CDU-Kandidat Fuhrmann mit offenem Ohr für die Bürger

Ortsverband Berghausen diskutierte mit Stadtjugendpfleger

akj Berghausen. »Wir können stolz darauf sein, was wir hier geleistet haben«, erklärte Uwe Weinhold, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Berghausen, in Bezug auf den geplanten Ausbau der Landesstraße 553 zwischen Aue und Berghausen. Nach einem kleinen politischen Rückblick wurde im Rahmen der Bürgerversammlung im Gasthof »Zur Linde« der CDU-Kandidat für die Bürgermeisterwahl im September vorgestellt: Bernd Fuhrmann. Der 38-jährige Diplomsozialpädagoge, der nebenberuflich ein Studium zum Sportfachwirt absolvierte, ist seit Januar 1996 Stadtjugendpfleger in Bad Berleburg.

»Ich möchte keines der üblichen Wahlversprechen abgeben«, beantwortete Bernd Fuhrmann die Frage nach seinen Zielen. Der Hilchenbacher berichtete, dass er Bad Berleburg in den vergangenen acht Jahren kennen und schätzen gelernt habe. Wichtig sei ihm vor allem eine Bürger nahe und effektive Modernisierung der Verwaltung, die nur gemeinsam mit den Mitarbeitern durchgeführt werden könne. Ein weiterer wichtiger Punkt ist dem Diplomsozialpädagogen ein erfolgreiches Stadtmarketing: »Das Erscheinungsbild nach außen sollte entwickelt werden, so dass Menschen gelockt werden. Wir brauchen große Veranstaltungen, die zeigen, dass es sich lohnt, nach Bad Berleburg zu kommen.«

»Aber dafür brauchen wir in Berleburg Arbeitsplätze«, warf Charlotte Linde-Reber, Ortsvorsteherin in Berghausen, in die Diskussion ein. »Zum Beispiel dürfen Firmen im FFH-Gebiet keine Parkplätze bauen«, kritisierte Uwe Weinhold. Das Anliegen Bernd Fuhrmanns war es, von den Bürgern etwas über die gegenwärtige Situation zu erfahren. Eine Beanstandung galt aus Sicht der Berghäuser Bürger – vor allem der Landwirte – dem neuen Berghäuser Baugebiet in der Nähe der Fest- und Kulturhalle. Es könne nicht sein, so der Tenor, dass über vorhandene Wirtschaftswege der Verkehr abgewickelt werde. »Wir waren bereits vor Ort und so wie der Bau geplant ist, so kann es nicht gehen«, teilte Bernd Fuhrmann hier die Meinungen der Berghäuser.

Eine rege Diskussion zeigte dem Anwärter auf das Bürgermeisteramt die Anliegen der Bürger Berghausens auf. Denn für Bernd Fuhrmann steht eines im Mittelpunkt: »Wir können mehr aus uns machen, aber das kann nur gemeinsam gehen und diese Aufgabe reizt mich unheimlich.«

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen