Frauenchor »Ederklang« hat eine neue Vorsitzende

Andrea Klinkert-Benner übernimmt Amt von Anni Limper

sz Beddelhausen. Bei der Jahreshauptversammlung des Frauenchores »Ederklang« Beddelhausen gab es durch die Wahlen einige Veränderungen. Die bisherige Vorsitzende Anni Limper stellte sich nicht wieder für das Amt zur Verfügung. Mit einem Blumenstrauß bedankten sich der Vorstand und die Sängerinnen für die geleistete Vorstandsarbeit. Zu ihrer Nachfolgerin wurde Andrea Klinkert-Benner gewählt. Anni Limper ist nun deren Stellvertreterin. Wiedergewählt als Kassiererin wurde Helma Gernand.

Ebenfalls wiedergewählt wurden die Notenwartinnen Margret Friedrich und Maria Gernand. Neu in den Vorstand wurden Elke Stremmel als stellvertretende Kassiererin und Christina Zipro als stellvertretende Schriftführerin gewählt. Bei 40 Chorstunden und insgesamt 15 Auftritten kamen im Schnitt 17,2 Sängerinnen. Bereits bei der Weihnachtsfeier wurden Hiltrud Womelsdorf und Margret Friedrich für hundertprozentige Proben-Anwesenheit und Andrea Klinkert-Benner für lediglich eine Fehlstunde mit einem Präsent ausgezeichnet.

Chorleiter Rainer Womelsdorf erwähnte in seinem Bericht besonders den Tagesausflug nach Balve, den viele Chormitglieder in guter Erinnerung hatten. Er sprach dabei auch von dem Gesangsauftritt in der Balver Höhle, welcher von einer sehr feinen Akustik geprägt war. Aber auch das Singen in der Balver Kirche war ein Klangerlebnis für sich. Für das laufende Jahr sind Auftritte in Battenberg, beim Sängerfest des eigenen Männerchores, der Tagesausflug und das Kartoffelbraten des Frauenchores fest geplant.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.