Klassisches Heimspiel für Schwarzenauer Musiker

Die Formation „Oldies but Goldies“ mit den beiden Schwarzenauern Klaus-Peter Marquering und Andreas Dieckmann traf exakt den Nerv des Publikums.  Foto: sg
  • Die Formation „Oldies but Goldies“ mit den beiden Schwarzenauern Klaus-Peter Marquering und Andreas Dieckmann traf exakt den Nerv des Publikums. Foto: sg
  • hochgeladen von Archiv-Artikel Siegener Zeitung

sg Schwarzenau. Die besten Hits der 60er-, 70er- und 80er-Jahre gab es am Samstagabend beim Open-Air-Oldieabend in Schwarzenau. Der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Schwarzenau hatte nicht nur bei der Terminauswahl den richtigen Riecher. Bei sommerlichen Temperaturen und sternenklarem Himmel sorgte die Live-Band „Oldies but Goldies“ für beste Stimmung beim Open-Air.

Ein Heimspiel für Klaus-Peter Marquering und Andreas Dieckmann aus Schwarzenau, die ihre vier weiteren Bandkollegen ein weiteres Mal nach Wittgenstein holten. Ob CCR, die Beatles oder Eric Clapton - die Musiker hatten für jeden Geschmack etwas dabei und animierten die zahlreichen Besucher zum Tanzen. Eine

gelungene Überraschung war der gemeinsame Auftritt mit Katharina Marburger von der inzwischen allseits bekannten Band „Silent Seven“. Die Sängerin aus Schwarzenau war für einige Minuten zu Gast auf der Bühne und sang gemeinsam mit den „Oldies but Goldies“.

Thomas Weber, Vorsitzender des Fördervereins der Löschgruppe Schwarzenau zeigte sich sehr zufrieden mit der Resonanz des Abends. So feierten die Schwarzenauer mit ihren zahlreichen Gästen bis spät in die Nacht hinein.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Lokales
Unter Siegerländer Artikeln finden Besucher der SZ-Homepage derzeit zahlreiche Angebote von Siegener Händlern. Möglich macht das die Kooperation mit dem hiesigen Start-up-Unternehmen mapAds. Mit dem innovatien Digitalmarketing-Werkzeug lassen sich Angebote von Handel und Dienstleistung einfach digitalisieren und bald über viele zusätzliche Kanäle publizieren.

Start-up mapAds und Vorländer Mediengruppe
Angebote einfach digitalisieren und publizieren

sz Siegen. Die Vorländer Mediengruppe arbeitet weiter konsequent an der Umsetzung ihrer Digitalstrategie. Während die Zeitungsproduktion weiter das Kerngeschäft und das wichtigste Standbein des Verlages bleiben wird, investiert Vorländer selbstbewusst und entschieden in moderne Strukturen, neue Technologien und die Digitalisierung. Mit dem Digitalen arbeiten„Wir sind überzeugt davon, dass die Zukunft darin liegt, nicht gegen das Digitale, sondern mit dem Digitalen zu arbeiten. Wir sehen das...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen