SZ

Bürgerhaus am Markt
Brandschutz-Mängel nicht durch Zeitdruck entstanden

Die Ermittlungen darüber, warum es zu Brandschutzmängeln im Bürgerhaus am Markt kam laufen noch.
  • Die Ermittlungen darüber, warum es zu Brandschutzmängeln im Bürgerhaus am Markt kam laufen noch.
  • Foto: Martin Völkel (Archiv)
  • hochgeladen von Timo Karl (Redakteur)

vö Bad Berleburg. Die Ermittlungen des Rechtsanwaltes zu Ursache und Auswirkungen der zusätzlichen Brandschutz-Auflagen im neu gestalteten Bad Berleburger Bürgerhaus sind noch nicht abgeschlossen. Dies teilte die Verwaltung am Donnerstagabend in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mit und beantwortete eine entsprechende Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Mit Verweis auf das laufende Verfahren werde allerdings um Verständnis gebeten, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussage zu einem Zwischenstand getroffen werde.

Die Verwaltung geht für die erforderliche Mehrarbeit von einem Kostenvolumen von rund 88 000 Euro aus. Und: „Die Kosten aus der Anspruchsverfolgung für Rechtsanwälte und Gutachter können noch nicht endgültig abgeschätzt werden.

Bad Berleburg. Die Ermittlungen des Rechtsanwaltes zu Ursache und Auswirkungen der zusätzlichen Brandschutz-Auflagen im neu gestalteten Bad Berleburger Bürgerhaus sind noch nicht abgeschlossen. Dies teilte die Verwaltung am Donnerstagabend in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses mit und beantwortete eine entsprechende Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen. Mit Verweis auf das laufende Verfahren werde allerdings um Verständnis gebeten, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine Aussage zu einem Zwischenstand getroffen werde.

Die Verwaltung geht für die erforderliche Mehrarbeit von einem Kostenvolumen von rund 88 000 Euro aus. Und: „Die Kosten aus der Anspruchsverfolgung für Rechtsanwälte und Gutachter können noch nicht endgültig abgeschätzt werden. Diese Kosten werden vom Verursacher ebenfalls ersetzt verlangt.“ Die Frage der Grünen, ob der Brandschutz im Bürgerhaus „quasi vergessen worden“ sei, verneint die Stadtverwaltung ebenso wie die Vermutung der Partei, dass für die Erstellung eines zunächst unzureichenden Brandschutzes Zeitdruck den Ausschlag gegeben haben könnte. Klarheit über Art und Umfang der zusätzlich erforderlichen Arbeiten im Bürgerhaus habe in der Verwaltung am 17. Dezember 2019 geherrscht – Kämmerer Gerd Schneider habe die Thematik in den Sitzungen des erweiterten Verwaltungsvorstandes kommuniziert.

Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil
Themenwelten
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen