Golfplatz: Fuhrmann fordert Geduld für das Projekt

Sassenhausen: Förderverein ist jetzt gemeinnützig

Sassenhausen. Der Golfplatz in Sassenhausen (Siegener Zeitung berichtete) nimmt offenbar weitere Konturen an, die Planungen werden konsequent weiter verfolgt. Dies teilte Bad Berleburgs Bürgermeister Bernd Fuhrmann am Dienstagabend im Rahmen einer Bürgerversammlung in Sassenhausen mit. Gleichzeitig warnte der Verwaltungsleiter aber davor, das aktuell angestoßene Projekt mit dem Golfplatz vor einigen Jahren zu vergleichen: »Es bringt uns nicht weiter, über Luftschlösser zu diskutieren.«

Zu bedenken sei auch, dass das Vorhaben nicht konkret von einem Investor forciert werde, sondern ein Förderverein dahinter stehe, in dem ehrenamtlich tätige Mitbürger engagiert seien. Insgesamt halte er, so Bernd Fuhrmann gestern im Gespräch mit der SZ, den Golfplatz »für gut und wichtig in der Region«. Er sei guter Dinge, dass auf der Basis einer Wirtschaftlichkeitsberechnung die notwendigen Schritte durch den Förderverein eingeleitet würden.

Stichwort Förderverein: Der habe die Anerkennung als gemeinnütziger Verein erhalten und sei für Spenden empfänglich. »Und finanzielle Mittel sind auch notwendig, um die nächsten Schritte gehen zu können«, unterstrich Fuhrmann. Was das Projekt nicht gebrauchen könne, sei Ungeduld. Der Förderverein habe ihm signalisiert, dass er mit werbewirksamen Maßnahmen an die Öffentlichkeit gehe.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen