Lokales
In Erndtebrück ist es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.In Erndtebrück ist es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.In Erndtebrück ist es zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen Post-Mitarbeiter gekommen.

Polizei gibt Personenbeschreibung heraus (Update)
Fahndung nach bewaffnetem Raubüberfall in Erndtebrück

+++ Update 13.18 Uhr +++ Inzwischen hat sich die Polizei per Pressemeldung zu Wort gemeldet - und eine Beschreibung der beiden flüchtigen Räuber herausgegeben: Täter 1: männlich, 25 bis 35 Jahre alt, etwa 180 cm groß, athletische Figur gebräunte Hautfarbe (südländischer Phänotyp), dunkler Vollbart, teilweise bedeckt von einer FFP2-Maske. Bekleidung: schwarze Arbeitshose mit seitlichem weißem Streifen, schwarze Arbeitsjacke (vermutlich Marke Engelbert-Strauß), Kapuzenpulli mit aufgesetzter...

Nachrichten - Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

73 folgen Bad Berleburg

Lokales

SZ
Marco Klein aus Bad Laasphe würde sich freuen, wenn wieder Urlauber in Bad Laasphe eintreffen würden.
2 Bilder

Inhaber von Ferienwohnungen und Pensionen bereit
Das Hoffen auf die Gäste

vc Wittgenstein. Bei den Übernachtungsmöglichkeiten rücken Pensionen und Ferienwohnungen in Wittgenstein zwar seltener ins Scheinwerferlicht – aber neben den Hotels sind sie oft die Wahl für alle, die in der Region Urlaub machen oder dienstlich übernachten wollen. An Urlaubswilligen für Wittgenstein mangelt es nicht – wenn es denn aktuell erlaubt wäre. „Touristische Übernachtungen sind verboten, die meisten Freizeiteinrichtungen sowie gastronomische Betriebe geschlossen“, meldet aktuell ein...

  • Bad Berleburg
  • 12.05.21
  • 108× gelesen
SZ
Symbolbild.

Ist er gefahren oder nicht?
Geldstrafe und Führerscheinsperre für Angeklagten

howe Bad Berleburg. „Ich gebe das jetzt zu, ist mir egal“, sagte ein 29-jähriger Angeklagter aus Erndtebrück im Januar vor Gericht. Das reichte Richter Torsten Hoffmann nicht. „Wir verurteilen keinen Unschudigen“, sagte er und setzte das Verfahren zunächst aus, um weitere Zeugen zu laden. Die sollten bestätigen, dass der Mann im Oktober 2020 unter Alkoholeinfluss mit dem Auto von zu Hause davongefahren ist. Später traf die Polizei den 29-Jährigen zwar zu Fuß an, doch dass der kurz zuvor in...

  • Bad Berleburg
  • 11.05.21
  • 110× gelesen
Lokales
Seit Monaten halten wir die User mit unserem Corona-Liveticker rund um das aktuelle Geschehen aus heimischer Sicht auf dem Laufenden.
13 Bilder

Corona-Ticker
Inzidenz in Siegen-Wittgenstein fällt weiter

Die neuesten Entwicklungen zur Corona-Krise aus heimischer Sicht im Live-Ticker: 12. Mai 19 Uhr - Den Abstand zwischen den Impfungen mit AstraZeneca verkürzen? Die Hausärzin aus Dahlbruch hat eine klare Meinung. Impf-Abstand verkürzen: Dr. Claudia Ragheb-Stoppacher entsetzt 19 Uhr - Dr. Peter Liese verbreitet für den Sommer Zuversicht. Corona-Pandemie: Im Sommer endlich wieder Freiheit 18.08 Uhr - Wir haben den Überblick über die möglichen Corona-Lockerungen in der Region. Land NRW lockert...

SZ
Häusliche Gewalt kommt häufig vor. Am Dienstag regelte das Gericht in Bad Berleburg die Angelegenheit mit einem Vergleich zwischen dem Ehemann und seiner Frau.

Vergleich zwischen Eheleuten
Körperverletzungsprozess endet ohne Verurteilung

howe Bad Berleburg. Die Anklage wäre starker Tobak gewesen, hätte der 36-jährige Bad Berleburger tatsächlich seine Ehefrau im Streit zuerst mit der Faust in den Rücken geboxt, um sie anschließend an die Schulter zu packen und sie gegen die Wand zu donnern. Die Ehefrau, mit der der 36-Jährige in der eigenen Wohnung in räumlicher Trennung lebte, brach sich bei der Auseinandersetzung die Hand. Elf Tage lang war sie zur Behandlung im Krankenhaus, demnächst muss ihr sogar noch Metall operativ...

  • Bad Berleburg
  • 11.05.21
  • 87× gelesen
SZ
Die Corona-Pandemie geht am Etat der Stadt Bad
Berleburg nicht spurlos vorbei. Allerdings fallen die Belastungen etwas niedriger aus als befürchtet.

Berleburger Rat vorsichtig optimistisch
Pandemie kostet 1,3 Millionen Euro

vö Bad Berleburg. Es hätte schlimmer kommen können, die Prognosen sahen noch wesentlich schlechter aus: Die Corona-Pandemie hat die Stadt Bad Berleburg im vergangenen Jahr rund 1,33 Millionen Euro an Mehrbelastung gekostet. Diese Zahl nannte die Verwaltung am Montagabend in der Sitzung des Stadtrates im Bürgerhaus am Markt. Mindererträge in Höhe von insgesamt 863 000 Euro stünden Mehraufwendungen von rund 467 000 Euro gegenüber. Im Lauf des Jahres hatte die Verwaltung befürchtet, dass sich die...

  • Bad Berleburg
  • 11.05.21
  • 37× gelesen
Autofahrer in Bad Berleburg müssen derzeit Geduld mitbringen.
3 Bilder

Autofahrer brauchen viel Geduld
Weitere Sperrungen in Bad Berleburg

vc Bad Berleburg. Ein Feiertag – drei Vollsperrungen: Bad Berleburg stehen seit Montagmorgen einige spannende Tage mit Blick auf die Verkehrssituation bevor. Die Bahnhofstraße ist bis einschließlich Donnerstag rund 50 Meter vor der Einfahrt zum Rewe- und dm-Parkplatz gesperrt. Während der nahe gelegene Hit-Parkplatz noch von der Bahnhofsstraße aus zu erreichen ist, kann der Parkplatz des Rewe-Marktes und der dm-Drogerie bis Donnerstag lediglich von der Sählingstraße aus angesteuert werden....

  • Bad Berleburg
  • 10.05.21
  • 494× gelesen
SZ
Frank Rother (oben) aus Bad Berleburg führte am Freitag einen digitalen Workshop zu Wildkräutern durch. Dabei brachte er die Teilnehmer ganz schön auf den Geschmack.

Digitaler Wildkräuter-Workshop
Auf den Geschmack gekommen

lh Bad Berleburg. Der frische Duft von Blüten und Kräutern, das Prickeln einer Brennnessel auf der Haut und der nussige Geschmack von Löwenzahn-Blättern im Frühlingssalat waren zumindest in den Köpfen der Teilnehmer am Freitagabend hochpräsent: Frank Rother von „Rothaar-Touren“ in Bad Berleburg verstand es, sämtliche Wildkräuter und ihre vielseitigen Eigenschaften seinen Zuhörern schmackhaft zu machen. Da auch die Wanderungen und Workshops der heimischen Wanderagentur zurzeit nur stark...

  • Bad Berleburg
  • 10.05.21
  • 39× gelesen
Die Zwistmühle hinter Girkhausen war ursprünglich eine Wittgensteiner Mühle im Grenzegebiet. Ihr Name steht für den langen Streit zwischen Winterbergern und Wittgensteinern.

Der Name ist Programm
Zwist wegen Zwistmühle

howe Girkhausen/Neuastenberg. Schreitet man den Weg von Girkhausen Richtung Züschen, liegt sie idyllisch im Odeborntal: die Zwistmühle – eine kleine, heute gelb und dunkelbraun angestrichene, wunderschöne Mühle. So ein bisschen hat sie ein windschiefes Dach, ähnelt von weitem einem Hexenhäuschen wie bei Hänsel und Gretel. Vorne steht das Wasserrad, an der Seite ragt der Schornstein empor. Schützend hat sich in ihrem Rücken der Zwistberg aufgebaut, unten fließt das Bächlein Zwiste. Die...

  • Bad Berleburg
  • 10.05.21
  • 269× gelesen
Der Fiat Doblò des Unfallverursachers wurde völlig zerstört.

Frontalkollision noch verhindert
Heftiger Unfall am Albrechtsplatz

vö Albrechtsplatz. Heftiger Verkehrsunfall am Albrechtsplatz bei Bad Berleburg, zum Glück wurde eine Frontalkollision gerade noch verhindert: Die Kreuzung der Bundesstraßen 480 und 236 musste am Sonntagmittag gegen 11.30 Uhr für rund 45 Minuten voll gesperrt werden. Ein Autofahrer aus dem Kreis Olpe wollte, aus Bad Berleburg kommend, nach links in Richtung Oberkirchen abbiegen. Er fuhr nach Angaben der Polizei in den Kreuzungsbereich ein, übersah dabei aber offenbar einen herannahenden BMW...

  • Bad Berleburg
  • 09.05.21
  • 1.279× gelesen
SZ
Karl Rolf Lückel besitzt einige wertvolle Sücke von Hermann Löns.
3 Bilder

Auf den Spuren des berühmten Dichters Hermann Löns
Denkzettel für Wittgensteiner Bauern

howe Girkhausen. Dass der berühmte Heidedichter Hermann Löns in seinem neuen Amt als Forstrat ausgerechnet einem Wittgensteiner Landwirt begegnete, war nichts Ungewöhnliches. Löns, 1866 in Culm in Westpreußen geboren, aber in Deutsch Krone aufgewachsen, zog mit den Eltern 1884 nach Münster, wo er 1905 bei einer Jagdtrophäenschau Bekanntschaft mit dem passionierten Förster Adolf Bahne machte. Der wiederum war im Siegen-Wittgensteiner Revier am Lahnhof beschäftigt – sozusagen im Grenzgebiet...

  • Bad Berleburg
  • 09.05.21
  • 198× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport

Tim Treude (blaues Trikot), der frühere Kapitän des Liga-Konkurrenten TuS Erndtebrück, bleibt dem RSV Meinerzhagen treu.

Fußball-Oberliga
Ex-Erndtebrücker bleibt beim RSV Meinerzhagen

sz Meinerzhagen. Der finanziell angeschlagene Fußball-Oberligist RSV Meinerzhagen hat zwei weitere Personalien fix gemacht. Torwart Johannes Focher und der aus Wingeshausen stammende Mittelfeldspieler Tim Treude (früher u.a. TuS Erndtebrück) verlängerten ihre Verträge – sehr zur Freude von Trainer Mutlu Demir: „Das sind zwei echte Typen, die schon immer Verantwortung übernommen haben und sich nicht zu schade sind, gerade in der schwierigen Situation im Verein, die Ärmel hochkrempeln. Respekt“,...

  • Bad Berleburg
  • 06.05.21
  • 77× gelesen

Zweitliga-Absteiger beurlaubt Berleburger
Dynamo Dresden stellt Geschäftsführer Born frei

ubau Bad Berleburg/Dresden. Der Aufsichtsrat des Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden hat am Donnerstag Michael Born als kaufmännischen Geschäftsführer des Vereins mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Darüber wurde der 52-jährige Bad Berleburger zuvor in einem persönlichen Gespräch von Gremienvertretern des Zweitliga-Absteigers informiert. „Mit dieser Entscheidung stellen wir weitere wichtige Weichen für eine strategische Neuausrichtung der Geschäftsführung des Vereins für die...

  • Bad Berleburg
  • 10.09.20
  • 1.035× gelesen
Ganzkörper-Training, Zumba und Fitness-Workout: Auf dem P+R-Parkplatz in Erndtebrück machten zahlreiche sportbegeisterte Teilnehmer beim diesjährigen Rudelturnen mit.

Workouts unter freiem Himmel
170 Teilnehmer beim Rudelturnen in Erndtebrück

ako Erndtebrück. Gemeinsam mit vielen anderen an der frischen Luft und unter freiem Himmel trainieren: Das Rudelturnen, das sich in Siegen mittlerweile einer großen Beliebtheit erfreut, machte im Rahmen der Kreistour 2020 am Donnerstagabend in Erndtebrück halt. Guido Müller, der die Veranstaltung zusammen mit Christian Klein und Stefan Fuckert organisiert hatte, freute sich über eine rege Teilnahme. Trotz Corona-Pandemie versammelten sich zahlreiche Menschen auf dem P+R-Parkplatz der...

  • Erndtebrück
  • 07.08.20
  • 672× gelesen
Lilli Bultmann, hier auf unserem Archivbild, gewann in Ruhpolding DM-Gold im Sprint der Altersklasse 17.

Biathletin des VfL Bad Berleburg
Lilli Bultmann holt DM-Gold im Sprint

ubau Ruhpolding. Großer Erfolg für Lilli Bultmann vom VfL Bad Berleburg! Die junge Biathletin aus der Kurstadt gewann am Freitag bei den Deutschen Meisterschaften in Ruhpolding die Goldmedaille im 6-Kilometer-Sprint der Altersklasse 17. Die Skijägerin aus der Odebornstadt passierte nach 19:54,6 Minuten die Ziellinie und hatte am Ende 6,3 Sekunden Vorsprung auf Sophia Weiß vom SC Todtnau (20:00,9 Minuten). Dritte wurde Marie Hubl vom SV Madenmühlen (20:14,4). Lilli Bultmanns Vereinskameradin...

  • Bad Berleburg
  • 28.02.20
  • 1.504× gelesen
Der Sportfreunde-Vorsitzende Maximilian Schmeck (l.) ernannte den Jubiläumsschirmherren Norbert Dickel (r.) zum Ehrenmitglied des Vereins.

Norbert Dickel ist Schirmherr
„Sohn des Vereins“ begleitet das Jubiläum

sz Berghausen/Raumland. Die Sportfr. Edertal haben für ihr Vereinsjubiläum im Jahr 2021 einen prominenten Schirmherren gewonnen: Wie der Vorstand um den Vorsitzenden Maximilian Schmidt mitteilt, begleitet Nobert „Nobby“ Dickel den feierlichen Rahmen und die zahlreichen Veranstaltungen in diesem geschichtsträchtigen Jahr – dem 100-jährigen Bestehen. „Nobby ist der erfolgreichste Sportler des Vereins und hat es am weitesten geschafft, daher war es für uns sehr schnell klar, dass wir ihn für...

  • Bad Berleburg
  • 14.01.20
  • 1.184× gelesen
Mika Wunderlich – angefeuert von seinem Vater und Trainer Thomas Wunderlich – sicherte sich zwei Bronzemedaillen.

DSV-Schülercup
Zwei Mal Bronze für Kombinierer Wunderlich

mst Rastbüchl. Wirklich winterlich war es am vergangenen Wochenende im niederbayerischen Rastbüchl, einem Ortsteil der Gemeinde Breitenberg im Landkreis Passau immer noch nicht. Im Unterschied zum ursprünglich geplanten Termin am Wochenende vor Weihnachten sollte aber dieses Mal immerhin Wintersport auf Kunstschnee möglich sein. So konnte sich der Nachwuchs der Disziplinen Skisprung bzw. Nordische Kombination also im südlichen Bayerischen Wald im Dreiländereck Deutschland, Österreich und...

