Corona-Pandemie
Brotmarkt in Bad Berleburg nur in abgespeckter Version

Eine große Händlermeile und Tausende Gäste in Bad Berleburg im Rahmen des Brotmarktes - das wird es in diesem Jahr nicht geben. Die Veranstalter lassen sich von Corona jedoch nicht unterkriegen und streichen den Markt nicht komplett.
  • Eine große Händlermeile und Tausende Gäste in Bad Berleburg im Rahmen des Brotmarktes - das wird es in diesem Jahr nicht geben. Die Veranstalter lassen sich von Corona jedoch nicht unterkriegen und streichen den Markt nicht komplett.
  • Foto: SZ-Archiv
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

sz Bad Berleburg. Ganz überraschend kommt die Entscheidung nicht: Der Bad Berleburger Brotmarkt mit Erntedankfest in seiner altbekannten Form wird abgesagt. Darauf hat sich die Veranstaltergemeinschaft aus Heimatverein „Landwirtschaft und Brauchtum“, Landjugend Wittgenstein, Jugendförderverein und BLB-Tourismus GmbH verständigt. Der Traditionsmarkt am Sonntag, 3. Oktober, wird allerdings nicht komplett aus dem Veranstaltungskalender gestrichen. Die Organisatoren erarbeiten laut Pressemitteilung gerade ein alternatives Marktkonzept, das insbesondere den aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln der Pandemie entspricht.

Brotmarkt-Veranstalter möchten ein Zeichen setzen

„Es wird aufgrund der nach wie vor unsicheren Corona-Situation keinen Brotmarkt mit großer Händlermeile und Tausenden Gästen im Stadtzentrum geben“, so die Veranstalter. „Aber wir möchten trotzdem ein hoffnungsvolles Zeichen setzen und eine Veranstaltung im kleineren Rahmen anbieten.“ Geplant sind ein Markt mit regionalen Anbietern sowie ein Erntedank-Gottesdienst direkt am neuen Museum am Rothaarsteig.

Mit dabei sind auch die Land- und Dorfjugenden aus Bad Berleburg, Berghausen und Schüllar-Wemlighausen. Sie stecken bereits in den ersten Vorbereitungen für den Bau der geschmückten Erntewagen. Die Land- und Dorfjugenden werden wie gewohnt zu einer traditionellen Tour durch die Dörfer starten und in diesem Jahr zusätzliche Stationen und Haltepunkte einplanen.

Brotmarkt in Bad Berleburg als Corona-konforme Veranstaltung

Diesem Tross werden sich vermutlich weitere Fahrzeuge anschließen, die den Brotmarkt samt Erntedankfest in die Ortschaften bringen. „Wir konzipieren aktuell Corona-taugliche Formate, die krisengerecht und sicher sind“, sagt Holger Saßmannshausen vom Jugendförderverein. Im Auftrag der Stadt Bad Berleburg analysiert der Verein im Rahmen eines LEADER-Projektes zahlreiche Veranstaltungsorte und prüft diverse Möglichkeiten. „Ein angedachter ,Brotmarkt to go‘ passt ganz hervorragend in dieses Konzept und wir sind gerne dabei.“ Auch die weiteren Partner der Veranstaltergemeinschaft sind positiv gestimmt: „Wir blicken optimistisch nach vorne und bieten eine schöne Alternative zur Großveranstaltung: Ein regionaler Markt und eine gemeinschaftliche Erntewagen-Tour durch die Stadt der Dörfer.“ Ein detaillierter Fahrplan sowie weitere Details und Informationen zum geplanten Brotmarkt werden in den nächsten Wochen bekanntgegeben.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen