Motorradunfall am Edersee
Bad Berleburger Ehepaar wurde schwer verletzt

Schwere Verletzungen erlitten am Donnerstag gegen 12.15 Uhr zwei Kradfahrer sowie eine Mitfahrerin bei einem Motorradunfall auf der Landesstraße 3084 zwischen den Ortslagen Vöhl und Herzhausen am Edersee – darunter auch ein Ehepaar aus Bad Berleburg, wie die Polizei mitteilte. Symbolfoto: Archiv
  • Schwere Verletzungen erlitten am Donnerstag gegen 12.15 Uhr zwei Kradfahrer sowie eine Mitfahrerin bei einem Motorradunfall auf der Landesstraße 3084 zwischen den Ortslagen Vöhl und Herzhausen am Edersee – darunter auch ein Ehepaar aus Bad Berleburg, wie die Polizei mitteilte. Symbolfoto: Archiv
  • hochgeladen von Björn Weyand (Redakteur)

sz Vöhl/Bad Berleburg. Schwere Verletzungen erlitten am Donnerstag gegen 12.15 Uhr zwei Kradfahrer sowie eine Mitfahrerin bei einem Motorradunfall auf der Landesstraße 3084 zwischen den Ortslagen Vöhl und Herzhausen am Edersee – darunter auch ein Ehepaar aus Bad Berleburg. Wie die zur Unfallaufnahme eingesetzten Beamten der Polizeistation Korbach berichten, befuhr zum Unfallzeitpunkt ein 61 Jahre alter Kradfahrer aus Rheda-Wiedenbrück die L3084 aus Herzhausen kommend in Richtung Vöhl. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache geriet er dabei in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem 54 Jahre alten Kradfahrer aus Bad Berleburg zusammen, der mit seiner 52-jährigen Ehefrau als Beifahrerin die L3084 in entgegengesetzte Richtung befuhr. Durch den Zusammenprall sowie den anschließenden Sturz wurden alle Beteiligten schwer, aber nach derzeitigem Erkenntnisstand nicht lebensbedrohlich verletzt und in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die L3084 war aufgrund von Bergungsarbeiten für die Dauer von 90 Minuten voll gesperrt. An der Unfallstelle eingesetzt waren neben zwei Streifen der Polizei Korbach insgesamt drei Rettungswagen, zwei Notärzte sowie der Rettungshubschrauber aus Kassel.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen