Elfjährige seit zehn Jahren dabei

Julia Weber wurde jetzt von den Wanderfreunden Wittgenstein ausgezeichnet

anna Weidenhausen. Bereits im Alter von elf Jahren wurde jetzt Julia Weber für zehnjährige Treue zum Verein der Wanderfreunde Wittgenstein geehrt worden. Wie ist das möglich? Ganz klar, ihre Eltern haben sie schon im Kinderwagen mit auf die Wanderungen genommen und kurz nach ihrer Geburt bei den Wanderfreunden Wittgenstein angemeldet. Dann kommt es natürlich auch nicht überraschend, dass ihr sprichwörtlich das Wandern im Blut liegt, da die Eltern selbst sehr begeisterte Wanderer sind.

Der Jungspund kann in seinen jungen Jahren mittlerweile auf fast 300 Teilnahmenan IVV-Volkswanderungen zurück blicken. Somit brauchen sich die Wanderfreunde auch vorläufig keine großen Sorgen um fehlenden Nachwuchs in ihren Reihen zu machen. Neben Julia Weber erhielten bei der Jahreshauptversammlung des Vereins Hertha und Karl-Heinz Belz, Günter Dorndorf, Karina Kolbe, Pia-Silvia Klein, Marianne Schubert, Irene und Friedrich-Wilhelm Rath, Hannelore und Jürgen Schnautz, Else Hackenbracht sowie Eckhard Kaatz aus Dank und Anerkennung für ihre 10-jährige Treue zu den Wanderfreunden die Vereinsnadel und eine Urkunde aus den Händen des Vorsitzenden Manfred Richstein.

Beim Tagesordnungspunkt Wahlen wurde Helmut Munder als neuer Kassenprüfer für den ausscheidenden Helmut Kaiser an die Seite von Helmut Seibel gewählt und vervollständigt nun das »Helmut-Duo«. Mit dem Motto »Gott zum Gruß – gut zu Fuß« nahmen die Wittgensteiner im vergangenen Jahr wieder an zahlreichen Veranstaltungen des Internationalen Volkssport-Verbandes teil und führten zudem einen Wandertag in eigener Regie durch. Vorsitzender Manfred Richstein und Kassenwart Gerhard Weber lobten diesbezüglich die vielen ehrenamtlichen Helfer.

Diese rege Beteiligung und das Interesse am Vereinsleben präsentierten auch die zahlreich erschienen Mitglieder im Weidenhäuser Gasthof »Zum Lindenhof«. Für dieses Jahr sind neben einer fünftägigen Fahrt in den Bayerischen Wald auch sieben Tagesfahrten zu Wandertagen befreundeter Vereine geplant, bei denen das ein oder andere Paar Schuhe wahrscheinlich wieder durchgelaufen wird.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen