SZ

Areal in Bad Berleburg
Goetheplatz vielleicht schon im Mai fertig

Baumaschinen und Ampeln sind wieder im Einsatz: Die Vitalisierung des Bad Berleburger Goetheplatzes wird nach der Winterpause seit Montag fortgesetzt.
  • Baumaschinen und Ampeln sind wieder im Einsatz: Die Vitalisierung des Bad Berleburger Goetheplatzes wird nach der Winterpause seit Montag fortgesetzt.
  • Foto: Martin Völkel
  • hochgeladen von Christian Schwermer (Redakteur)

vö Bad Berleburg. Vor rund zwei Wochen hätte man an diese Idee noch nicht mal einen Gedanken verschwendet. Bei Temperaturen im zweistelligen Minus-Bereich sah es definitiv nicht danach aus, dass in Kürze Bauarbeiten unter freiem Himmel möglich sein könnten. Doch spätestens seit dem Wochenende, dem Einzug eines vorweggenommenen Frühlings, ist alles anders. Eine Garantie, dass der Winter nicht nochmal zurück kommt, gibt es sicherlich nicht – dennoch lassen satt zweistellige Temperaturen im Plus-Bereich das Leben auf den Baustellen zurückkehren.
Goetheplatz in Bad Berleburg bekommt ein neues Gesicht
Noch in der Vorwoche hatte die Stadt Bad Berleburg angekündigt, dass ab dieser Woche am Goetheplatz wieder gearbeitet wird.

Bad Berleburg. Vor rund zwei Wochen hätte man an diese Idee noch nicht mal einen Gedanken verschwendet. Bei Temperaturen im zweistelligen Minus-Bereich sah es definitiv nicht danach aus, dass in Kürze Bauarbeiten unter freiem Himmel möglich sein könnten. Doch spätestens seit dem Wochenende, dem Einzug eines vorweggenommenen Frühlings, ist alles anders. Eine Garantie, dass der Winter nicht nochmal zurück kommt, gibt es sicherlich nicht – dennoch lassen satt zweistellige Temperaturen im Plus-Bereich das Leben auf den Baustellen zurückkehren.

Goetheplatz in Bad Berleburg bekommt ein neues Gesicht

Noch in der Vorwoche hatte die Stadt Bad Berleburg angekündigt, dass ab dieser Woche am Goetheplatz wieder gearbeitet wird. Damit geht ein einspuriger Ampelverkehr einher, wie bereits vor der Winterpause. Der zentrale Ort in der Oberstadt bekommt ein neues Gesicht – und dessen Konturen sind bereits seit einiger Zeit erkennbar. In den nächsten Wochen dürfte es an den Feinschliff gehen, so dass den Gastronomiebetrieben – vorausgesetzt die Corona-Pandemie macht auch mit – eine viel versprechende Biergarten-Saison bevorstehen dürfte. Auch hier gilt: Garantieren kann das niemand, aber eine realistische Chance besteht.

Arbeiten am Goetheplatz liegen im Zeitplan

Wolfgang Grund, der Abteilungsleiter Erholung und Infrastruktur im Rathaus, habe am Montag ein Gespräch vor Ort mit der bauausführenden Firma geführt. Den Auftrag arbeitet eine Bietergemeinschaft aus dem Sauerland ab. Besprochen worden seien die Bauabschnitte und die Taktung, erklärte Pressesprecher Timo Karl auf Anfrage. Die Ergebnisse des Gespräches machen Hoffnung auf eine baldige Fertigstellung des 1,5-Millionen-Euro-Projektes.

Goetheplatz könnte im Mai fertig sein

„Da es nun eher um filigrane Bautätigkeiten geht, ist ein entsprechender Zeitraum einzuplanen. Je nach Witterungslagen und deren Auswirkungen ist noch mit einer Bauzeit von acht bis zehn Wochen zu rechnen. Dies bedeutet, dass die Baumaßnahmen nach dem jetzt festgelegten Plan Anfang Mai 2021 abgeschlossen werden soll“, fasste es Wolfgang Grund zusammen. Damit läge die Stadt Bad Berleburg deutlich vor dem selbst gesteckten Zeitplan. Die Maßnahme muss wegen der Förderung bis Jahresende abgeschlossen sein. Worüber in Bad Berleburg zuletzt immer wieder intensiv diskutiert wurde, ist die Gestaltung des Goetheplatz-Ovals. Das Denkmal war Gegenstand von Anfragen – auch aus dem politischen Raum – und das Thema Kunst sollte auf einem Gelände Berücksichtigung finden, das in Zukunft deutlich mehr Menschen anziehen soll als in der Vergangenheit.
Die Möblierung und die endgültige Ausgestaltung des Platzes könnten parallel zur Baumaßnahme als solcher laufen, machte Timo Karl deutlich. Zu dieser Thematik werde zudem die Arbeitsgruppe „Kunst“ noch tagen. Diese setze sich dann unter anderem mit der Namensgebung für das Denkmal auseinander.

Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen