SZ

Neuer Termin für Mai geplant
Ausbildungsmesse wird verschoben

Es ist genau dieser direkte Kontakt zwischen Schülern, Eltern und heimischen Unternehmen, der die Ausbildungsmesse Wittgenstein auszeichnet und der Corona-bedingt derzeit fehlen würde. Deshalb wird die Veranstaltung in den Mai verschoben.
  • Es ist genau dieser direkte Kontakt zwischen Schülern, Eltern und heimischen Unternehmen, der die Ausbildungsmesse Wittgenstein auszeichnet und der Corona-bedingt derzeit fehlen würde. Deshalb wird die Veranstaltung in den Mai verschoben.
  • Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Alexandra Pfeifer

ll. Bad Berleburg/Wittgenstein. Hunderte interessierte Besucher, die sich bereits am frühen Morgen im Foyer des Berufskollegs Wittgenstein (BKW) tummeln, lokale Unternehmen, die im Kampf um die Fachkräfte von morgen in den Klassenzimmern die Werbetrommel in eigener Sache rühren oder auch konstruktive Gespräche in den Werkstatträumen, in der sich die Wittgensteiner Industrie präsentiert – das alles gehört zum mittlerweile gewohnten Bild, wenn die Industrie- und Handelskammer (IHK) Siegen einmal im Jahr zur Ausbildungsmesse Wittgenstein nach Bad Berleburg einlädt.

ll. Bad Berleburg/Wittgenstein. Hunderte interessierte Besucher, die sich bereits am frühen Morgen im Foyer des Berufskollegs Wittgenstein (BKW) tummeln, lokale Unternehmen, die im Kampf um die Fachkräfte von morgen in den Klassenzimmern die Werbetrommel in eigener Sache rühren oder auch konstruktive Gespräche in den Werkstatträumen, in der sich die Wittgensteiner Industrie präsentiert – das alles gehört zum mittlerweile gewohnten Bild, wenn die Industrie- und Handelskammer (IHK) Siegen einmal im Jahr zur Ausbildungsmesse Wittgenstein nach Bad Berleburg einlädt.

Direkter Austausch zwischen Ausbildungssuchenden und regionalen Firmen

Die Veranstaltung, die sich vornehmlich an Schüler der Jahrgangsstufen 8 bis 12 und natürlich deren Eltern richtet, zeichnet sich neben dem geschäftigen Treiben in den Räumlichkeiten des Berufskollegs vor allem durch den direkten Austausch zwischen Ausbildungssuchenden und heimischen Unternehmen aus.

Eine Messe mit mehreren hundert Besuchern zu eröffnen, wäre nach unserer Auffassung zum jetzigen Zeitpunkt kein gutes Signal.
Hans-Peter Langer
IHK Siegen

Ausbildungsmesse Wittgenstein: Termin am 12. Februar abgesagt

Da genau dieser zentrale Aspekt in Zeiten von stetig ansteigenden Corona-Zahlen aber eben nicht mehr gegeben wäre, haben sich die Veranstalter von IHK und Berufskolleg jetzt gemeinsam dazu entschieden, die ursprünglich für den 12. Februar geplante fünfte Auflage der Ausbildungsmesse – es wäre die vierte in Präsenz geworden, da die Veranstaltung im vergangenen Jahr bereits Corona-bedingt ausgefallen war beziehungsweise nur virtuell stattfinden konnte – in den Mai hinein zu verlegen. Das bestätigte Hans-Peter Langer, Leitung Geschäftsbereich II Standort und Infrastruktur bei der IHK Siegen, auf Anfrage der SZ.

Wegen Corona: Messe wird in den Mai verlegt

„Der Entscheidung, die Veranstaltung zu verschieben, lag eine Bewertung der Pandemielage zugrunde“, erläuterte Langer. Es sei aufgrund der unverändert hohen Inzidenzen zu befürchten, dass die Omikron-Variante weitere Einschränkungen erforderlich mache. Zudem hätte ein umfangreiches vom Gesundheitsamt zu genehmigendes Hygienekonzept erstellt werden müssen, das für die Organisatoren auch umsetzbar gewesen wäre. Angesichts dieser Faktoren habe man sich schließlich für eine Verschiebung der Veranstaltung entschieden. „Eine Messe mit mehreren hundert Besuchern zu eröffnen, wäre nach unserer Auffassung zum jetzigen Zeitpunkt kein gutes Signal. In dieser Lage erscheint sehr fraglich, ob die Besucher die Messe annehmen würden“, erklärte der Geschäftsbereichsleiter. Zudem seien seitens einiger Unternehmen im Vorfeld bezüglich einer möglichen Präsenzveranstaltung ebenfalls Bedenken geäußert worden, wenngleich keine Absage vorgelegen habe. Die Vorbereitungen liefen deshalb bis zum Zeitpunkt der Absage auch noch auf Hochtouren.

Drei Wittgensteiner Schulen mit im Boot

Insgesamt 52 Betriebe und Institutionen hatte man für die Veranstaltung gewinnen können. Für die mit der Ausbildungsmesse einhergehende Berufsfelderkundung waren wiederum bereits die drei Realschulen Bad Laasphe, Bad Berleburg und Erndtebrück, die Hauptschule Bad Berleburg und die Lachsbachschule Bad Laasphe angemeldet. Sie alle werden sich nun bis in den Mai hinein gedulden müssen, denn auch eine virtuelle Variante wie bereits 2021 kam für die Verantwortlichen nicht in Betracht. „Die Erfahrungen aus dem vergangenen Jahr haben gezeigt, dass eine virtuelle Messe mit der Möglichkeit, Kennenlerntermine über eine Videokonferenz zu buchen und auf demselben Weg Unternehmensvorstellungen in den Schulen durchzuführen, trotz intensiver Bewerbung weder von den Schulen noch den Schülern hinreichend angenommen wird“, weiß Hans-Peter Langer Vor diesem Hintergrund sei für IHK und Berufskolleg klar gewesen: „Für uns hatte die Verschiebung oberste Priorität.“

Neues Datum steht noch nicht fest

Wann genau die Ausbildungsmesse im Mai stattfindet, steht indes noch nicht fest. „Der neue Termin wird gemeinsam mit dem Berufskolleg, der IHK, den Unternehmen und den Schulen festgelegt“, so Langer abschließend.

Autor:

Lars Lenneper

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen