Regel gilt für die gesamte Dauer (Update)
Maskenpflicht bei allen Gottesdiensten

Bei allen Gottesdiensten herrscht am Sonntag Maskenpflicht.
  • Bei allen Gottesdiensten herrscht am Sonntag Maskenpflicht.
  • Foto: Pixabay (Symbolbild)
  • hochgeladen von Peter Helmes (Redakteur)

sz Siegen/Bad Berleburg. Bei allen Gottesdiensten im Wittgensteiner Kirchenkreis müssen die Besucher am Sonntag, 25. Oktober, während der ganzen Zeit in der Kirche Mund-Nasen-Schutz-Masken tragen. In manchen Gemeinden ist das seit einem knappen halben Jahr eine gewohnte Übung, in anderen eine neue Situation, die der aktuellen Entwicklung der Corona-Zahlen geschuldet ist.
Die Erndtebrücker haben zudem in der ev. Kirche die Stühle wieder weiter auseinander geschoben, sodass dort nur noch 60 Plätze zur Verfügung stehen. Die Anmeldeverfahren sind in allen Kirchengemeinden die bisher üblichen geblieben.

Maske muss auch im Raum Siegen getragen werden

Die Maskenpflicht gilt nun auch im Raum Siegen. Das Erzbistum Paderborn hat in einem Schreiben an die pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jetzt mitgeteilt, „dass bei einer festgestellten Inzidenz über dem Wert von 35 (Gefährdungsstufe 1) Gottesdienstbesucherinnen und -besucher durchgängig eine Mund-Nase-Bedeckung tragen müssen, also auch am Sitzplatz und auf dem Weg zum und vom Kommunionempfang“.
Dechant Karl-Hans Köhle bittet um Verständnis: „Wir wissen, dass den Gottesdienstbesuchern durch die bereits bestehenden Regeln viel abverlangt wird. Aber nicht zuletzt durch die Einhaltung der Beschränkungen, ist es bisher zu keinen Ansteckungsvorfällen gekommen.“ Diese zusätzlichen Gottesdienstregelungen sind über das kath. Büro Düsseldorf mit der Landesregierung abgestimmt.

Autor:

Redaktion Wittgenstein aus Bad Berleburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen