Neuer Glanz für altes Konstrukt in Aue
Informationstafel wurde komplett renoviert

Die Informationstafel in der Auer Ortsmitte ist ein Blickfang. Die Helfer des Vereins haben mit einigen Unterstützern kräftig angepackt.
  • Die Informationstafel in der Auer Ortsmitte ist ein Blickfang. Die Helfer des Vereins haben mit einigen Unterstützern kräftig angepackt.
  • Foto: Verein
  • hochgeladen von Redaktion Wittgenstein

sz Aue. Der Heimat- und Touristikverein Aue-Wingeshausen hat aktuell die Informationstafel in der Auer Ortsmitte renoviert, die nun wieder in neuem Glanz erstrahlt. Anfang der 1970er Jahre wurde die erste Konstruktion aus Aluminium in Aue aufgestellt. Die in die Jahre gekommene Tafel wurde im Jahr 2006 durch eine stabile Holzkonstruktion ersetzt. In der Mitte wurde eine Wandertafel mit verschiedenen Wandertouren und Rundwanderwegen installiert – inklusive Angaben über die Länge der Strecken und der voraussichtlich benötigten Wanderzeit. Außerdem haben hier elf Vereine und Verbände die Möglichkeit, ihre Nachrichten und Bekanntmachungen dort zu veröffentlichen. 2012 fand die erste Renovierung statt. Es wurde gepflastert, gestrichen, Blumenkästen und eine Sitzgarnitur wurden aufgestellt. 2019 benötigte die Konstruktion wieder eine Verschönerung. Die Firma Köck übernahm die Malerarbeiten. Weitere Verschönerungen wurden durch den Heimatverein- und Touristikverein und die Familie Strack durchgeführt. „Wir hoffen auf weiterhin auf reges Interesse der Vereine, die Informationstafel zu nutzen“, heißt es abschließend in einer Pressemitteilung des Vereins.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo.

SZ+ informiert schnell und gut
Mit dem Frühlings-Abo drei Monate sparen

Der Frühling hat - kalendarisch- begonnen und die Siegener Zeitung begrüßt den Lenz mit einem Sonder-Abo: Sparen Sie drei Monate lang mit unserem Frühlings-Abo. Verlässliche Informationen trotz unruhiger Corona-LageIn diesem einmal mehr besonderen Jahr sehnen sich viele Menschen noch mehr nach den ersten Frühlingsboten. Ist doch mit den steigenden Temperaturen, den kräftiger werdenden Sonnenstrahlen und dem Aufblühen der Natur im zweiten Jahr der Corona-Pandemie noch mehr Hoffnung verbunden als...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen