BLB-live lockt zahlreiche Menschen an
Alle Wege führten auf den Marktplatz

Die „Jo Jo Weber Band“ spielte bei BLB-live.

sabe Bad Berleburg. Das Wetter hielt sich, die Stimmung sowieso – BLB-live ging am Donnerstag mit der „Jo Jo Weber Band“ in die nächste Live-Runde. Donnerstags – Marktplatz – 19-22 Uhr, was so plakativ auf den Veranstaltungsbannern steht, scheint tatsächlich für viele Berleburger zur guten Tradition geworden zu sein. Mit Pommes in der einen und einem Kaltgetränk in der anderen Hand, lauschten die Gäste der vierköpfigen Band zu Klassikern wie Highway To Hell von AC/DC, Nothing Else Matters von Metallica oder auch ruhigeren Songs wie Hallelujah von Jeff Buckley. Dabei überzeugte die Band ohne viel Brimborium an Effekten oder Show, sondern konzentrierte sich auf ehrliche, authentische und leidenschaftliche Musik. Ein einfaches wie erstklassiges Rezept – beim Publikum kam es an!

Autor:

Sarah Benscheidt (Volontärin) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.