Klinik Wittgenstein springt wieder zur Weihnacht ein

Markt als Höhepunkt der Aktivitäten in Bad Berleburg

sz Bad Berleburg. Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr am 1. Adventssonntag (30. November) von 14 bis 18 Uhr auf dem Gelände der Klinik Wittgenstein ein Weihnachtsmarkt mit traditionellem, weihnachtlichen Angebot statt. Dieser Markt eröffnet damit den Reigen weihnachtlicher Veranstaltungen in der Stadt Bad Berleburg und lockt mit verschiedensten Attraktionen auf rund 20 Ständen. Nach dem ermutigenden Auftakt im vergangenen Jahr ist der Markt deutlich gewachsen und wird sich auch optisch wesentlich weihnachtlicher präsentieren. Das Standangebot umfasst adventliche Dekoration und Gestecke, Kerzen, Keramik, Holz-Handwerk, Handarbeiten, Tee, Schmuck, Bienenprodukte und verschiedenste kunsthandwerkliche Dinge.

Kurz: fast alles, was für ein adventliches Heim schön und nützlich ist. Dazu vieles, was als Geschenk zu Weihnachten viel Freude bereiten wird. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt: von Gebäck über Waffeln, Bratwürstchen, Reibekuchen bis hin zu Tee und Punsch findet sich, was zu einem Weihnachtsmarkt gehört und was einen von innen richtig erwärmen kann. Darüber hinaus wird ein attraktives Rahmenprogramm geboten: besinnliche und satirische Geschichten, ein Stand mit der Möglichkeit, Wolle zu filzen, eine Kinder-Schminkecke und natürlich Musik in vielfältiger Weise umfasst. Fest engagiert sind die Mitarbeiterband der Klinik Wittgenstein, der Posaunenchor Girkhausen, Der Krümelchor der evangelischen Kirche, die Mini-Singers Beddelhausen, die Tanzgruppe Birkelbach sowie die Swing-Combo und Singsation der Musikschule Bad Berleburg. Ein Nachmittag für die ganze Familie, der wunderbar geeignet ist, auf die Adventszeit einzustimmen.

Der Erlös dieses Weihnachtsmarktes ist für das »Projekt 50000« des Altenheims »Haus am Sähling« bestimmt. Hierbei geht es um ein neues, spezielles Betreuungsangebot für Demenz kranke Menschen, die hier in einer für sie neu gebauten Station eine ganz auf ihr Krankheitsbild und ihre Situation abgestimmte Lebensumgebung erhalten. Während des ganzen Jahres wurde für das Projekt gesammelt und es fanden entsprechende Informationsveranstaltungen zum Thema Demenz statt. Auf dem Weihnachtsmarkt wird es daher natürlich auch einen entsprechenden Informations-Stand geben. Im Übrigen ist der Weihnachtsmarkt der Klinik Wittgenstein eine der wenigen weihnachtlichen Attraktionen in der Odebornstadt. Dort wird es nämlich in diesem Jahr keinen Weihnachtsmarkt geben.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen