Mühmel setzte an, traf und siegte

Neuer Schützenkönig regiert mit Katharina Althaus die Grünröcke in Hemschlar

wette Hemschlar. Etwas mehr als vier Stunden dauerte es, dann war es amtlich. Genau 1239 Schuss mit dem Kleinkaliber konnten dem hölzernen Aar nichts anhaben, doch dann setzte Patrick Mühmel an, traf und siegte. Als neuer Schützenkönig führt er künftig zusammen mit Katharina Althaus das Schützenvolk in Hemschlar an und beendete somit die einjährige Regentschaft von Dirk Womelsdorf und Birgit Pilsel.

Schon zuvor erwies sich das »Auseinandernehmen« des Vogels vor zahlreichen Besuchern als äußerst spannend. Die Krone schoss Gerhard Sonneborn, das Zepter Ellen Rothschädl. Zwei Stunden bevor der hölzerne Vogel zu seinem wohl letzten Flug ansetzte, erleichterte Adolf Schenk ihn zunächst um seinen linken, kurz darauf Georg Zeuge um seinen rechten Flügel.

Während des Preisschießens zeichneten sich Helmut Sonneborn, Ulrich Dreisbach, Jacqueline Steinhof und Walter Sonneborn aus. Manuel Schlapp gewann den Schülerpreis, Adolf Schrenk den Jugendpreis und Paul Kölsch den der Gäste. Den Damenpokal gewann Roswitha Braun. Nach dem Vogelschießen herrschte in der örtlichen Festhalle beste Stimmung, für die auch die Jägerkapelle Hesborn, das Tambourcorps des VfL Bad Berleburg sowie die Gastvereine aus Wunderthausen, Berghausen und Girkhausen verantwortlich waren. Im Rahmen der Festtage wurden auch einige langjährige Mitglieder ausgezeichnet.

Für 40 Jahre Vereinszugehörigkeit wurden Günter Dickel, Fritz Radenbach, Friedrich-Wilhelm Saßmannshausen, Willi Doernbach und Friedhelm Bald durch den Vorstand geehrt. Seit nunmehr 25 Jahren hält Friedhelm Schneider den Grünröcken die Treue.

Autor:

Archiv-Artikel Siegener Zeitung aus Siegen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
ThemenweltenAnzeige
Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de komplett überarbeitet.
3 Bilder

Optimiertes Stellenanzeigen-Portal
Mit 57jobs.de einen neuen Job finden

Neues Design und neue Angebote für Unternehmen, aber bewährte Technik: Die Vorländer Mediengruppe hat ihr Stellenanzeigen-Portal 57jobs.de einem Relaunch unterzogen, der sowohl die Suche nach einem neuen Job als auch die Suche nach neuen Fachkräften noch einfacher gestaltet. Auf dem Portal der Siegener Zeitung und des Wochenanzeigers finden sich unter den ständig 10.000 Jobangeboten aus Siegerland, Wittgenstein sowie den Kreisen Olpe und Altenkirchen auch sämtliche Anzeigen aus den...

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen