Hälfte der Wanderwege soll nachgezeichnet werden

SGV-Abteilung Aue/Wingeshausen freut sich auch auf Zittau

sed Aue. Die Wanderer der Abteilung Aue/Wingeshausen im Sauerländer Gebirgsvereins trafen sich jetzt im Gasthof »Alt-Aue« zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzende Hildegard Sulze begrüßte dazu zahlreiche Mitgliedern. Nach dem Jahresbericht von Schriftführerin Christel Beuter trug Kassenwart Hildegard Born ihren Bericht vor. Anschließend fanden Ehrungen Mitglieder statt.

So wurden für zehnjährige Mitgliedschaft Bernhard Hassler, Angelika Hassler, Ernst Treude und Anni Wetter geehrt und für 25-jährige Mitgliedschaft Kurt Bänfer, Günter Böhl, Werner Braun, Fritz Freischlader, Gerhard Grebe, Joachim Grebe, Helmut Hof, Wolfgang Hoffmann, Roman Kluzynski, Gerhard Kroh, Richard May, Margret Pott, Ursula Riedesel, Horst Riedesel, Wolfgang Rothe, Hildegard Saßmannshausen, Helmut Stenger, Joachim Strohmann, Heinz Unger, Manfred Wetter, Günter Wetter, Helmut Wetter, Elisabeth Wetter, Angelika Willkommen, Heinz-Jürgen Willkommen und Edwin Zacharias.

Zum erfahrenen Kassenprüfer Joachim Strohmann wurde Helmut Stenger neu dazugewählt. Im diesem Jahr ist geplant, rund 130 Kilometer örtliche Rundwanderwege nachzuzeichnen. Die Abteilung betreut ein Wegenetz von insgesamt 253,5 Kilometer. Leo Kuffner organisiert derweil eine Wanderung durch das Zittauer Gebirge für seine Vereinskollegen. »Ich war davon so angetan«, berichtete er über seine jüngste Reise dorthin. Die Wanderung soll Ende Mai oder Anfang Juni nächsten Jahres stattfinden. Geplant sind auch Besichtigungsfahrten und Stadtführungen in Görliz uns Zittau. Die Mitglieder können sich schon jetzt für diese Wanderung anmelden. Zu allen Veranstaltungen der Abteilung sind auch Gäste eingeladen. Anregungen und Vorschläge für Wanderungen im Jahr 2004 werden bis November gern entgegengenommen.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen