SZ-Plus

Projekt startet in Bad Berleburg
Goetheplatz wird ab April umgestaltet

Der Goetheplatz in Bad Berleburg wird wohl ab April umfangreich umgestaltet. Nicht alle Bürger und Politiker sind mit den Plänen zufrieden, aber die große Mehrheit steht. Foto: Archiv
  • Der Goetheplatz in Bad Berleburg wird wohl ab April umfangreich umgestaltet. Nicht alle Bürger und Politiker sind mit den Plänen zufrieden, aber die große Mehrheit steht. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Björn Weyand (Redakteur)

vö Bad Berleburg. Diese Baumaßnahme wird die Bad Berleburger Oberstadt nachhaltig verändern: Der Ausschuss für Bauen, Planen, Wohnen und Umwelt sprach sich in seiner Sitzung am Dienstagabend mit großer Mehrheit für die Neugestaltung des Goetheplatzes aus, die noch in diesem Jahr umgesetzt werden soll. Karl-Heinrich Sonneborn (SPD), Jürgen Weber (UWG) und Dr. Felix Riedel (Grüne) votierten dagegen. „Dass wir mit unserer Beschlusslage nicht alle Interessen berücksichtigen konnten, war klar“, sagte Beigeordneter Volker Sonneborn eingangs der Diskussion. Es sei keine leichte Aufgabe gewesen, die unterschiedlichen Interessen und die schwierige Topographie unter einen Hut zu bekommen.

 SZ-Plus
Dieser Artikel ist Bestandteil unseres SZ+-Angebots.
Lesen Sie mit einem unserer Digital-Abos weiter. Infos dazu finden Sie hier.
Autor:

Martin Völkel (Redakteur) aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen