SZ-Plus

Amtsgericht Bad Berleburg
Mit Cannabis im Blut lenkt der Wagen in den Graben

Im März landete ein 24-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen wegen eines Fahrfehlers im Graben. Die Polizei stellte Cannabis-Konsum fest. Archivfoto: Timo Karl
  • Im März landete ein 24-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen wegen eines Fahrfehlers im Graben. Die Polizei stellte Cannabis-Konsum fest. Archivfoto: Timo Karl
  • hochgeladen von Holger Weber

howe Bad Berleburg. Die geringe Einsichtsfähigkeit des 24-jährigen Angeklagten war es am Dienstag, die einen faden Beigeschmack hatte. Weil der Mann unter dem Einfluss von Drogen stand, dürfte er im März während seiner Abendfahrt nahe Röspe in einer Kurve die Kontrolle über sein Auto verloren haben. Statt kleine Brötchen zu backen, bestand der 24-Jährige zunächst auf seine Feststellung, dass die Geschwindigkeit und sein Fahrfehler für den Unfall verantwortlich gewesen seien – nicht die Drogen, die er tags zuvor konsumiert habe. Als Profi-Gamer verfüge er über schnelle Reaktionen, sagte er vor Gericht und bekam als Antwort von Richter Torsten Hoffmann, dass er genau diesen Satz bei der MPU sagen müsse, die ihn demnächst erwarte. Dann nämlich bekomme er seinen Führerschein gar nicht wieder.

Liebe Leserin, lieber Leser,

ein Teil unseres Online-Angebots wird demnächst nur noch mit einem kostenpflichtigen Digital-Abo erreichbar sein. Profitieren Sie bis dahin noch von unserem kostenlosen und unverbindlichen Probeabo. Das geht ganz einfach: Registrieren Sie sich mit Ihrem Namen sowie Ihrer E-Mail-Adresse und lesen Sie derzeit noch viele Inhalte auf www.siegener-zeitung.de kostenlos. Sie erfahren zudem per E-Mail als einer der Ersten von unseren künftigen Digital-Abo-Modellen.
Ganz wichtig: Sie gehen mit Ihrer Registrierung keinerlei finanzielle Verpflichtungen ein!
Autor:

Holger Weber aus Wittgenstein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.