  • Bad Berleburg
  • 07.01.20
  • 504× gelesen
SZ
Blumen für die Mutter: Aus den Händen ihres Sohnes sowie SKW-Vorsitzenden Jonas Knoche, erhielt Dagmar Knoche ein Blumenpräsent.
2 Bilder

DSV zeichnet Dagmar Knoche aus
Ein Leben für den Skilanglauf

tika Wunderthausen. Ihr halbes Leben hat Dagmar Knoche als Trainerin gearbeitet, ihr ganzes Leben hat sie dem Skilanglauf verschrieben. Ein durchaus entbehrungsreiches Leben, allerdings auch eines, das gewissermaßen vorgezeichnet war: „Der Skilanglauf ist in der Familien-DNA“, schmunzelte die 52-jährige Wunderthäuserin am Donnerstagabend. Gänzlich realisiert hatte sie da wohl noch nicht, was sich soeben vor ihren Augen abgespielt hatte – zu ihren Ehren. Denn der Deutsche Skiverband (DSV) hat...

  • Bad Berleburg
  • 17.10.19
  • 521× gelesen
SZ
Vom Start weg setzte sich Eyob Solomon (Startnummer 212/AYO Team Essen) im 10-Kilometer-Lauf an die Spitze und gewann am Ende souverän in 31:27 Minuten. Weiterhin zu erkennen der Drittplatzierte und neue Stadtmeister Medhanie Teweldebrhan (141), der spätere Zweitplatzierte Joseph Mwaisumo (39/LG Kindelsberg Kreuztal) der Viertplatzierte Rachid Soufi (220/TSV Bayer Leverkusen), Jurij Propp (153/TuS Erndtebrück) und der Fünftplatzierte Torben Henrich (99/TuS Erndtebrück). Foto: Frank Steinseifer
29 Bilder

19. Citylauf Bad Berleburg
Espeter und Solomon zeigen Konkurrenz die Hacken

fst Bad Berleburg. Wieder hatten die Organisatoren des 19. Citylaufs Bad Berleburg riesiges Glück mit dem Wetter. Wie schon im Vorjahr lachte die Sonne und bei Temperaturen von rund 22 Grad waren die Bedingungen für Läufer und Zuschauer gleichermaßen optimal. Die Stimmung an der Strecke, vor allem beim Staffelwettbewerb um den Titel „Schnellste Schule Wittgensteins“, war wieder phänomenal. Die Starterzahl von insgesamt 450 Teilnehmern (darunter 112 Schülerinnen und Schüler im Staffelwettbewerb)...

  • Bad Berleburg
  • 16.09.19
  • 634× gelesen
Dicht an dicht gedrängt geht es bei der DEKM zu. Alle Karts sind exakt baugleich. Dies sorgt für mehr Chancengleichheit.
2 Bilder

DEKM mit Mika Moszicke
Rookie aus Aue auf Rang 3

sz Kerpen. Der Start verlief schleppend, im Verlauf der Wettbewerbe steigerte sich Mika Moszicke dann aber: Der 16-jährige Motorsportler aus Aue ging jetzt beim zweiten Wettbewerb der Deutschen Elektrokart-Meisterschaft (DEKM) im Rahmen der Deutschen Kartmeisterschaft den Start. Im ersten Qualifying am Samstag lief es für den Auer auf dem Erftlandring in Kerpen zunächst nicht rund. Er landete auf Startplatz 11. Im Rennen arbeitete er sich aber nach und nach auf den 8. Platz vor und verteidigte...

  • Bad Berleburg
  • 17.07.19
  • 462× gelesen

– Anzeige –

Aktuelle Prospekte und Angebote

Hier finden Sie täglich aktuelle Prospekte und Angebote aus Siegen und Umgebung. Entdecken Sie jede Woche die besten Rabatte und spannende Aktionen Ihrer Lieblingshändler, dazu die Öffnungszeiten und Adressen zahlreicher Filialen in Ihrer Nähe.

Kultur

Die Internationale Musikfestwoche würde im Juli ins Bürgerhaus am Markt in Bad Berleburg umziehen. Hier können die Veranstalter die Abstandsregeln und Hygienevorschriften einhalten, im Schloss nicht.

Planungen für 48. Internationale Musikfestwoche laufen
Wenn, dann im Bürgerhaus, nicht im Schloss

sz/zel Bad Berleburg. „Wir blicken zuversichtlich auf den Sommer und hoffen, dass die 48. internationale Musikfestwoche vom 5. bis 12. Juli 2021 stattfinden kann.“ Das teilt die Kulturgemeinde Bad Berleburg auf ihrer Homepage und in den sozialen Medien mit. Die Veranstalter arbeiteten gemeinsam mit dem künstlerischen Leiter, dem Pianisten Sebastian Knauer, „an einem attraktiven Programm mit renommierten Künstlerinnen und Künstlern“, heißt es. „Für den Fall, dass wir dürfen, wollen wir...

  • Bad Berleburg
  • 19.04.21
  • 204× gelesen
SZ
Paul Breuer ist stolz auf die Kreutter-Collage an seiner Hauswand. Er erwarb das Werk vor gut sechs Jahren bei einer Auktion.
3 Bilder

"Eingeschlossen"
Kreutter-Collage aktueller denn je

ph Geisweid/Bad Berleburg.  Aus dem wachsblassen Gesicht starrt ein gläsernes Augenpaar durch einen Schlitz im Holzgebälk. Es verrät Angst, Verzweiflung, Ohnmacht. Neben den Augen sind lediglich Brauen und ein Stück Nase hinter der Verbarrikadierung zu erkennen. Doch man erkennt auf den ersten Blick: Dieser Mensch ist gefangen, er kann nicht (aus sich) heraus. Es ist kein fröhliches Bild, das sich dem Betrachter da bietet. Es will auch nicht in den eher unbeschwerten Reigen von Skulpturen...

  • Bad Berleburg
  • 18.01.21
  • 392× gelesen
Mit diesem Plakat werben die Wittgensteiner Kunstgesellschaft und die Sparkasse Wittgenstein für die Ausstellung.

40 Jahre Wittgensteiner Kunstgesellschaft: Video-Vernissage zur Ausstellung
Kunst ist „naturgewaltig“

sz - Mit der Gründungder Wittgensteiner Künstlergruppe ’80 wurden die Weichen für die Kunst in der Region neu gestellt. sz Bad Berleburg.  Im Jahr 2020 kann die Wittgensteiner Kunstgesellschaft 1980 auf ihr 40-jähriges Bestehen zurückblicken. Die Französin Jaqueline Osterrath, die Koreanerin Nham-hee Völkel-Song und der Österreicher Lutz Motzer, die in Wittgenstein ihre Wahlheimat gefunden haben, wagten im September 1980 mit der Eröffnung ihrer ersten Kunstausstellung in der privaten Galerie am...

  • Bad Berleburg
  • 29.12.20
  • 216× gelesen
SZ
Das Klavierduo Sophie und Vincent Neeb begeisterte in Bad Berleburg mit „vierhändiger Vielfalt“.

Klavierduo Vincent und Sophie Neeb: vielfältige Darbietungen
Vierhändig fantastisch

lip Bad Berleburg. Wieviel Organisation und Arbeit erforderlich sind, um Konzerte in größere Räumlichkeiten zu verlegen, machen sich wohl nur wenige Konzertbesucher klar. So finden die Berleburger Schlosskonzerte nun im Bürgerhaus am Berleburger Markt statt, mit geliehenem Flügel und weit auseinander gestellten Stühlen, mit Maske und Pause zum Lüften. Für die ca. vierzig Zuhörer war es am Donnerstagabend das letzte Konzert vor dem ab November geltenden, neuerlichen Lockdown. Schmerzlicher noch...

  • Bad Berleburg
  • 30.10.20
  • 189× gelesen
SZ
Unduzo haben sich während des Musik-Studiums in Freiburg zusammengefunden. Zusammen mit der neuen Sängerin Sinnika Kimmich unterhielt die A-cappella-Band ihr Publikum im Bürgerhaus Bad Berleburg bestens.

A-cappella-Band Unduzo in Bad Berleburg
Mit Comedy-Hintergrund

schn Bad Berleburg.  Endlich wieder Kultur, könnte man sagen. Die Durststrecke in diesem Jahr war schon ganz schön lang. Die meisten Konzerte sind ausgefallen, wurden im besten Fall verschoben. Am vergangenen Donnerstag gastierte die A-cappella-Band Unduzo aus Freiburg im Breisgau in Bad Berleburg.Die ausgelegten Flyer mit dem Tourplan des aktuellen Programms „schweigen silber, reden gold“ zeigten noch einen vollgepackten Jahresplan. Das Wittgensteiner Gastspiel war eigentlich für den April...

  • Bad Berleburg
  • 09.10.20
  • 246× gelesen
SZ
Sowohl der jüdische Davidstern als auch der koreanische Taegeuk verweisen darauf, dass es ein Mehr hinter dem Offensichtlichen gibt, eine göttliche Kraft, die den Menschen nicht sich selbst überlassen will. Die beiden Arbeiten stehen auch sinnbildhaft für das Schaffen der lange in Wittgenstein beheimateten Künstlerin Nham-hee Völkel-Song.
4 Bilder

Begegnung von Nham-hee Völkel-Song und Ida Dehmel
Dialog in Galerie GEDOK Berlin

ciu Berlin/Bad Berleburg. In der Begegnung schärft sich der Blick auf das eigene Leben. 75 Jahre – in der Rückschau. Ein Auf und ein Ab, ein Wechselspiel von Schwer und Leicht, von Hell und Dunkel. Erzählt in Bildern und Texten und in der Verbindung von beidem, von Schrift, die zum Bild wird und in Verbindung mit dem Grund, dem Papier, auch zum Objekt. Nham-hee Völkel-Song kann auf ein langes künstlerisches Schaffen blicken. Sie reflektiert ihr Tun und auch ihr Lassen dabei nicht allein in der...

  • Bad Berleburg
  • 22.09.20
  • 278× gelesen
Das Klavierduo Vincent und Sophie Neeb gastiert – im Rahmen der Bundesauswahl „Konzerte Junger Künstler“ mit Stipendiaten und Preisträgern des Deutschen Musikrates – Ende Oktober im Bad Berleburger Bürgerhaus am Markt.
4 Bilder

Kulturgemeinde Bad Berleburg stellt Programm für zweite Jahreshälfte vor
„Vorsichtig auf Sicht fahren“

aww – Die Kulturgemeinde Bad Berleburg in Pandemie-Zeiten: Vorsitzender Andreas Wolf sprach im Vorfeld der Jahreshauptversammlung mit unserer Kulturredaktion darüber, wie sich der Verein in der Corona-Krise aufgestellt hat. Im zweiten Halbjahr 2020 gibt es schon wieder ein kleines, feines Kulturprogramm an der Odeborn. – Update: Andreas Wolf als Vorsitzender wiedergewählt. aww/sz Bad Berleburg.  Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste – auch bei der Kulturgemeinde Bad Berleburg, die sich...

