Kandidaten und Reserveliste benannt
FDP rüstet sich für Kommunalwahl

Der FDP-Stadtverband Bad Berleburg wählte die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September, die sich auf der Grünfläche vor dem Rathaus mit dem Abstand präsentieren, den die Corona-Pandemie zurzeit erzwingt.
  • Der FDP-Stadtverband Bad Berleburg wählte die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am 13. September, die sich auf der Grünfläche vor dem Rathaus mit dem Abstand präsentieren, den die Corona-Pandemie zurzeit erzwingt.
  • Foto: FDP
  • hochgeladen von Redaktion Wittgenstein

sz Bad Berleburg. Der FDP-Stadtverband Bad Berleburg hat auf seinem Parteitag die Kandidatinnen und Kandidaten für die Kommunalwahl am Sonntag, 13. September, für die 16 Wahlbezirke im Stadtgebiet gewählt. Fünf Frauen und elf Männer bilden ein Team, in dem bekannte und erfahrene Liberale ebenso vertreten sind wie neue Gesichter. Großen Wert legten die Liberalen nach eigenen Angaben darauf, dass sowohl die junge und die mittlere als auch die ältere Generation vertreten sind.

Das jüngste Mitglied des Teams, Tim Limper, ist 21 Jahre alt, während Günther Hirschhäuser, Senior und Ehrenvorsitzender des FDP-Stadtverbandes, die Herausforderung der Kommunalwahl mit 86 Jahren noch einmal annimmt. Zugleich legten sich die Liberalen in der Frage der Bürgermeisterwahl fest – neben CDU und SPD unterstützen auch sie den amtierenden Rathauschef Bernd Fuhrmann. „Durch die Wiederwahl von Bürgermeister Bernd Fuhrmann kann die FDP mit dazu beitragen, dass die Kontinuität in der Stadtentwicklung bewahrt wird“, wird FDP-Spitzenkandidat Wolfgang Völker in einer Pressemitteilung zitiert. Einig waren sich die Mitglieder des Teams in der Überzeugung, dass die Liberalen auch in der neuen Stadtverordnetenversammlung vertreten sein müssten, „um die erfolgreiche Politik der vergangenen Jahre für die Stadt Bad Berleburg abzusichern und weiter zu entwickeln“, heißt es in der Mitteilung.

Das liberale Engagement sei untrennbar verbunden mit einer sachorientierten, realistischen und zugleich sozialen Politik. Wahlziel der Liberalen ist, in Fraktionsstärke in die neue Stadtverordnetenversammlung einzuziehen. „Dafür wird das Wahlprogramm, das noch abschließend zu bearbeiten ist, konsequent Berleburger Themen aufgreifen“, heißt es weiter.

Bürgermeister Fuhrmann dankte während seines Besuchs den Kandidatinnen und Kandidaten für ihre Bereitschaft, sich für die Gesellschaft aktiv einzusetzen: „Es ist in der heutigen Zeit keine Selbstverständlichkeit mehr, sich in der Kommunalpolitik aktiv zu engagieren“. – Die Kandidaten und Reserveliste der FDP:

Kandidaten:Wahlkreis I: Bozena Korzeniowska Wahlkreis II: Reiner Hirschhäuser (parteilos) Wahlkreis III: Wolfgang Völker  Günter Schmidt Heiner Trapp Wahlkreis VI (Schüllar-Wemlighausen): Werner Bender Wahlkreis VII (Girkhausen): Mariana Weber Wahlkreis VIII (Wunderthausen, Diedenshausen, Christianseck, Alertshausen): Norbert Hüster Wahlkreis IX (Schwarzenau, Elsoff): Meik Womelsdorf Wahlkreis X (Arfeld, Beddelhausen): Tim Limper Wahlkreis XI (Dotzlar, Hemschlar): Günther Hirschhäuser Wahlkreis XII (Raumland): Brigitte Schreiber Wahlkreis XIII (Richstein, Sassenhausen, Stünzel, Weidenhausen, Rinthe): Heinz Günther Todzy Wahlkreis XIV (Berghausen): Dorothe Schmidt Wahlkreis XV (Aue-Wingeshausen 2): Philipp Exner Wahlkreis XVI (Wingeshausen 1): Denise Exner.

Reserveliste: 1. Wolfgang Völker; 2. Philipp Exner; 3. Dorothe Schmidt; 4. Norbert Hüster; 5. Tim Limper; 6. Günter Schmidt; 7. Heiner Trapp; 8. Reiner Hirschhäuser; 9. Bozena Korzeniowska; 10. Werner Bender; 11. Meik Womelsdorf; 12. Heinz-Günther Todzy; 13. Denise Exner; 14. Mariana Weber; 15. Brigitte Schreiber; 16. Günther Hirschhäuser.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
  2 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen