jahr – dem 100-jährigen Bestehen. „Nobby ist der erfolgreichste Sportler des Vereins und hat es am weitesten geschafft, daher war es für uns sehr schnell klar, dass wir ihn für...

  • Bad Berleburg
  • 14.01.20
Mika Wunderlich – angefeuert von seinem Vater und Trainer Thomas Wunderlich – sicherte sich zwei Bronzemedaillen.

DSV-Schülercup
Zwei Mal Bronze für Kombinierer Wunderlich

mst Rastbüchl. Wirklich winterlich war es am vergangenen Wochenende im niederbayerischen Rastbüchl, einem Ortsteil der Gemeinde Breitenberg im Landkreis Passau immer noch nicht. Im Unterschied zum ursprünglich geplanten Termin am Wochenende vor Weihnachten sollte aber dieses Mal immerhin Wintersport auf Kunstschnee möglich sein. So konnte sich der Nachwuchs der Disziplinen Skisprung bzw. Nordische Kombination also im südlichen Bayerischen Wald im Dreiländereck Deutschland, Österreich und...

  • Bad Berleburg
  • 07.01.20
SZ
Blumen für die Mutter: Aus den Händen ihres Sohnes sowie SKW-Vorsitzenden Jonas Knoche, erhielt Dagmar Knoche ein Blumenpräsent.
2 Bilder

DSV zeichnet Dagmar Knoche aus
Ein Leben für den Skilanglauf

tika Wunderthausen. Ihr halbes Leben hat Dagmar Knoche als Trainerin gearbeitet, ihr ganzes Leben hat sie dem Skilanglauf verschrieben. Ein durchaus entbehrungsreiches Leben, allerdings auch eines, das gewissermaßen vorgezeichnet war: „Der Skilanglauf ist in der Familien-DNA“, schmunzelte die 52-jährige Wunderthäuserin am Donnerstagabend. Gänzlich realisiert hatte sie da wohl noch nicht, was sich soeben vor ihren Augen abgespielt hatte – zu ihren Ehren. Denn der Deutsche Skiverband (DSV) hat...

  • Bad Berleburg
  • 17.10.19
SZ
Vom Start weg setzte sich Eyob Solomon (Startnummer 212/AYO Team Essen) im 10-Kilometer-Lauf an die Spitze und gewann am Ende souverän in 31:27 Minuten. Weiterhin zu erkennen der Drittplatzierte und neue Stadtmeister Medhanie Teweldebrhan (141), der spätere Zweitplatzierte Joseph Mwaisumo (39/LG Kindelsberg Kreuztal) der Viertplatzierte Rachid Soufi (220/TSV Bayer Leverkusen), Jurij Propp (153/TuS Erndtebrück) und der Fünftplatzierte Torben Henrich (99/TuS Erndtebrück). Foto: Frank Steinseifer
29 Bilder

19. Citylauf Bad Berleburg
Espeter und Solomon zeigen Konkurrenz die Hacken

fst Bad Berleburg. Wieder hatten die Organisatoren des 19. Citylaufs Bad Berleburg riesiges Glück mit dem Wetter. Wie schon im Vorjahr lachte die Sonne und bei Temperaturen von rund 22 Grad waren die Bedingungen für Läufer und Zuschauer gleichermaßen optimal. Die Stimmung an der Strecke, vor allem beim Staffelwettbewerb um den Titel „Schnellste Schule Wittgensteins“, war wieder phänomenal. Die Starterzahl von insgesamt 450 Teilnehmern (darunter 112 Schülerinnen und Schüler im Staffelwettbewerb)...

  • Bad Berleburg
  • 16.09.19

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

SZ
Das Bürgerhaus Bad Berleburg war dieses Jahr Schauplatz der Internationalen Musikfestwoche, nicht das Schloss. "Wir würden es wieder machen", bilanziert die Kulturgemeinde.

Kulturgemeinde Bad Berleburg zieht Bilanz der Musikfestwoche
„Würden es wieder machen!“

gmz Bad Berleburg. „Schade, dass die Musikfestwoche nicht im Schloss stattfindet!“ Immer wieder hörten die Mitarbeiter der Kulturgemeinde Bad Berleburg diesen Kommentar der Gäste, wenn sie am Einlass ins Bürgerhaus der Stadt auf die „drei Corona-Gs“ kontrolliert wurden. Immer wieder hörten sie aber auch: „Wie schön, dass die Musikfestwoche stattfindet!" Und Joja Wendt war z. B. „richtig glücklich“, auftreten zu können, so Andreas Wolf, Vorsitzender der Kulturgemeinde, im Gespräch mit der SZ: Er...

  • Bad Berleburg
  • 12.07.21
SZ
Sebastian Knauer spielte zum Abschluss der Bad Berleburger Musikfestwoche ein großartiges Mozart/Nyman-Konzert.

Sebastian Knauer überzeugte mit neuem Klavierabend-Konzept bei Musikfestwoche
Großartiges Mozart/Nyman-Konzert

lip Bad Berleburg. Zum Abschluss der diesjährigen 48. Internationalen Musikfestwoche in Bad Berleburg war am Sonntagnachmittag deren künstlerischer Leiter, der weltweit gefragte Pianist Sebastian Knauer, zu erleben. Der in 50 Ländern unter berühmten Dirigenten, als Kammermusiker mit zahlreichen Künstlern wie Sol Gabetta (Cello) und Anne Sophie van Otter (Mezzosopran) musizierende und als Festivalleiter in Augsburg und Aachen tätige Musiker hat sich anlässlich seines 50. Geburtstages ein...

  • Bad Berleburg
  • 12.07.21
SZ
Der Pianist Joja Wendt zeigte sich während der internationalen Musikfestwoche in Bad Berleburg nicht nur als Klaviervirtuose, sondern auch als Entertainer.

Pianist Joja Wendt in Bd Berleburg
Virtuos und quirlig

schn Bad Berleburg. Joja Wendt ist kein typischer Konzertpianist, und das zeigt er auch gerne. Mühelos jagt Joja Wendt über die schwarzen und weißen Tasten, spielt virtuos Vivaldi und Rachmaninow, aber ohne den heiligen Ernst, der sich in den Gesichtern so vieler Pianistinnen und Pianisten spiegelt. Wendt findet immer Zeit, auf sein Publikum einzugehen, mit den Menschen vor der Bühne zu spielen und immer wieder humorige Einlagen zu bieten. Er ist nicht nur Pianist, Wendt ist Entertainer, und...

  • Bad Berleburg
  • 11.07.21
SZ
 Ein Erlebnis: das Konzert „Nordic Duo“ mit Sebastian Knauer (Klavier) und Eldbjørg Hemsing (Geige).

Große Kunst mit Sebastian Knauer und Eldbjørg Hemsing
Eine Historie von Sonaten bei der Musikfestwoche

jon Bad Berleburg. Endlich wieder ins Konzert gehen und lebendigen Musikern zuschauen und zuhören – das dachten sich am Mittwoch viele und wurden nicht enttäuscht. Im Rahmen der traditionellen sommerlichen Internationalen Musikfestwoche, die in Zeiten ohne Corona immer im Berleburger Schloss stattfindet, diesmal jedoch im Bürgerhaus am Markt, spielte das Nordic Duo, bestehend aus Eldbjørg Hemsing, Violine, und Sebastian Knauer, Klavier. Letzterer ist seit 2017 künstlerischer Leiter dieses...

  • Bad Berleburg
  • 08.07.21
Gelungener Auftakt: Martina Gedeck und Sebastian Knauer „in einem Weltmeer von Harmonie“.

Bad Berleburg freut sich auf Kultur
Start in die Musikfestwoche

schn Bad Berleburg. Mit Martina Gedeck stand am Montagabend ein bekanntes Gesicht auf der Bühne des Bad Berleburger Bürgerhauses. Nach der gelungenen Generalprobe mit der Philharmonie Südwestfalen vor rund zwei Wochen konnte nun die 48. Musikfestwoche starten. „Was wir sonst in Monaten vorbereiten, haben wir diesmal in drei Wochen geschafft“, sagte Andreas Wolf, Chef der Bad Berleburger Kulturgemeinde. Man sei an diesem ersten Abend bei rund 70 Prozent. Für die kommenden Veranstaltungen habe...

  • Bad Berleburg
  • 06.07.21
SZ
Sebastian Knauer hat sich zum bevorstehenden 50. Geburtstag sechs Klavierstücke von Michael Nyman geschenkt, die sich auf ausgewählte Mozart-Sonaten beziehen, aber eigenständige Werke sind. Sein taufrisches „Mozart/Nyman Concert“ spielt Knauer am 11. Juli zum Abschluss der 48. Musikfestwoche in Bad Berleburg.

Pianist Sebastian Knauer mit neuem Programm bei der Musikfestwoche
Nyman lässt Mozart noch heller strahlen

zel Bad Berleburg/Hamburg. Gerade so hat das Festival „Ludwig FUN Beethoven“ wieder nicht vor Publikum stattgefunden. Sein künstlerischer Leiter, Sebastian Knauer, hat das im April 2020 abgesagte und auf Anfang Juni 2021 verschobene Geburtstagsfest für den Komponisten also ins Internet verlegt. Wegen Corona verlegen müssen. Im Ballsaal des Alten Kurhauses aufwendig und auch teuer produziert in Bild und Ton, das ist ihm wichtig, nur so kann er ein Online-Konzerterlebnis auf höchstem Niveau...

  • Bad Berleburg
  • 02.07.21
Das Kunsthaus Alte Mühle in Schmallenberg: Seine Betreiber wurden jetzt vom LWL für ihr Engagement ausgezeichnet.

Integration auf die Fahnen geschrieben
LWL-Kulturpreis geht nach Schmallenberg

sz Münster/Schmallenberg. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) hat den Freundeskreis Kunsthaus Alte Mühle aus Schmallenberg für sein kulturelles ehrenamtliches Engagement mit dem LWL-Kulturpreis ausgezeichnet. Der Vorsitzende der LWL-Landschaftsversammlung, Klaus Baumann, überreichte die mit 2000 Euro dotierte Auszeichnung jetzt im Kunsthaus Alte Mühle in Schmallenberg, gemeinsam mit der LWL-Kulturdezernentin Dr. Barbara Rüschoff-Parzinger und Martina Müller sowie Raimund Hoffmann,...

  • Bad Berleburg
  • 24.06.21
SZ
Dirigent Johannes Klumpp führte kenntnisreich und kurzweilig durch das Sommerkonzert der Philharmonie Südwestfalen im Bürgerhaus.

Erstes Sommerkonzert im Bürgerhaus Bad Berleburg mit der Philharmonie Südwestfalen
Rundum gelungener Auftakt

schn Bad Berleburg. Die Erleichterung war allen Beteiligten in Bad Berleburg anzumerken: endlich wieder Kultur, in echt und vor Ort. Für die Kulturgemeinde der Odebornstadt war es die erste Veranstaltung in Präsenz seit dem vergangenen Oktober. Eigentlich ist man in Bad Berleburg stolz auf das Kulturprogramm, das übers ganze Jahr verteilt ist. Aber in der Corona-Zeit ist eben alles anders. Am Sonntag ging es mit einem Konzert im Bürgerhaus am Markt los, und gleich mit der Philharmonie...

  • Bad Berleburg
  • 22.06.21
Die vielseitige Sopranistin Simone Kermes zeigt bei der Internationalen Musikfestiwoche in Bad Berleburg „Passione“, die von Barockoper bis zu Schlagern reicht.
5 Bilder

Vom 5. bis 11. Juli im Bürgerhaus Bad Berleburg
Internationale Musikfestwoche findet statt

sz/gmz Bad Berleburg. Die 48. Internationale Musikfestwoche findet statt. „Nach Wochen der Unsicherheit in der Corona-Pandemie können wir unserem Publikum diese Nachricht überbringen“, schreibt die Kulturgemeinde Bad Berleburg in einer Pressemitteilung. Voraussetzung sind die stetig fallenden Inzidenzzahlen und die Entscheidung der nordrhein-westfälischen Landesregierung über Lockerungen bei der Durchführung von kulturellen Veranstaltungen. „Wie können Sie Künstler und Veranstaltungsort so...

  • Bad Berleburg
  • 09.06.21
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschaftsansichten und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.