  • Bad Berleburg
  • 01.07.20
  • 226× gelesen
SZ
Bad Berleburger und Schmallenberger haben Briefe an ihre Nachbarn über den Rothaarkamm hinweg geschrieben – das war die Idee der sozialen Skulptur von Jochen Gerz. Die Briefe bleiben auf diesen roten Schildern für die Nachwelt erhalten.
2 Bilder

Waldskulpturenweg-Künstler Jochen Gerz feiert 80. Geburtstag
Die frische Luft der Toleranz

vö Bad Berleburg/Schmallenberg. Das Wandern erlebt gerade einen regelrechten Boom. Die Menschen nutzen den Freiraum, der trotz allem bei allen einengenden Corona-Regeln entstanden ist, um sich mit sich selbst, aber auch mit der Natur zu beschäftigen. Der Rothaarsteig ist in diesen Zeiten ein gefragtes Ziel, das gilt aber mindestens ebenso für den Waldskulpturenweg Wittgenstein-Sauerland, der auf seinen 23,4 Kilometern das Naturerlebnis mit Kunst in Einklang bringt. Mit seinen insgesamt elf...

  • Bad Berleburg
  • 17.05.20
  • 228× gelesen
Eine solche Veranstaltung in der Eingangshalle von Schloss Berleburg wird es in diesem Jahr nicht geben, denn die 48. Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg wurde coronabedingt abgesagt.

Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg ist abgesagt
Viele Künstler haben schon für 2021 zugesagt!

sz - Bad Berleburg. Angesichts der Auswirkungen der Corona-Krise wird die 48. Internationale Musikfestwoche auf Schloss Berleburg (6. bis 12. Juli) abgesagt. „Die Entscheidung ist uns sehr schwergefallen, insbesondere weil wir bereits kurz nach Beginn des Vorverkaufs einen Großteil der Karten verkauft hatten,“ heißt es in der gemeinsamen Pressemitteilung des künstlerischen Leiters, Sebastian Knauer, und der Kulturgemeinde Bad Berleburg als Veranstalter. Interesse an der Musikfestwoche war...

  • Bad Berleburg
  • 15.05.20
  • 253× gelesen
img-logo-lesershop
img-buecher
Bücher & E-Books

Entdecken Sie unser besonderes Sortiment. Hier finden Sie die Schätzchen, die nicht überall erhältlich sind.

Jetzt entdecken
img-kalender
Kalender

Monatliche Highlights für Ihre Wand. Faszinierende Fotografien aus unserer Region und historische Momente.

Jetzt entdecken
img-heimatfilm
Heimatfilme

Typisch Siegerland! Digital aufbereitete Dokumentationen der ehemaligen Montan-Metropole im Grünen.

Jetzt entdecken
img-kochschule
Kochschule

Jeden Monat lädt die Siegener Kochschule an zwei Abenden zu einem besonderen kulina­rischen Thema ein.

Jetzt entdecken

Special

Historisches Fotoportal

img-kreis-siegen
Kreis Siegen

In 11 Themen-Kategorien finden Sie schöne Landschafts- und Ortsansichten, einzigartige Moment­aufnahmen genauso wie Impressionen aus dem Berufsleben.

Jetzt entdecken
img-kreis-altenkirchen
Kreis Altenkirchen

Im Jahr 2016 konnte der Landkreis Altenkirchen auf sein 200-jähriges Bestehen zurückblicken. In fünf Kategorien haben wir für Sie einige schöne Motive zusammengestellt.

Jetzt entdecken
img-materialien
Materialien

Finden Sie aus über 1100 Motiven das perfekte Bild für Ihre vier Wände. Wählen Sie dabei aus sieben quali­tativ hoch­wertigsten Trägermate­rialien Ihr persönliches Wunschformat aus.

Jetzt auswählen
img-bildservice
Bildservice

Ob Privatperson oder Unternehmer, ob historisch oder aktuell, wir bearbeiten Ihre Fotos kompetent und individuell nach Ihren Bedürfnissen. Kontaktieren Sie uns gerne.

Mehr erfahren
img-logo-fotoportal
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.