Alpenrausch bis Berleburg: Drei Linien in je 45 Minuten

Bauausschuss berät am Donnerstag über CDU-Antrag

howe Bad Berleburg. Die Siegener Zeitung hatte die Idee einer Nachtbuslinie von Bad Berleburg nach Winterberg seinerzeit aufgegriffen. Am Donnerstag, 22. Mai, beschäftigt sich der Bad Berleburger Stadtentwicklungs- und Bauausschuss mit der Thematik. Laut Vorlage wird ein Antrag der Christdemokraten vom Dezember vorigen Jahres behandelt. Am 14. Januar dieses Jahres, heißt es in der Drucksache, habe die Verwaltung mit dem zuständigen Verkehrsunternehmen, der Busverkehr Ruhr-Sieg GmbH (BRS), Geschäftsbereich Bus Westfalen-Süd, die Thematik erörtert. Das Verkehrsunternehmen habe dann im März ein schriftliches Angebot unterbreitet, das wie folgt skizziert werden könne: Durchführung einer Buslinie mit je drei Fahrten von Bad Berleburg nach Winterberg und zurück in der Nacht von Samstag auf Sonntag für den Zeitraum von zwölf Monaten – insgesamt 26500 e netto.

Mit Einnahmen durch Fahrkartenverkauf könne in Höhe von 9672 e jährlich gerechnet werden, wenn pro Fahrt 20 Personen befördert würden. Unter der Annahme, dass 30 Personen befördert würde, erhöhe sich der Fahrkartenerlös auf 14508 e jährlich. In den Verkehrsgebieten, die durch die BRS bedient würden, könnten die Nachtbusse von der Westfälischen Provinzial-Versicherung gesponsert werden. Mit einer Anschubfinanzierung von 7600 e für die erforderliche einmalige Fahrzeuglackierung und eine erste Marketingmaßnahme könne gerechnet werden. Darüber hinaus werde der Sponsor jährlich zweckgebunden 3800 e für die notwendigen Marketingmaßnahmen bereit stellen. Solle der Wunsch bestehen, eine Nachtbuslinie von Bad Berleburg nach Winterberg einzurichten, müssten noch konkrete Verhandlungen mit der Stadt Winterberg und dem zuständigen Verkehrsunternehen durchgeführt werden, um den Takt der Nachtbuslinien zu optimieren.

Im Haushalt, so heißt es in der Drucksache, seien keine Mittel für die Einrichtung einer Nachtbuslinie vorgesehen. Zum Angebot unterbreitete die BRS gleich einen Vorschlag für einen Fahrplan. Demnach würden drei Busse (ab 21, 23 und 3 Uhr) ab Bad Berleburg Bahnhof, über Schüllar, Dödesberg, Girkhausen, Hoheleye, Langewiese, Neuastenberg und Winterberg, fahren. Insgesamt werden 33 Stationen angefahren. Ankunft wäre jeweils um 21.45, 23.45 und 3.45 Uhr. Von Winterberg würden die Busse ab 22, 2 und 4 Uhr starten. Ankunft wäre ebenfalls jeweils eine dreiviertel Stunde später.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen